Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von -MIRROR- Volt-Modder(in)
        Das ist es eben. Der einzige Vorteil, den ich in solchen Dingen sehe, ist einfach die tatsache, dass mans ie viel einfacher mitnehmen kann als mit PC, Bildschirm und Peripherie.

        Da ist es ja auch egal, wnen das Notebook 6 Kilo wiegt. Das macht mir nix :p

        Da ist dann nur noch der Preis und mein nicht vorhandenes Geld für son Teil
      • Von Chris965BE Komplett-PC-Aufrüster(in)
        ^defifinitiv. Hier oder in nem andren Forum hab ich ma nen Mod geshen da hat jemand in son Mini Gehäuse( son shuttle Teil oder sowas) auch so Highend Hardware mit Wasserkühlung gebastelt. Hardware war glaub ich irgend nen I-7 9XX + HD 5870. Viel billiger und nicht minder portabel. Ok Bildschirm brauch man noch. Für das geparrte geld kann man den Bildschirm auch per Spedition zur nächsten LAN party bringen lassen
      • Von Superwip Lötkolbengott/-göttin
        Zitat
        Von der Größe/Dicke her erinnert es mich ein wenig an das hier.
        Habe gerade zwei von der Sorte neben mir auf dem Boden stehen. http://extreme.pcgameshar...%20sm_B-D.gif
        Haben die nicht 14 Zoll und sind VIEL kleiner?

        Zitat von Kuanor
        Bevor ihr die Aussage macht "Schnellstes Notebook der Welt" müsste erstmal gegen Konkurrenz ein korrekter Test her.Eildieweil Eurocom nämlich auch noch extrem schnelle Notebooks verscherbelt.Ob allerdings in P/L eine Vergleichsmöglichkeit besteht bekommt man nur bei entsprechender Konfig raus.

        Von der Grafik her sind sie alle klar schwächer und man kann auch keinen i7 990 auswählen...



        Ich bin aber ebenfalls der Meinung, dass das Teil viel zu unmobil ist um ernsthaft als Laptop durchzugehen; in der Mobilitätsklasse kann man durchaus einen Koffer PC mit standard Desktopkomponenten basteln...
      • Von Dari PC-Selbstbauer(in)
        Also ob's der schnellste der Welt is ka aber die Hardware rockt trotzdem
      • Von Kuanor Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Bevor ihr die Aussage macht "Schnellstes Notebook der Welt" müsste erstmal gegen Konkurrenz ein korrekter Test her.Eildieweil Eurocom nämlich auch noch extrem schnelle Notebooks verscherbelt.Ob allerdings in P/L eine Vergleichsmöglichkeit besteht bekommt man nur bei entsprechender Konfig raus.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
814074
Notebook_Laptop
Schenker auf der Cebit 2011
Auf der Cebit präsentiert Schenker das Gaming-Notebook XMG U700 Ultra, im Maximalausbau kann das Notebook eine CPU vom Typ Intel Core i7-990X sowie zwei Grafikkarten vom Typ Geforce GTX 485M nutzen. Laut Schenker erreicht das neue Notebook damit 26.000 Punkte im 3D Mark Vantage.
http://www.pcgameshardware.de/Notebook_Laptop-Hardware-201330/News/Schenker-auf-der-Cebit-2011-814074/
01.03.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/03/Schenker_XMG_U700_Ultra_004.jpg
notebook,intel,core i7,cebit,gamer,laptop,ssd
news