Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von cuthbert Software-Overclocker(in)
        Hab am Wochenende meinen Dell Vostro 3550 bekommen mit i5 und HD 6630 für 600€. Auch wenn ich AMD einen Erfolg gönnen würde aber die 2 Sandy Bridge-Kerne plus HT und mit bis zu 2,9 GHz Turbo sollten den A8 wohl zurecht weisen und dank dedizierter Grafik ist mein Schlepptop auch bei Spielen nicht langsamer als das Llano Modell.

        AMD hat es leider derzeit wirklich schwer. Nur in der Preisklasse, wo dedizierte Grakas noch keine Rolle spielen (<500€, könnt sie evtl für anspruchslose mobile Zocker interessant sein. Nur zum Arbeiten würde es aber auch ein Modell ohne dedizierte Karte tun, und da wäre man mit Intel günstiger und schneller unterwegs.

        Ansonsten nehme ich mal an, dass 3550 und 3555 ziemlich identisch sind (Gehäuse und Ausstattung). Ich bereue den Kauf nicht, macht einen relativ wertigen und stabilen Eindruck und bietet gute Leistung fürs Geld.
      • Von michelthemaster Software-Overclocker(in)
        Ein schönes Gerät, wirklich. Die verbaute APU reicht für Alles aus und gut aussehen tuts auch. Nen Kumpel von mir hat sich ein Llano Gerät auf HP Basis geholt, ist sehr zufrieden mit.

        Gruß

        Micha
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
844391
Notebook_Laptop
Artikel-Vorschau
Dass die AMD Llano-Plattform im Allround-Bereich Fuß fassen könnte bestätigt unser Testbericht des aktuellen Toshiba Satellite L755D. Doch parallel mit dem Launch des Dell Vostro 3555 feiert das A-Prozessoren Gespann die Premiere im Business-Bereich.
http://www.pcgameshardware.de/Notebook_Laptop-Hardware-201330/News/Artikel-Vorschau-844391/
13.09.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/09/Dell_Vostro_3555.jpg
dell,notebook
news