Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Abductee F@H-Team-Member (m/w)
        Zitat von freieswort
        Eine sehr eigenwillige Meinung, dafür hast du natürlich auch beweise, die würde ich nämlich gerne sehen.
        Ich würde eine ASUS GeForce GTX 950 die keinen zusätzlichen Stromstecker hat, nicht schlechter werten als zum Beispiel eine PNY GeForce GTX 950 die einen Stromstecker hat/benötigt.
        Nochmal zum Mitschreiben, du hast von allen GTX950 Modellen gesprochen und nicht vom Durchschnitt oder gar von den besten Modellen, und auch nicht von einer möglichen Übertaktungsleistung.
        Ich habe das Gefühl hier herrschen gewissen Vorurteile, warum dies so ist kümmert mich wenig bis null.
        Das ist keine Meinung sondern Fakt.
        Eine GTX 950 ohne Stromstecker wird vom PT rigoros kastriert.
        Wenn man sich die Benchmarks einer normalen 950 anschaut und dann so ein Exemplar ohne Stromstecker kauft, glaubt der Normaluser er hat die gleiche Leistung wie das normale Modell.
        Asus GeForce GTX 95 2G im Test - ComputerBase
        Im Schnitt 14% weniger Leistung ohne die Möglichkeit eines OC.
        Wenn man dann die Variante ohne Stromstecker mit dem OC eines normalen Modells vergleicht, kommt man auf über 25% Mehrleistung.
      • Von wolflux Volt-Modder(in)
        Zitat von freieswort
        Eine sehr eigenwillige Meinung, dafür hast du natürlich auch beweise, die würde ich nämlich gerne sehen.
        Ich würde eine ASUS GeForce GTX 950 die keinen zusätzlichen Stromstecker hat, nicht schlechter werten als zum Beispiel eine PNY GeForce GTX 950 die einen Stromstecker hat/benötigt.
        Nochmal zum Mitschreiben, du hast von allen GTX950 Modellen gesprochen und nicht vom Durchschnitt oder gar von den besten Modellen, und auch nicht von einer möglichen Übertaktungsleistung.
        Ich habe das Gefühl hier herrschen gewissen Vorurteile, warum dies so ist kümmert mich wenig bis null.
        Also ich würde das nicht so eng sehen, bin da eher für ein freieswort

        Gruss
      • Von alfalfa Freizeitschrauber(in)
        Zitat von freieswort

        Ich habe das Gefühl hier herrschen gewissen Vorurteile, warum dies so ist kümmert mich wenig bis null.
        Meinst du damit deine eigenen Vorurteile gegenüber PNY?

        Bist du der Meinung, Asus könnte zaubern und aus dem PCIe-Slot mehr als 75 Watt rausholen?

        Es ist einfach nur logisch, dass Karten mit Stromanschluss im Fall der Fälle einfach höher boosten werden und sich besser übertakten lassen können als ohne zusätzlichen Stromanschluss. Es hat schon einen Grund, warum normalerweise ein zusätzlicher Anschluss vorgesehen ist und das hat auch nichts damit zu tun, ob da nun PNY, Asus, Gigabyte, MSI oder Palit aufgelabelt wurde...
      • Von freieswort
        Eine sehr eigenwillige Meinung, dafür hast du natürlich auch beweise, die würde ich nämlich gerne sehen.
        Ich würde eine ASUS GeForce GTX 950 die keinen zusätzlichen Stromstecker hat, nicht schlechter werten als zum Beispiel eine PNY GeForce GTX 950 die einen Stromstecker hat/benötigt.
        Nochmal zum Mitschreiben, du hast von allen GTX950 Modellen gesprochen und nicht vom Durchschnitt oder gar von den besten Modellen, und auch nicht von einer möglichen Übertaktungsleistung.
        Ich habe das Gefühl hier herrschen gewissen Vorurteile, warum dies so ist kümmert mich wenig bis null.
      • Von Abductee F@H-Team-Member (m/w)
        Da werden einige Kunden darauf reinfallen und glauben sie hätten die selbe Leistung wie eine 950 inkl. Stromstecker.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1193643
Nvidia Geforce
Asus Geforce GTX 950 Mini: ITX-Grafikkarte ohne PCIe-Stromanschluss
Asus hat seine Produktseite um eine weitere Geforce GTX 950 erweitert, die ohne zusätzlichen Stromanschluss auskommt und ihre Energie somit komplett über den PCI-Express-Steckplatz bezieht. In diesem Fall handelt es sich um eine Mini-ITX-Version, die entsprechende Mainboards nicht überragt.
http://www.pcgameshardware.de/Nvidia-Geforce-Grafikkarte-255598/News/Asus-GTX-950-Mini-ITX-PCIe-Stromanschluss-1193643/
27.04.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/04/Asus-Geforce-GTX-950-Mini-ohne-PCIe-Stromanschluss-1-pcgh_b2teaser_169.jpg
asus,gpu,maxwell,grafikkarte,nvidia,geforce
news