Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von 9Strike Software-Overclocker(in)
        Eine Anmeldepflicht ist verdammt unnötig, aber eher halb so wild. Die spannende Frage ist eher, wie lange man noch die neusten non-WHQL Treiber ohne das Tool bekommt. Das wäre ein absolutes no-go für mich. Ich meide das entsprechende AMD Tool großräumig, über die GPU aufnehmen geht auch mit dem Afterburner.
      • Von slot108 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von PCGH-Redaktion
        Jetzt ist Ihre Meinung zu Geforce Experience 3.0: Neuerungen im Video vorgestellt gefragt.

        Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

        Zurück zum Artikel: Geforce Experience 3.0: Neuerungen im Video vorgestellt
        ein 30 sec Video? echt jetz????
        na gut

        also meine Meinung dazu ist folgende:
        das ist bestimmt ein total nützliches tool für alle, die da was ... keine Ahnung, ey ... wozu? zum Aufzeichnen, ok. für Einstellungen? naja ... zum Account erstellen (müssen)? ja! super.
        was soll man denn für ne Meinung zu nem nahezu inhaltslosen 30 sec Video haben? netter Schnitt, tolle Ohren, hui.
      • Von Grestorn BIOS-Overclocker(in)
        Unglaublich, wie immer erst mal über alle möglichen Nichtigkeiten beschweren. Man man, ich bin so froh, dass ich nicht mehr für diesen Riesenclub an Whinern (auch Internet Community genannt) programmiere.

        @matti30: Die automatische Optimierung muss man ja nicht nutzen, wenn man das nicht will (ich will es auch nicht).

        @rv112: Dass sich Shadowplay im OSD einstellen lässt, ist durchaus ein Vorteil, da man das Spiel nicht mehr verlassen muss. Und ich finde es weder störend noch doof, dass ich an das Alt-Z erinnert werde, das ich sonst schon mal vergessen würde, wenn man es nicht jeden Tag nutzt. Aber man kann sich auch an allem stören, wenn man sich nur richtig dazu zwingt.

        @DividedStates: Es geht hier nicht um den Treiber sondern ein Zusatztool. Übrigens: Wenn Du dieses Tool die Treiber installieren lässt, gibt es auch keine Kopie in c:\nvidia, welche nur bei manueller Installation entstehen und nichts anderes sind, als der Ort, in dem die Archive entpackt werden. Die Treiber von dort wieder zu löschen, wird einen Experten wie Dich sicher nicht überfordern.
      • Von matti30 Freizeitschrauber(in)
        spätestens seit der automatischen "Optimierung" der Spiele ist es wieder von der Platte geflogen. Regler auf Anschlag drehen kann ich auch ohne das Prog.
      • Von Redrudi Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Würde ich dir gerne sagen aber bis ich die Lautstärke geregelt habe war das Video wieder vorbei.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1207134
Nvidia Geforce
Geforce Experience 3.0: Neuerungen im Video vorgestellt
Nvidia hat Geforce Experience 3.0 veröffentlicht, das grundlegend überarbeitet worden sein soll. Die Software laufe laut eigenen Angaben drei Mal schneller und beanspruche nur noch halb so viel Arbeitsspeicher. Zudem winkt eine neue Benutzeroberfläche sowie Nvidia Share zum einfachen Teilen von Spielinhalten.
http://www.pcgameshardware.de/Nvidia-Geforce-Grafikkarte-255598/Videos/Experience-30-Neuerungen-1207134/
08.09.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/09/Geforce-Experience-3.0-Neuerungen-im-Video-vorgestellt-1_b2teaser_169.jpg
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2016/9/70905_sd.mp4