Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von fear.de Freizeitschrauber(in)
        Warum sollten sie das tun?

        Die Grafik war damals einmalig, heutzutage verdient man damit kein Geld mehr , allgemein sind die Spieler so dermaßen anspruchslos geworden das die heutige Spieler Generation mit einem shenmue überfordert wäre und allgemein an sowas kein Interesse besteht.
        Traurig aber wahr, alleine wenn man schaut wieviele jedes Jahr für den selben Müll namens CoD Geld ausgeben, wäre ein shenmue 3 ein komplett Ausfall schon wie gesagt damals kein Verkaufsschlager :/

        Von diesen träumen muss man sich verabschieden, es wird niemals kommen!

        Auf shenmue online hatte ich mich auch sehr gefreut bis es eingestellt wurde ...

        Kauf dir ne Dreamcast und zocks da, ist eh viel besser und viele Perlen haste neben shenmue auch verpasst, kostet ja heute nichts mehr
      • Von aloha84 BIOS-Overclocker(in)
        @fear.de

        Aber mal ehrlich dann sollen sie Shenmue nochmal online releasen (PSN, XBox Live, Steam) und zuminderst noch ein bisl geld rausholen.
        Vom "Storyschreiber" weiß ich nichts, nur das eigentlich 6 Teile geplant waren, für die die Story bereits fertig war.
        Und ja es wurde gemunkelt das Yu Suzuki (producer shenmeu, virtua fighter etc.) Sega 2011 verlässt, um sich nochmal selbstständig zu machen. Aber auch auf dieses Gerücht kam die Aussage, er wäre weiter mit Sega verbunden.
        ....crazy taxi gibts auf steam......also los Feuer frei, ich will Sehnmue 1 + 2 auf steam!
      • Von KastenBier Software-Overclocker(in)
        Solange sie sich nicht mit eigenen Konsolen in den Tod stürzen, sollen sie meinetwegen machen was sie wollen. Hauptsache ich bekomme regelmäßig neue "Total Wars" vor die Nase
      • Von fear.de Freizeitschrauber(in)
        Ich fand shenmue auch perfekt und geil, aber es wird nie eine Fortsetzung geben, die Verkaufszahlen waren im Vergleich von den Produktionskosten auf deutsch gesagt ein kompletter Reinfall dazu kommt noch wenn ich das richtig in Erinnerung habe das der Story schreiber von shenmue seit Jahren tot ist oder nicht mehr dort arbeitet, kann mich aber auch täuschen, ist ja schon ewig her

        Das letzte mal durch spielen von 1 + 2 hingegen nicht, erst letztes Jahr meine dreamcast vom Release damals die immer noch perfekt läuft, ausgepackt und durch gezockt

        Sega sagte iwo mal selbst das es nie wieder eine Konsole geben wird, was kaum verwundert, die dreamcast hätte ihnen fast Kopf und Kragen gekostet, ein Glück also das es Sega noch gibt und nach so einem wirtschaftlichen K.O wird kein gescheid denkender Geschäftsführer sowas nochmals versuchen wollen, weil ein derartiger Tiefschlag würde Sega nicht überleben und das ist Fakt!
      • Von aloha84 BIOS-Overclocker(in)
        Eine neue Konsole wird es in absehbarer Zeit nicht geben, das ist schade aber was mich wirklich nervt UND wundert:
        Sega hat so geniale Eigenmarken......die einfach nicht richtig genutzt und vermarktet werden, letzens ist ein "Nights"-Remake auf Steam erschienen, aber keine Werbung nix......und im Gottes Namen --> wann wird endlich Shenmue fortgesetzt???
        Da haben sie 2 Oberhämmer (1. und 2. Teil) in der Pipeline, die man Gameplaytechnisch so lassen könnte und nur grafisch ein wenig polieren müsste......und darauf aufbauend halt einen wirklich neuen Teil als Fortsetzung bringen. Fertig wäre der Verkaufserfolg, aber neeeee dafür publishen sie lieber Alien Clonial *blubb* und lassen sich dabei noch von Gearbox abziehen!

        Grüße
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1055734
Notebook_Laptop
Sega scheint zurück im Hardware-Geschäft
Publisher und Spiele-Entwickler Sega wagt sich zurück in das Hardware-Geschäft. Doch an statt Konsolen möchte Sega nun Gaming-Notebooks mit optischen Anspielungen an die alten Zeiten herausbringen. Die Notebooks werden in Zusammenarbeit mit Enterbrain entwickelt.
http://www.pcgameshardware.de/Notebook_Laptop-Hardware-201330/News/Sega-scheint-zurueck-im-Hardware-Geschaeft-1055734/
17.02.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/02/sega_hardware_notebooks.jpg
sega,notebook
news