Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von DarkWing13 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von matty2580
        Von wegen wir Deutschen meckern nur. In den USA wird viel mehr geklagt und gestritten.
        Eher das Gegenteil ist oft der Fall. Wir lassen uns viel zu viel gefallen.

        Eigentlich müsste jeder Käufer der GPU die gleiche Kompensation bekommen, unabhängig vom Land.


        VW lässt schön Grüßen...

        Irgendwie habe ich immer mehr das Gefühl, dass der durchschnittliche Deutsche (Europäer) einfach nicht wirklich glücklich ist, wenn er nicht min. einmal jeden Tag von Politik, Wirtschaft, oder in diesem Fall, direkt von einer Firma beschi..en wird...

        So long,...
      • Von cryon1c BIOS-Overclocker(in)
        Ich hab selbst noch ne 970. Mit hartem OC, die kommt an die 980@stock ran, so lange ihr der VRAM net ausgeht.

        Und was AMD mit gutem OC gemeint hat, waren die Furys. Die haben sich leider nirgendwohin bewegt
      • Von Kondar Software-Overclocker(in)
        Zitat von cryon1c
        Beide Hersteller bescheißen nach Lust und Laune. AMD mit Overclocker-King blah blub.. NIX da. Und die Presseabteilung hatte schon vor ner Ewigkeit von den wahren Werten der Testmuster gewusst, das die sich so gut wie nicht takten lassen.
        Gäbe es noch 5-10 andere Hersteller auf dem Markt, würden die beiden sich schon Sorgen machen. Da sie aber nur zu zweit sind und sich scheinbar so gut verstehen das sie sich den Markt teilen (Nvidia nimmt den highend-Bereich, AMD die Massenware für wenig Geld), brauchen die sich keine Sorgen zu machen.
        Beschiss hier, krummer Treiber dort, who cares? Was willste machen, beide ignorieren und auf ner Intel iGPU sitzen bleiben? Have fun damit
        Bescheißen & Bescheißen kann unterschiedlich sein.
        NV hat die GTX970 ja mit 4Gb beworben was die Karte praktisch auch ja auch hat; nur der Nutzfaktor (das was man erwartet) ist eben anders.
        AMD mit Overclocker-King => ging "leider" an mir vorbei. Ich weiß das die neuen (nur die?) eine neue Software erhalten haben ~Wattman.
        Was ich darüber gehört habe soll die auch ganz gut sein.
        Die RX 480 ist für mich gestorben da ich als GTX 970 Nutzer eh schon die ~selbe Leistung seit 2,5 Jahren habe.
        UND nein =>who cares? finde ich da generell falsch.
        Eine weiter Möglichkeit wäre auch KEINE akt. Karte zu kaufen; sooo lahm sind die GTX 980 / R9 390 auch nicht
      • Von -Shorty- BIOS-Overclocker(in)
        Interessant wie lang sich das hingezogen hat, obwohl die Sache ja (nach Bekanntwerden) eindeutig war.
      • Von cryon1c BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von yojinboFFX
        Warum eigentlich diese Strafzahlung?
        All die enttäuschten 970-Käufer haben doch Nvidia abgestraft,indem Sie auf 1070/1080 oder griechische Götterkarten umgestiegen sind und sich sagen: Denen haben Wir es aber gezeigt!
        Gruß Yojinbo
        In USA wurde geklagt. Damit sich nicht jeder 970er Besitzer die vors Gericht zerrt, hat man sich auf so was geeinigt. 30€ und gut, aber nur für USA-Bürger.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1207482
Nvidia Geforce
Geforce GTX 970: US-Bürger können 30-USD-Anspruch nun einfordern
Wer zwischen dem 01. September 2014 und 24. August 2016 eine oder mehrere Geforce GTX 970 in den USA gekauft hat, kann pro Grafikkarte nun einen Anspruch von 30 US-Dollar geltend machen. Die verantwortlichen Sammelkläger haben eine entsprechende Webseite einrichten lassen, auf welcher der sogenannte Claim online eingereicht werden kann.
http://www.pcgameshardware.de/Nvidia-Geforce-Grafikkarte-255598/News/Geforce-GTX-970-Schadensersatz-Webseite-1207482/
15.09.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/09/GTX_970_Style-pcgh_b2teaser_169.jpg
nvidia,gpu,grafikkarte,geforce
news