• NOTEBOOK-NETBOOK

    Eee Pad, Wetab, Hurricane & Co: Alle Ipad-Alternativen auf einen Blick

    Das neue Ipad von Apple hat für einen Boom in der Industrie gesorgt. Fast jeder namhafte Hersteller hat eine Alternative zum iPad angekündigt. PC Games Hardware gibt den Überblick.

    Das Apple iPad Das Apple iPad Quelle: PC Games Hardware Seit einigen Tagen ist nun das Apple Ipad in Deutschland erhältlich und schon melden Hersteller wie Asus und MSI direkt von der Computex in Taiwan, dass sie mit dem Eee Pad und Wind Pad ähnliche Geräte entwickeln. Ähnlich populär wie Apples Ipad ist zumindest hierzulande das Wetab. Ebenfalls als Alternative bezeichnen kann man die folgenden Geräte: Open Peak Opentablet 7, Notion Ink Adam, HP Slate (Entwicklung eingestellt), Google Pad, Archos 9 PCtablet, Viliv S10 Blade, Viliv X70EX, Dell Streak, Microsoft Courier (Entwicklung eingestellt) und Fusion Garage JooJoo sowie
    Samsung Galaxy Tab.

    Boom-Auslöser Apple Ipad
    Das Ipad von Apple ist ein Tablet-PC, der im April 2010 zum ersten Mal in den USA erschienen ist. Das Apple Ipad sieht aus wie ein großes Iphone und soll als Bindglied zwischen Smartphones und Notebooks dienen. Die wesentlichen Arbeitsgebiete des Ipads sind Musik, Fotos, Spiele, Ebooks und Internet-Surfen. Das Ipad nutzt ein 9,7-Zoll-Display (19 x 13 cm), die Auflösung beträgt 1.024 x 768 Bildpunkte. Das Ipad ist nur 1,3 cm groß und 680 Gramm leicht. Herzstück des Ipads ist eine A4 genannte CPU mit 1 GHz. Als Speicher kommen 16 bis 64 GByte Flash zum Einsatz. Es gibt zwei Varianten des Ipads für WLAN und für 3G. PC Games Hardware hat das Ipad bereits angetest: Apple Ipad im Hands-on-Test plus Spiele-Screenshots

    Vom Netbook-Erfinder: Asus Eee Pad
    Asus Eee Pad Asus Eee Pad Quelle: PC Games Hardware Das Eee Pad EP121 verfügt über ein 12-Zoll-Multitouch-Display und ist daher etwas größer als Apples Ipad (9,7 Zoll). Zudem verfügt es über einen Core-2-Duo-Prozessor, der schneller sein dürfte als die AMR-CPU mit 1 GHz im Ipad. Als Betriebssystem dient eine angepasste Version von Windows 7. Anders als das Ipad beherrschen die Eee Pads Flash. Ein weiterer Unterschied zum Ipad: Das Eee Pad EP121 lässt sich auf ein Tastaturmodul stecken - dann sieht es ähnlich aus wie ein gewöhnliches Notebook. Die zweite Eee-Pad-Variante mit der Bezeichnung EP101TC hat hingegen ein Display mit 10-Zoll-Diagonale - damit ist es so groß wie das Ipad von Apple. Welche CPU hier zum Einsatz kommt, verriet Asus während der Pressekonferenz nicht.

    Das Wind Pad von MSI
    MSI plant zwei Wind-Pad-Varianten, bei denen sich das Betriebssystem unterscheidet: Die Windows-7-Variante soll 499 Euro kosten. Die zweite Version des Wind Pad verfügt über Android als Betriebssystem - hier steht der Preis noch nicht fest. Bei dem verwendeten Atom-Prozessor handelt es sich um die aktuelle Pinetrail-Version inklusive der in die CPU integrierten Grafikeinheit GMA 3150. Der Grafikchip unterstützt keine HD-Video-Beschleunigung. Dafür verspricht MSI eine Akkulaufzeit von zehn Stunden.

    Das deutsche "iPad": Wetab
    Wetab: Nach neuen Informationen wird das Wetab erst ab September 2010 verfügbar sein Wetab: Nach neuen Informationen wird das Wetab erst ab September 2010 verfügbar sein Quelle: wetab.mobi Das Wetab wird es in zwei Varianten geben. Beide setzen auf den Intel Atom N450 als Rechenkern und verfügen über einen 11,6-Zoll HD-ready-Display (1.366 x 768 Pixel). Das kleinere Modell besitzt 16 GByte internen Speicher und kommuniziert über eine WLAN-Verbindung mit dem Internet. Neofonies Topmodell Wepad 3G hat eine Speicherkapazität von 32 GByte, GPS und Full-HD Playback per HDMI. Das Wetab kostet aktuell bei Amazon 569 Euro.

    Gerüchte um das Google Pad
    Die Informationen zum Google Pad sind nicht gesichert, wie das Gerät aussehen könnte, erfahren Sie in der Bildergalerie. Es gibt Gerüchte, dass es sich um ein HTC-Gerät auf Android 2.1-Basis handeln soll. Die Hardware des Google Pad ist uns allerdings nicht bekannt.

    Samsung Galaxy Tab
    Die Gerüchte im Internet verdichten sich: Offenbar hat Samsung mit dem Galaxy Tab auch ein iPad-Alternative in der Hinterhand. Der Tablet-PC soll über ein 7-Zoll-LCD verfügen und Android als Betriebssystem haben. Ein Appstore ist wohl auch in Planung. Weitere Informationen zu Hardware sind uns (noch) nicht bekannt.

    Details zu weiteren möglichen Ipad-Alternativen finden Sie in der Bildergalerie.

  • Stellenmarkt

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 12/2014 PC Games 12/2014 PC Games MMore 03/2014 play³ 12/2014 Games Aktuell 12/2014 buffed 04/2014 XBG Games 12/2014
    PCGH Magazin 12/2014 PC Games 12/2014 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run

    Unser Netzwerk

    PC GAMES 4PLAYERS VIDEOGAMES ZONE GAMES AKTUELL BUFFED GAMEZONE
article
749937
Notebook-Netbook
Die neue Generation Tablet-PCs
Das neue Ipad von Apple hat für einen Boom in der Industrie gesorgt. Fast jeder namhafte Hersteller hat eine Alternative zum iPad angekündigt. PC Games Hardware gibt den Überblick.
http://www.pcgameshardware.de/Notebook-Netbook-Hardware-201330/News/Die-neue-Generation-Tablet-PCs-749937/
06.06.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/05/We_Tab-140-Motiv_4-3_0_100523161537.jpg
ipad,tablet-pc,wepad
news