Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von BiTbUrGeR PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Liza
        (Ausnahmen sind natürlich Gamer, die oft unterwegs sind und nicht darauf verzichten wollen. Für die ist soetwas natürlich klasse)



        Ik wollte grad voreilig kommentieren da sah ich das geklammerte
      • Von cuthbert Software-Overclocker(in)
        Zitat von Liza
        Da dann lieber nen gescheiten Desktop PC mit guter Grafikkarte. Ist auch wesentlich günstiger.
        Und man hat beim PC den Vorteil, dass man ihn einfach aufrüsten kann. Alle paar Jahre mal eine neue Grafikkarte oder neues Board, RAM und CPU und schon hat man wieder ein aktuelles System.
      • Von Liza PCGH-Community-Veteran(in)
        Kann ich meinem Vorredner nur zustimmen! Ich finde auch, das ein Gaming Laptop nur Sinn macht wenn man zu viel Geld hat. So schnell wie die Hardware wieder veraltet ist, hat man doch mit einem Gaming Laptop nicht wirklich lange Freude. Da dann lieber nen gescheiten Desktop PC mit guter Grafikkarte. Ist auch wesentlich günstiger.
        (Ausnahmen sind natürlich Gamer, die oft unterwegs sind und nicht darauf verzichten wollen. Für die ist soetwas natürlich klasse)
      • Von cuthbert Software-Overclocker(in)
        Naja, nen Laptop fürs Gaming ist so ein leidiges Thema. Für mittlere Details reichts meistens, wenn man nen gescheiten Mittel-Klasse Laptop mit dedizierter Grafik ab 500€ hat (wie ich z.B., siehe Signatur). Für maximale Details oder richtige Hardwarefresser wie Crysis (2), Anno und wahrscheinlich auch BF3 würde ich mir aber niemals nen Laptop holen. Das ist doch rausgeschmissenes Geld.

        Kein Laptop unter 2k kommt an einen 700€ Rechner ran (dafür gibt es schon ne GTX 570). Ich weiß noch net mal, ob die beschnittenen mobilen SLI-Monster der Alienware-Spitzenklasse an ne GTX 570 rankommen. So ein Gaming-Laptop ist dann nicht nur völlig überteuert sondern auch noch alles andere als mobil: meist 17", unterirdische Akkulaufzeit und viel zu schwer. Also wirklich nur DTR zu gebrauchen, wenn man viele LANs besucht.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
847063
Notebook_Laptop
Notebooks
Codemasters veröffentlicht - passend zur perfekten Vettel-Saison - seine Racing-Simulation F1 2011. Die Kollegen von notebookinfo.de haben sich fünf aktuelle Notebooks zur Brust genommen, um deren Formel 1 Tauglichkeit zu testen. Außerdem erfährt man, wie viel Geld man in neue Hardware investieren muss.
http://www.pcgameshardware.de/Notebook_Laptop-Hardware-201330/News/Notebooks-847063/
27.09.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/09/F1-2011-01.jpg
f1 2011,notebook
news