Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von sycron17 Software-Overclocker(in)
        Mag mich nur daran erinnern das ich mit meine damaligen 680er nur probleme mit den 320.18 treiber hatte dann ging alles wieder
      • Von Klinge Xtream Freizeitschrauber(in)
        Zitat von RavenlordX
        Die bekannten Probleme betreffen allerdings auch nur die älteren Karten ala 460/560.

        Aufwärts 580+ scheinen sie recht gut zu funktionieren. Ich hatte nun mit dem neusten auch keinen Freeze mehr bei meiner 580 GTX.
        Das scheinen ja viele Leute absolut nicht zu raffen

        Btw.: Habe den Fermi Testtreiber nun fast ne Woche drauf, sehr viel gezockt und gemacht und getan. Treiber läuft gut und die Temperaturen bleiben laut nvidiaInspector in etwa gleich verglichen mit dem 314.22WHQL.
      • Von RavenlordX Freizeitschrauber(in)
        Zitat von TobiWahnKenobi
        ja.

        btw,
        der treiber hier läuft super auf titan und win8.1 - von spielen bis media center, von standby bis wieder aufwachen, von custom resolutions bis max-OC - alles sauber, stabil, keine sichtbaren fehler, keine abstürzenden flash-plugins im feierfox - nix zu mosern von meiner seite.

        (..)

        mfg
        tobi

        Die bekannten Probleme betreffen allerdings auch nur die älteren Karten ala 460/560.

        Aufwärts 580+ scheinen sie recht gut zu funktionieren. Ich hatte nun mit dem neusten auch keinen Freeze mehr bei meiner 580 GTX.
      • Von RavenlordX Freizeitschrauber(in)
        Man müsste evtl. noch beachten, dass die neueren Treiber die Karten auch mehr auslasten / ausreizen, weshalb auch die Performanceverbesserungen entstehen können.
        Nach dem Motto: Von nix kommt nix?!

        Der neue Testtreiber von Nvidia scheint aber zu funktionieren.

        Warum diese aber erst in einem Forum halb versteckt von einem Moderator veröffentlicht werden ist mir dennoch schleierhaft.

        Ein Betatreiber auf der Homepage für diese Kartengruppen wäre da sicher angebrachter. Denn zu helfen scheinen sie ja nun auch. Und als Beta würden sie auch kein Risiko eingehen.

        Aber einen Treiber für die Karten als geprüft auf der Homepage für die Karten 460/560 etc. zu veröffentlichen die aber Probleme bei diesen verursachen finde ich schon recht merkwürdig.
      • Von zupipo1 Kabelverknoter(in)
        Die GTX 460 läuft beim Spielen mit dem neuen Treiber bei ca. 65°. Da es heute etwas kühl in der Wohnung ist, könnte die Karte also tatsächlich leicht wärmer geworden sein, aber von "braten" ist das noch weit entfernt. Und immer noch ohne Probleme!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1098184
Nvidia Geforce
Nvidia Geforce-Treiber 331.82 Download: Bessere Performance in Battlefield 4, Crysis 3 und Metro: Last Light
Nvidia hat eine neue Version des Geforce-Treibers veröffentlicht. Es handelt sich hierbei um die Treiberversion 331.82 WHQL. Der Treiber bietet vor allen Dingen Leistungssteigerungen in Battlefield 4, Crysis 3 und Metro: Last Light. Außerdem wurden SLI- und 3D-Vision-Profile für diverse Spiele hinzugefügt. Nvidia empfiehlt den Treiber auch für Assassin's Creed 4 Black Flag und NFS Rivals.
http://www.pcgameshardware.de/Nvidia-Geforce-Grafikkarte-255598/Downloads/Nvidia-Geforce-Treiber-33182-Download-1098184/
19.11.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/10/617019_NVIDIA_HQ_bldg.jpg
geforce treiber whql,grafikkarte,nvidia,geforce,treiber
downloads