Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von MaZe PC-Selbstbauer(in)
        Ständiges Stocken und Gameclient-Freezes. Aber am schlimmsten ist ein MSAA-Bug. Zu "glättende" Pixel werden teils einfach weiß ausgegeben. Besonders störend bei relativ dunklem Bildinhalt. Komischerweise nicht immer.

        Das alles auf 9800GT, also schon etwas ältere Generation.

        Zurück auf 331.
      • Von SebastianB-Photo Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Und warum kann ich mit meiner GTX 770 (2GB) das verdammte Spiel nicht mal STARTEN, weil es immer heißt, dass der Treiber gecrasht ist? Gut gemacht nVidia oder Ubisoft. Mir sch**ßegal, wer das verbockt hat, aber irgendwer bringt das in Ordnung. Das Internet quillt über vor lauter Posts darüber. Ich will das Spiel spielen und nicht immer im Startbildschirm versauern.
      • Von TheBadFrag Software-Overclocker(in)
        Zitat von shadie
        Und bei dir läuft der VRam dabei nicht voll ? :-O kann ich gar nicht glauben.

        Bei meinen 2 GTX 780 liegt die Auslastung nur bei 50% wenn ich alles auf Ultra stelle und es ruckelt wie sau weil der vram voll ist.

        Wenn ich unter Anzeige die Details auf Hochstelle (wo mir dann 2GB empfohlen werden), läufts butter weich und die Karten werden endlich wieder ausgelastet.

        Was stellst du denn ein, dass dir der Ram nicht voll läuft?
        TXAA ausmachen. Funktioniert nicht mit WD.

        Der RAM ist bei mir auch permanent voll, es läuft aber butterweich mit dem neuen Treiber.
      • Von matt1314 Sysprofile-User(in)
        Zitat von shadie
        Und bei dir läuft der VRam dabei nicht voll ? :-O kann ich gar nicht glauben.

        Bei meinen 2 GTX 780 liegt die Auslastung nur bei 50% wenn ich alles auf Ultra stelle und es ruckelt wie sau weil der vram voll ist.

        Wenn ich unter Anzeige die Details auf Hochstelle (wo mir dann 2GB empfohlen werden), läufts butter weich und die Karten werden endlich wieder ausgelastet.

        Was stellst du denn ein, dass dir der Ram nicht voll läuft?
        Der VRAM ist natürlich bei mir stets voll ausgelastet, im Schnitt sind es ungefähr 2.9 GB, maximal hatte ich um die 3020-3050 MB belegt. An einigen Stellen brechen die FPS zwar schon ein, springen aber nach einigen Sekunden wieder auf Normalwerte. Meine Karte schafft bei voller Grafikpracht (1080p) um die 40 FPS bei Nacht, vielen Fahrzeugen mit Lichtkegeln und Regenreflexionen, was aber den Spielfluss nicht stört.
      • Von shadie BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von matt1314
        Nein, das Spiel unterstützt kein PhysX. Aber der Treiber sorgt jetzt tatsächlich für einen flüssigeren Spielablauf, super Arbeit von NVIDIA. Spiele auch auf 1080p mit allem auf Ultra und TXAA x4. Läuft super, musste aber adaptives VSync anmachen, da das interne VSync nicht so super ist und keinen Dreifachpuffer unterstützt. Auch erzwungenes VSync mit Dreifachpuffer über die NVIDIA Systemsteuerung half nicht, da die FPS trotzdem auf 30 abfallen, wenn die Karte 60 FPS nicht halten kann (den D3DOverrider kann man auch nicht nutzen, da der nur 32-bit Anwendungen unterstützt). Mit adaptivem VSync läufts aber trotzdem ganz gut, das Tearing ist jetzt nicht dramatisch.
        Und bei dir läuft der VRam dabei nicht voll ? :-O kann ich gar nicht glauben.

        Bei meinen 2 GTX 780 liegt die Auslastung nur bei 50% wenn ich alles auf Ultra stelle und es ruckelt wie sau weil der vram voll ist.

        Wenn ich unter Anzeige die Details auf Hochstelle (wo mir dann 2GB empfohlen werden), läufts butter weich und die Karten werden endlich wieder ausgelastet.

        Was stellst du denn ein, dass dir der Ram nicht voll läuft?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1122543
Nvidia Geforce
Nvidia Geforce-Treiber 337.88 WHQL Download: Speziell für Wolfenstein und Watch Dogs
Nvidia hat eine neue Version des Geforce-Treibers veröffentlicht. Es handelt sich hierbei um die Treiberversion 337.88 WHQL. Der Treiber bietet als wichtigste Neuerung optimale Unterstützung für Wolfenstein: The New Order und Watch Dogs. Außerdem wurde die Performance in zahlreichen weiteren Spielen verbessert.
http://www.pcgameshardware.de/Nvidia-Geforce-Grafikkarte-255598/Downloads/Geforce-Treiber-33788-WHQL-Download-1122543/
26.05.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/10/617019_NVIDIA_HQ_bldg_b2teaser_169.jpg
geforce treiber whql,grafikkarte,nvidia,geforce,treiber
downloads