Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von MasterOlli Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Byce
        Hmmm Geforce MX finde ich irgendwie ünglücklich gewählt... vllt bin ich einfach zu alt und habe noch die Erfahrung mit Karten wie der Geforce 2 MX gemacht - was die absolute Einsteigerklasse noch unter GTS war!

        Just my 2 cents
        Sehe ich genauso ! Man ist das mit MX schon lange her
      • Von Dre PC-Selbstbauer(in)
        Eine Graka mit der Leistung einer Desktop 660 ti, verbaubar in einem Laptop? Klar kostet das extra! Und geil ist es auch, ziemlich sogar!
      • Von Jooschka PC-Selbstbauer(in)
        Tja, da kauft man wieder die Katze im Sack... Hat zwar ne 680, fähhrt aber nur wie mit ner 660...
      • Von Byce Schraubenverwechsler(in)
        Hmmm Geforce MX finde ich irgendwie ünglücklich gewählt... vllt bin ich einfach zu alt und habe noch die Erfahrung mit Karten wie der Geforce 2 MX gemacht - was die absolute Einsteigerklasse noch unter GTS war!

        Just my 2 cents
      • Von Jeanboy Volt-Modder(in)
        Genauso gut wie eine GTX660 Ti, aber doppelt so teuer
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1032209
Nvidia Geforce
Nvidia stellt mobile Grafikchips vor: Geforce GTX 680MX, GTX 675MX und GTX 670MX
Nvidia hat neue Grafikkarten für Notebooks vorgestellt. Das neue Top-Modell ist die Geforce GTX 680MX. Im Vergleich zu den jeweiligen Vorgängern kommt schlicht ein "X" am Ende des Namens hinzu. Die Leistung der Karten nimmt allerdings zu. Die Geforce GTX 680MX dürfte sich auf dem Niveau der GTX 660 Ti bewegen.
http://www.pcgameshardware.de/Nvidia-Geforce-Grafikkarte-255598/News/Nvidia-Geforce-GTX-680MX-GTX-675MX-und-GTX-670MX-1032209/
25.10.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/10/233a.jpg
news