Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Grestorn BIOS-Overclocker(in)
        Ich glaube nicht, dass GSync auf 30 Hz limitiert, weil die Technologie nicht weniger kann, sondern weil das die sinnvolle Grenze ist, bei der aktuelle TN Displays das Bild nicht mehr halten können. Wenn es Displays geben sollte, die das Bild auch länger stabil halten können, wird das GSync sicher auch können. Warum auch nicht. Es handelt sich um einen in Software(!) konfigurierten Wert!

        Und wie sich Qualität, Funktionalität und Preis von GSync vs. Adaptive Sync entwickelt, wird die Zeit zeigen. Generell hat nVidia aber sicher schlechtere Karten, wenn sich nicht doch noch ein technischer Vorteil für GSync herauskristallisiert, von dem wir heute noch nichts wissen.
      • Von consumer Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von aloha84
        Es gibt keinen Paneltyp der 9fps=9Hz darstellt.
        Und ob es genauso so gut oder besser als Gsync ist, müssen erstmal Tests beweisen.
        Unterhalb von 30 Fps folgen auch nicht direkt 9 Fps sondern eine Spanne von 20 Fps.
        Und ob ein Titel bei 24 Fps mit oder ohne synchronisierte Bildausgabe läuft macht
        für mich schon einen Unterschied.
        Je niedriger die Fps umso deutlicher werden die Vorteile von Adaptive und G-Sync.
      • Von aloha84 BIOS-Overclocker(in)
        Es gibt keinen Paneltyp der 9fps=9Hz darstellt.
        Und ob es genauso so gut oder besser als Gsync ist, müssen erstmal Tests beweisen.
      • Von consumer Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von aloha84
        Dann nenne mir mal einen Monitor der das bei 9fps mitmacht.
        Theoretische Spezifikationen sind immer etwas tolles, bringen aber in der Praxis keinen Mehrwert sobald es eine Komponente nicht unterstützt.


        Entsprechende Monitore werden erst in den nächsten Monaten erscheinen
        und ich ich denke das es gut für sie aussieht.

        Die Vorteile von Adaptive Sync sind aber trotzdem unbestreitbar
        egal wie toll man Nvidia auch findet.
      • Von aloha84 BIOS-Overclocker(in)
        Dann nenne mir mal einen Monitor der das bei 9fps mitmacht.
        Theoretische Spezifikationen sind immer etwas tolles, bringen aber in der Praxis keinen Mehrwert sobald es eine Komponente nicht unterstützt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 02/2017 PC Games 01/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 02/2017 PC Games 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1147269
Nvidia Geforce
G-Sync für Notebooks: Unterstützung angeblich geplant
Wie die schwedische Webseite sweclockers.com in Erfahrung bringen konnte, plant Nvidia aktuell die Unterstützung von G-Sync für Notebooks. Auf jeden Fall unterstützt werden sollen externe G-Sync-Monitore. Ob auch Notebook-Displays das Modul spendiert bekommen werden, steht noch offen.
http://www.pcgameshardware.de/Nvidia-Geforce-Grafikkarte-255598/News/G-Sync-Notebooks-Unterstuetzung-1147269/
08.01.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/12/Asus_G-Sync_4-pcgh_b2teaser_169.JPG
nvidia,g-sync,notebook,geforce
news