Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Chris-W201-Fan PCGH-Community-Veteran(in)
        Ohne direkte Konkurrenz wird das wohl so sein.
      • Von Cleriker PCGH-Community-Veteran(in)
        Ändert nichts. Ist sogar noch schlimmer. Du sagst damit ja, dass der Preis der 1050ti wahrscheinlich auch erst sinken wird, wenn ein Nachfolger kommt.
      • Von Chinaquads BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Cleriker
        Die 970 hat auch noch bis kurz vor der RX480 ihre 350€ gekostet. Nvidia hat in der gesamten Zeit den Preis stabil gehalten. Erst als die 480 kam wurde sie günstiger. Also bestätigt das genau das Gegenteil deiner Argumentation.
        Die 970 wurde günstiger, als nvidia den nachfolger, die 1070 auf den Markt gebracht hat.

        Wegen nichts anderem. Die 980ti wurde ja auch teilweise neu für 350 euro verkauft.
      • Von Cleriker PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von plusminus
        Zu Anfang vieleicht nicht , aber schau die mal die GTX 970 an die kostete anfangs auch ca. 340,-Eur und jetzt bekommst du die für ca. 200,- Eur !!

        Eine GTX 1060/3GB bekommt man auch schon für ca. 200,- Eur.

        Eine Rx 470 für ca.190,-Eur ist im PCGH Leistungsindex 6 Karten hinter der 1060/3GB !!

        Nvidia kann die Preise viel freier gestalten kleinerer Chip bei mehr oder gleicher Leistung vom geringeren Stromverbrauch gar nicht zu reden

        Ich denke das die 1050Ti nicht lange braucht um sogar bei ca.130,- Eur anzukommen

        Ausserdem kann ich mir nicht vorstellen das AMD beim angeblichen Benchmark der 1050Ti sonderlich Objektiv zu Werke gegangen ist .
        Die 970 hat auch noch bis kurz vor der RX480 ihre 350€ gekostet. Nvidia hat in der gesamten Zeit den Preis stabil gehalten. Erst als die 480 kam wurde sie günstiger. Also bestätigt das genau das Gegenteil deiner Argumentation.
      • Von Chris-W201-Fan PCGH-Community-Veteran(in)
        Das glaube ich nicht, wozu auch, bei 145-150€ passt die Leistung zur Kokurenz in Form der rx460 die langsamer und billiger ist, oder zur 470 die teurer und schneller ist.
        Keiner der Hersteller wird einen Preiskampf ohne Grund beginnen.
        Aktuell hat jeder seine Lücke in diesem Gefüge gefunden.
        und die 1060-3G wird im Preis wohl noch weiter fallen, da von dieser mehr und mehr abgeraten wird.
        Mich würde es nicht wundern, wenn diese einen vorzeitigen EoP erlebt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1211291
Nvidia Pascal
Geforce GTX 1050 Ti: AMD veröffentlicht Benchmark-Vergleich zur Radeon RX 470
AMD rührt die Werbetrommel und will Nvidia noch vor Verkaufsstart der GTX 1050 und 1050 Ti den Wind aus den Segeln nehmen. In einer aktuellen Präsentation zeigt man daher einen direkten Vergleich zwischen Radeon RX 470, GTX 960 und GTX 1050 Ti. Dabei werden nicht nur Benchmark-Ergebnisse der bisher erschienenen GPUs präsentiert, sondern auch zur noch unveröffentlichten GTX 1050 Ti.
http://www.pcgameshardware.de/Nvidia-Pascal-Hardware-261713/News/AMD-veroeffentlicht-Benchmark-Vergleich-zur-Radeon-RX470-1211291/
22.10.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/10/Geforce-GTX-1050-Ti-Praesentation-22--pcgh_b2teaser_169.png
nvidia pascal,amd polaris,benchmark
news