Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Pumpi Software-Overclocker(in)
        @z4x

        Du verstehst oder kennst das Framedoubling nicht, welches auch unter 30Fps synced arbeitet. Hättest du mal an einem Free und an einem G Syncsystem gesessen dann würdest du hier vermutlich andere Töne spucken.

        Für das Basiswissen empfehle ich diesen Thread:

        3DCenter Forum - G-/Free-/A-Sync: framesynchronisierter Displayrefresh per variablem vblank-Intervall

        Ab Seite 100 wird es spannend...
      • Von z4x Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Pumpi
        Das ist falsch. G-Sync funktioniert dank framedoubling auch bei 20Fps. Wenn einem die Fps mal kurz auf 20 gehen dann wird das G-Sync System merklich besser laufen als das Freesyncsytem. Das ist sehr gut testbar. Grade dieser Umstand ist ja einer der großen Vorteile von G-Sync. Ich merke du sprichst von etwas von dem Du gar keine Ahnung hast.


        Wo steht das Gsync unter 30 Hz funktioniert? Bzw. bei welchem Monitor.

        Marktübersicht: Freesync- und G-Sync-TFTs - Alle Spieler-TFTs mit FreeSync oder G-Sync - Seite 4 - GameStar
        "dafür funktioniert G-Sync aber auch vom Hersteller unabhängig stets ab 30 Hertz"

        Selbst wenn es falsch wäre würde das nichts an der Grund Argumentation ändern auf die du garnicht eingegangen bist.
      • Von Pumpi Software-Overclocker(in)
        Zitat von z4x
        Dann kannst du den Test auch gleich sein lassen. Was macht es für einen Sinn die Techniken zu vergleichen, wenn eine von beiden dort überhaupt nicht funktioniert? Hätte sie auch irgendein Spiel nehmen können wo sie nur 20 fps packen, da hätte keine der beiden Techniken mehr funktioniert....
        Das ist falsch. G-Sync funktioniert dank framedoubling auch bei 20Fps. Wenn einem die Fps mal kurz auf 20 gehen dann wird das G-Sync System merklich besser laufen als das Freesyncsytem. Das ist sehr gut testbar. Grade dieser Umstand ist ja einer der großen Vorteile von G-Sync. Ich merke du sprichst von etwas von dem Du gar keine Ahnung hast.
      • Von Bot_mit_Ping Freizeitschrauber(in)
        Ganz ehrlich ich brauch G-Sync kein bisschen. Das bisschen Tearing was mir vielleicht auffällt, wenn ich drauf achte stört mich dann auch wieder nicht. Meine nächste GPU könnte genauso gut AMD werden. Sehr sogar, weil ich die 970 nicht vergessen hab. Also von gewaltigem Unterschied kann ich auch nicht berichten. Hatte es auch lange Zeit deaktiviert. Keine Ahnung was der Aufpreis für G-Sync ist, aber steckt das Geld lieber in ne stärkere GPU, CPU oder Sound oder geht mit eurer Liebsten mal Essen oder so. Habt ihr mMn mehr davon...
      • Von z4x Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Pumpi
        @z4x

        Man kann nur das testen was man hat. Man kann nicht das testen was AMD einem verspricht oder möglicherweise in Aussicht stellt. Denn merke: Hoffnung ist die Schwester von Versagen...

        Passendes Auto Beispiel: Sportwagen werden nur bis 250Km/h getestet, obwohl einer von beiden 350Km/h läuft, der andere schafft nur 250Km/h..... Fair? -> Das wäre dein favorisierter VRR Vergleich.

        Man kommt nun mal im echten Gameleben oft unter 40Fps und oft über 90Fps.


        Dann kannst du den Test auch gleich sein lassen. Was macht es für einen Sinn die Techniken zu vergleichen, wenn eine von beiden dort überhaupt nicht funktioniert? Hätte sie auch irgendein Spiel nehmen können wo sie nur 20 fps packen, da hätte keine der beiden Techniken mehr funktioniert. Nur dann vergleicht man auch nichts mehr. Was soll das denn bitte für ein Vergleich sein? Klar muss man dann im Bericht dazusagen, dass es erst ab 40 fps bei freesync geht, aber eine verpfuschte Doppelbelind Studie damit durchzuführen ist mehr als lächerlich. Sie wollten hier lediglich die Technik Ansicht vergleichen, ob man dort einen Unterschied sieht,bzw. es einen gibt. Du kannst da niemandem erzählen, dass man dann außerhalb der Spezifikationen arbeiten kann.

        Und der Sportwagen Vergleich hinkt auch stark hinterher, da die höchst Geschwindigkeit relativ irrelevant ist und dort zwei Produkte miteinander verglichen werden, und nicht z.b. Diesel gegen Benzi oder zwei Turbo Techniken oder sowas.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1167386
Nvidia G-Sync
Freesync vs G-Sync: Nvidia gewinnt bei "Blindtest" von Tom's Hardware, heftige Kritik am Verfahren
Tom's Hardware hat einen großen Test-Event mit insgesamt 48 Teilnehmern veranstaltet, bei dem festgestellt werden sollte, ob den Spielern AMDs Freesync oder Nvidias G-Sync besser gefällt. Die Spieler sollten dabei nicht wissen, auf welchem System sie spielen. Das Ergebnis fällt mit 29 Stimmen für G-Sync und nur 10 Stimmen für Freesync eindeutig aus, aber der Test selbst wird stark kritisiert.
http://www.pcgameshardware.de/Nvidia-G-Sync-Hardware-259943/News/Freesync-vs-G-Sync-Nvidia-gewinnt-Blindtest-Kritik-am-Verfahren-1167386/
08.08.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/12/Asus_G-Sync_4-pcgh_b2teaser_169.JPG
g-sync,nvidia
news