Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von GEChun Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Schaffe89



        2x270=540
        Die GTX 1080 kostet 649 Euro in der günstigsten Variante, also eher 110 Euro Aufpreis, keine 250€. Man kann sich natürlich auch eine GTX 1070 OC kaufen, würde ich in dem Fall eher empfehlen.


        Ja gut, wenn du die günstigsten 1080 mit den teuersten RX 480 vergleichst, Witzbolt
      • Von Schaffe89 Gesperrt
        Zitat von Drayygo
        Warum müsst ihr immer pauschalisieren
        Oder jemand hat nicht soviel Geld. Der kauft sich jetzt eine RX480, und wenn ihm in 2 Jahren die Leistung nicht reicht, kann er für nen Hunni oder so noch eine dazu kaufen
        Also da muss ich dir jetzt mal uneingeschränkt zustimmen. Dieses Szenario wäre sicherlich günstig, sofern er die rx480 dann auch für einen Hunni bekommt und nicht einen besseren Deal wenn er beide verkauft und sich für geringen Aufpreis dann eine Single GPU. Aber prinzipiell könnte sich die Strategie lohnen.
      • Von Tolotos66 Freizeitschrauber(in)
        Bin eigentlich kein Fan von SLI/CF. Aber mal abgesehen vom schlechteren Support für Games und Mikroruckler, war das Argument in Bezug zu Midrangekarten durchaus gerechtfertigt(war!). Allerdings ist eine 480 mit ihren 8GB VRAM(was früher die größte Schwäche dieses Segments war) gegnüber einer 2012er 7950 KEINE Midrangekarte mehr. Hat eine übertaktete 7950 fast soviel Strom verbraucht wie 2x 480(ohne OC), macht ein CF-Verbund mit den neueren und höheren Grundtaktraten durchaus Sinn. Zumal die neueren Spiele nicht sooo weit von den 2012/2013er AAA-Titeln performancetechnisch weg sind. Das sind die ersten Mittelklassekarten, mit denen es erstmals überhaupt möglich ist und Sinn macht.
        Gruß T.
      • Von Drayygo Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Schaffe89

        Es gibt keine sinnvollen Szenarien für ein Midrange CF.
        Warum müsst ihr immer pauschalisieren.. doch, es gibt sinnvolle Szenarien. Ich bin zum Beispiel jemand, der viele teure Hobbys hat. Und daher habe ich für mich vor knapp 8-9 Jahren entschieden, jedes Hobby kriegt ein eigenes, sehr striktes Budget jeden Monat. Da gehe ich niemals drüber. Also macht es Sinn, wenn ich mir erst eine RX 480 kaufe, den nächsten Monat einen schönen WQHD Freesync und wenn die Power nicht reicht, dann einfach eine zweite RX 480 dazustecke.
        Oder jemand hat nicht soviel Geld. Der kauft sich jetzt eine RX480, und wenn ihm in 2 Jahren die Leistung nicht reicht, kann er für nen Hunni oder so noch eine dazu kaufen. Ausgehend von den bisherigen AMD Grafikkarten steigt deren Leistung sogar, durh Treiberoptimierungen. Und mit 8GB Vram hat man auch dafür genug.

        Sent from my Redmi Note 2 using Tapatalk
      • Von JaJa81
        Zitat von Schaffe89



        Welche Benches denn? Die meisten Diretx12 Games sind im Beta Status und unterstützen nicht mal Crossfire bzw Multi GPU.
        Nicht mal Hitman läuft mit Multi GPU und Tombraider bekam das Update erst vor 6 Tagen und die Skalierung ist auch nicht so toll.

        AMD Radeon RX 480 CrossFire Review | techPowerUp



        vielleicht solltest du dann auch mal zeigen wie ein cf setup die 1080 um 20 fps in zb cod black ops 3 schlägt.AMD Radeon RX 480 CrossFire Review | techPowerUp
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1201837
Nvidia Geforce GTX 1060/6G
Geforce GTX 1060: Laut Benchmarks leicht schneller als RX 480, weitere Custom-Modelle
Die kommende Geforce GTX 1060 präsentiert sich gerade Schlag auf Schlag. Neben mehreren neuen Custom-Modellen, darunter zwei sehr vielversprechende von Colorful, sind erneut verschiedene Benchmarks an die Öffentlichkeit gelangt. Sie stellen eine etwas höhere Performance im Vergleich zur Radeon RX 480 in Aussicht.
http://www.pcgameshardware.de/Nvidia-Geforce-GTX-1060-6G-Grafikkarte-264678/News/Benchmarks-Hersteller-Designs-Colorful-Gainward-1201837/
17.07.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/07/Colorful-GTX-1060-UTOP-3-pcgh_b2teaser_169.jpg
nvidia pascal
news