Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von sirwuffi Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Die Gainward Geforce GTX 1070 gibt es derzeit bei Mindfactory im Mindstar für 419€ versandkostenfrei. Das ist wohl die baugleiche zur Palit 1070 Dual.
        Die 419€ sind dann wohl erreicht.
      • Von trigger831 Freizeitschrauber(in)
        Ich checke den Unterschied zwischen der Palit GeForce GTX 1070 Super JetStream Preisvergleich | Geizhals Deutschland und der Palit GeForce GTX 1070 Gamerock Preisvergleich | Geizhals Deutschland nicht so ganz. Klar, die sind unterschiedlich hoch getaktet aber der Rest ist doch gleich. Die Super Jetstream liegt ja zwischen der normalen Game Rock und der Game Rock Premium. Alles, was ich bisher so gesehen/gelesen habe, deutet ja eh darauf hin, das man die niedriger getakteten Karten per Hand auf das Niveau der "Spitzenmodelle" ziehen kann.
      • Von Tolotos66 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von lebowski22
        Sorry aber das finde ich mal absurden Blödsinn. Wieso sollte ich heute mal eben 500€ rumliegen haben und früher nicht? Nur weil ich sparsam bin und ich für mein Hobby mehr ausgebe, heißt das nicht das ich im Geld schwimme. Bin selber 27, und habe weder ein Auto noch denk ich über Familienplanung nach. Was mir generell schon einmal viel Geld einspart. Trotzdem habe ich aber noch lange nicht eben mal 500€ für ne Graka übrig. Ich überlege 10 mal ob ich mir ne 1070 kaufe oder nicht. Und bei meinen jüngeren Kollegen sieht es da nicht anders aus. Ich finde die Preise teils auch ne Frechheit nur was habe ich für eine Wahl, wenn ich etwas vergleichbares haben will? Und ja, bei 6 Kindern? Sorry aber hast du gedacht das du da noch den Porsche finanzieren kannst?

        Hab ich schon
      • Von RedDragon20 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Mitchpuken
        @RedDragon20
        Der Platz an der Spitze war noch nie günstig, Hier bezahlt man Aufpreis für die schnellste Karte, für die Nummer 1. Ist doch bei CPUs seit Jahren so, dass wenige 100 mhz einen satten Aufpreis in der selben Serie(?) bedeuten. Die 1080/1070 hat keine Konkurrenz und solange es Käufer gibt die den Preis bezahlen wird ein gewinnorientierten Unternehmen so handeln. Wenn die Verkäufe zurückgehen, senkt man den Preis, um die nächsten zu dem geringerem Preis kaufbereiten Käufer zu bedienen, dann senkt man den Preis wieder. Wie man bei der 970 gesehen hat, sind bis zum Schluss ausreichend Käufer vorhanden gewesen, welche den fast unveränderten Preis über einen extrem langen Zeitraum bezahlt haben.
        Richtig. Das P/L-Verhältnis der 970 war aber auch entsprechend gut, beschnittener Speicher hin oder her. Aber dass die Preise in dieser Generation derart hoch ausfallen, selbst für Top-Modelle...

        Ich will gar nicht wissen, wie teuer die Ti-Variante oder die nächste Titan wird.
      • Von Mitchpuken PC-Selbstbauer(in)
        Der Preis sinkt und es wird sich immer noch aufgeregt, dass die Karte zu teuer ist. Ob die Karte jetzt 500€ oder 400€ kostet, kann mir egal sein, ist so oder so zu teuer für mich. Anfangs schrieben viele, dass die Karte 100€ zu teuer wäre und sie erst dann kaufen würden, wenn sie um jene 100€ im Preis sinkt.

        Ab und zu denke ich mir aber dennoch, wie man wegen 100€ auf sagen wir mal 2 Jahre gesehen so rumreiten kann. Die Gründe sind sehr verschieden, da ist so, aber manche übertreiben es einfach. Schüler, Studenten, Wenigverdiener, Vielverdiener und so weiter, da sieht es einfach jeder anders. Ist auch jedem sein Recht! Es muss jeder selber wissen wie viel Zeit und Geld einem dieses Hobby wert ist.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1201972
Nvidia Pascal
Geforce GTX 1070 inzwischen ab 440 Euro gut verfügbar [Update]
Die Custom-Designs der Geforce GTX 1070 sind inzwischen ganz gut verfügbar. Die günstigsten Modelle werden ab 460 Euro ausgeliefert, wobei die üblichen Verdächtigen mit leisen Kühlern immerhin für unter 500 Euro zu haben sind. Bei der Geforce GTX 1080 sieht es mit der Verfügbarkeit weiterhin ziemlich schlecht aus.
http://www.pcgameshardware.de/Nvidia-Pascal-Hardware-261713/News/Geforce-GTX-1070-Verfuegbarkeit-1201972/
20.07.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/05/Nvidia-Geforce-GTX-1070-Pascal-2-pcgh_b2teaser_169.jpg
nvidia,gpu,nvidia pascal,preisvergleich,grafikkarte,geforce
news