Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von push@max Volt-Modder(in)
        Mit dem Medion Service habe ich in der Vergangenheit auch schlechte Erfahrungen gemacht. Dass sie den letzten Platz belegen, wundert mich also nicht.
      • Von Pokerclock Moderator
        Nur als zusätzliche Information, die im Warentest-Artikel erwähnt wird.

        ASUS sollte getestet werden, lehnte aber zwei von drei Reparaturen ab (wegen dem Alter der Geräte) und verwies auf freie Reparatur-Werkstätten. ASUS wurde deswegen nicht bewertet.

        Die Hotline wird als günstig beschrieben, aber gehört mit zu den schlechtesten im Test, da diese nur 2 von 5 Problemen lösen konnte und diese nur mit Mängeln.

        Entspricht exakt dem Bild, das ich von ASUS habe. Gute Produkte, aber schlechter Service.

        Die Reihenfolge der Hersteller:

        1. Apple (2,3)
        2. HP (2,4)
        3. Dell (2,9)
        4. Sony (3,2)
        5. Toshiba (3,2)
        6. Acer (3,6)
        7. Fujitsu (3,7)
        8. Samsung (3,9)
        9. Medion (4,0)
        x. Asus (nicht bewertet)

        Quelle: Stiftung Warentest Ausgabe Juli 2010
      • Von Bersercore
        Ihr redet hier aber auch hauptsächlich über Mainboards Ein Freund von mir hatte vergessen seinen Rucksack zu schließen und es hat ihn auf sein Asus geregnet. Er hats dann später angemacht und irgendwas ist abgeraucht. Er hat Asus angerufen, sie haben das Notebook abgeholt und innerhalb von 3 Wochen das Mainboard getauscht um den Fehler zu beheben. Ich persönlich habe ein Asus X55SV und hatte bisher auch noch nie Probleme (3 Jahre jetzt ca.). Auf meiner alten Arbeit hatten wir auch hauptsächlich Fujitus, Acer, HP und vor allem MSI Notebooks rumliegen (defekt).
      • Von Astra-Coupe Sysprofile-User(in)
        Also ich kann mich meinen Vorrednern aufgrund meiner langjährigen Erfahrung mit ASUS NICHT anschliessen.

        Ich bestätige zwar den Punkt das sie seeeeehr lange brauchen für den Austausch eines defekten Teils allerdings nie ohne dafür auch was als Gegenleistung zu bringen.

        In meinem Fall z.B. habe ich bei meinem Händler bereits 2x (in 4 Jahren) ein defektes ASUS Mainboard erworben welches dann sofort eingeschickt wurde (natürlich ohne Zubehör ).
        Nach wochenlangen warten und mehrmaligen nachfragen bekam ich dann ein neues Board zugeschickt zum Austausch und das geilste -
        MIT ALLEM ZUBEHÖR UND SOFTWARE SOWIE IN DER DELUXE VARIANTE!!!
        Das ist mir bisher 2x genauso passiert. Einzig mein im Internet erstandenes ASUS Rampage Formula bei dem ich von einem Defekt ausging wurde mir von HOH nach einem kurzen Vortest zurückgeschickt da ich angeblich Pins verbogen habe (und die sahen wirklich schrecklich aus ausser das ich das nicht war, hatte Fotos von Zustand davor) daraufhin habe ich mit Feinmechanikerwerkzeug die Pins wieder richtig hingebogen und den Defekt auf das Netzteil eingrenzen können welches aus mir bis heute unerfindlichen Gründen mit meinem Netzteiltester als OK bestätigt wurde. Zum Austausch hatte ich kein genügend starkes zur Hand und hab mir einfach mal noch ein zweites gekauft und siehe da, nach dem Zusammenbau funktionierte alles und das bis heute einwandfrei mit hohem Overclocking.

        Also muss ich sagen das der Service von ASUS für mich zwar schneller sein könnte aber ansonsten keinen negativen Eindruck hinterlassen hat.

        Einzig die unfähigen Internetshops die eigenmächtig Tests durchführen um ihre eigenen Kosten zu schmälern und das offenbar so unquallifiziert durchführen das der Endverbraucher am Schluss zur Kasse gebeten werden soll für ihre Fehler. Deswegen kauf ich das nächste Board auch wieder im Einzelhandel und verweigere mir bekannten INet-Shops mein hart verdientes Geld. Habe keinen Lust auf einen Rechtsstreit oder dergleichen selbst wenn ich gut abgesichert bin was das betrifft.

        Das soll jetzt nichts gegen HoH sein aber das ist meine Erfahrung mit deren Service der mich fast mehr interessieren würde im Test als die Hardwarehersteller selbst.

        just my 2 cents

        LG

        Markus

        PS: Ich setze seit Jahren auf ASUS und habe noch nie Probleme gehabt ausser die Hardware war schon beim Kauf defekt. Einzig das K8N SLI Deluxe hatte einen Lüfter der nach 1 Jahr zu rattern begann auf der SB, diesen habe ich aber nach 3 Jahren noch immer ausgetauscht bekommen von ASUS - natürlich kostenlos! E
        inzig austauschen musste ich ihn selbst was aber nicht weiter schwer ist für einen PCGH´ler.
      • Von locoHC Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von BigBoymann
        ich kann nur aus eigener Erfahrung erzählen:
        Acer: Die Reparatur eines Notebooks dauert sehr lange [...]
        Die größte Katastrophe jedoch war bisher ASUS. [...]
        Kann ich beides nur bestätigen.

        Bei mir war ein Acer Notebook 9 Wochen weg.

        Bei Asus möchte ich gar nicht erst anfangen... Hab mir ein Premiumnotebook von denen gekauft, wo eine Vista Ultimate-Lizenz bei war, der Key auf der Rückseite ließ sich jedoch nicht aktivieren und wurde von Windows als "Softwarebetrug" angezeigt. Der unfreundliche Hotline-Typ meinte, ich solle bei MS anrufen, hat mir aber verschwiegen, dass pro Supportanfrage 70€ berechnet werden. Hatte das auch gesagt, war ihm aber egal.
        Ein anderes Mal hab ich ein Premiummainboard zurück geschickt wegen Defekt. Kam nach 8 Wochen kaputt zurück, angeblich ein Pin verbogen.. Bei mir ist das mit Sicherheit nicht passiert, aber das soll man mal beweisen
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
757077
Notebook_Laptop
Stiftung Warentest prüft Notebook-Reparaturen
Die Stiftung Warentest prüft die Notebook-Reparaturen verschiedenen Hersteller. Darunter waren: Dell, Apple, Sony, Toshiba, Acer, Medion, Samsung, Fujitsu und Hewlett-Packard.
http://www.pcgameshardware.de/Notebook_Laptop-Hardware-201330/News/Stiftung-Warentest-prueft-Notebook-Reparaturen-757077/
24.06.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/10/stiftung_warentest.gif
notebook
news