Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von XeloGTX Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ich lade Nvidia Treiber ja schon seit vielen Jahren runter. Aber das einfach mitten drin eine ältere Treibergruppe wieder auftacuht war mir neu.
        Bisher kannte ich es so, dass selbst ein Bugfix eine höhere kennung bekam, selbst wenn diese noch aus älteren treibern her kamen.

        Und das Datum eines Releases kann ich schon noch erkennen, so war die frage absolut nicht gemeint ...

        Wo hat Nvidia sowas denn schon mal gemacht, ich erinnere mich nicht an so etwas ... ?
      • Von Freakless08 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von XeloGTX
        Habe ich ne Zeitreise gemacht, ohne es mitzubekommen? Kamen nicht schon 347er Treiber raus? Habe zumindest seit dem 11.02. den 347.52 drauf und nun ist der 345.20 neuer? Versteh ich nich ...
        Was soll man da nicht verstehen?
        Die 345.20 kam nach der 347.52 raus. Das sollte jeder kapieren der sich ein wenig mit Software auskennt.

        Die 345.20 ist ein Bugfix des 345.x releases.
        Die 347.52 ist die aktuelle des 347.x releases.

        Man hat die 345 Version gefixt und diese ist eben neuer, weil das Releasedatum nach der 347(.52) erschienen ist.
        Die 345 Version unterstützt andere Kartengruppen als die 347.
      • Von Nadsor Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von schmidda
        Möglich wäre , dass es Rechner mit solchen Karten gibt, die einfach noch nicht ausgetauscht wurden. Ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand gezielt so alte Karten einsetzt. Aber ob die dann auch noch ihre Treiber updaten? Ich glaubs beim besten Willen nicht.

        Auch das Ausfallrisiko bei so alter Hardware wird im professionellen Umfeld niemand gezielt eingehen.
        Evtl hat Nvidia aber Statistiken welche belegen, dass noch viele solcher Karten im Umlauf sind? Dann macht das schon Sinn!
      • Von XeloGTX Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat
        Die Version 345.20 winkt für aktuelle Grafikkarten ab Fermi. Geschlossen werden dabei tatsächlich nur kleinere Sicherheitslücken.
        Habe ich ne Zeitreise gemacht, ohne es mitzubekommen? Kamen nicht schon 347er Treiber raus? Habe zumindest seit dem 11.02. den 347.52 drauf und nun ist der 345.20 neuer? Versteh ich nich ...
      • Von ThomasHAFX Software-Overclocker(in)
        Ich glaub ich muss abrüsten gehen ^.^
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1151810
Nvidia Geforce
Nvidia Geforce-Treiber: Bug-Fixes selbst noch für die 6000er-Reihe
Nvidia hat Updates für ältere Treiber-Branches veröffentlicht, die Fehlerbehebungen für geradezu antike Grafikkarten mit sich bringen. Davon inbegriffen ist sogar noch Nvidias Geforce-6000-Serie neben den 7000er- und 8000er-Modellen, vor allem professionelle Anwender dürften damit zufrieden gestellt werden.
http://www.pcgameshardware.de/Nvidia-Geforce-Grafikkarte-255598/News/Treiber-Bug-Fixes-6000er-Reihe-1151810/
25.02.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/04/MSI_6800_GT_PCI-E_014_b2teaser_169.jpg
nvidia,gpu,grafikkarte,treiber
news