Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Lichterflug Freizeitschrauber(in)
        Zitat von CiD
        Auch wenn solche Features erst per Update oder DLC hinzukommen, ist es immer noch genau das Spiel über welches in den ganzen Interview gesprochen wurde.
        Deiner Aussage nach, ist ein unfertiges Spiel immer noch ein Spiel. Denn die beworbenen Features müssen nicht zu Anfang vorhanden sein, sondern können später folgen.

        Moment, das ist ja schon bei den meisten Spielen zum Standard geworden...
      • Von CiD Software-Overclocker(in)
        Zitat von Teutonnen
        Ach warte, wenn der Gründer und Managing Director von Hello Games in einem öffentlichen Interview mehrere Male direkt bestätigt, dass Multiplayer-Features wie Interaktionen mit anderen Spielern im Spiel vorhanden sein werden, hat die Aussage ja nichts mit dem Spiel oder den darin enthaltenen Features zu tun.
        Auch wenn solche Features erst per Update oder DLC hinzukommen, ist es immer noch genau das Spiel über welches in den ganzen Interview gesprochen wurde.
        NIEMAND hat jemals gesagt, dass all die in den Interviews angesprochenen Features (von Anfang an) in der Release Version enthalten sein werden.
        Es wurde IMMER Allgemein über das Spiel (die Idee des Spieles) gesprochen und nicht über einen bestimmten Status/Iteration/Stand des Spieles.

        Vielleicht hat man sich mit diesen Aussagen etwas zu weit aus dem Fenster gelehnt, zu viel Preis gegeben und die Leute für intelligent genug gehalten das zu erkennen ODER aber auch nicht und man hat genau darauf abgeziehlt. Da S. Murray eher ein Entwickler als ein PR-Pro ist....hat sich anscheinend Letzteres als Seiteneffekt durchgesetzt, offensichtlich sehr zum Nachteil von Hello Games.

        Ich bin erst mal auf das Statement von HG am Donnerstag/Freitag gespannt. Mal abwarten was sich da herausstellt.
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Also ich hab die ganzen Vids nie so verfolgt, aber mein Wissensstand war eigentich immer, Ja man kann sich treffen, ABER die Wahrscheinlichkeit ist sehr gering.
        Von daher war NMS für mich ganz klar ein SP Spiel.
      • Von Teutonnen Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Rollora
        Wo wurde es denn je "als Multiplayer Titel beworben" ??
        Sowas hier?
        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]

        Ach warte, wenn der Gründer und Managing Director von Hello Games in einem öffentlichen Interview mehrere Male direkt bestätigt, dass Multiplayer-Features wie Interaktionen mit anderen Spielern im Spiel vorhanden sein werden, hat die Aussage ja nichts mit dem Spiel oder den darin enthaltenen Features zu tun. Natürlich ist es alles nur PR-Geblubber, welche man niemals ernst nehmen sollte, aber das Interagieren mit anderen Spielern wurde definitiv beworben.

        “I guess we’ve always downplayed multiplayer because it’s not really a multiplayer game. Actually, the experience is reasonably solitary. But we want you to feel like you’re playing in a shared universe, and I think it’s important to have those moments.
        We’re trying to not say exactly what happens, but it’s not one … it’s a thing that very rarely occurs, so the chances of you landing on a planet that somebody’s actually been to before is pretty rare. It’s a nice thing when it happens. The chances of you being in the same space, the actual same planet at the same time as somebody, is something that might never happen. Certainly for an individual player, it might never happen, and it won’t be your friends for sure.
        So when you do, we want you to be aware of it, and we want you to have a sense of it, and we want it to be a real moment. But it’s not like you go off and play deathmatch together, or call Julie, or start meleeing together and tea-bag each other. That is not what the game is about. It’s more of aJourney-esque experience, or Dark Souls-esque kind of thing.” – GameSpot, March 2016


        “People keep saying to us, “Yeah, but what if I knew where [my friends] were? Would I go there?” And it’s like, yeah, but they are going to have to stay there for quite a while while you get over there. And then once you get over there you might land on the same planet and then you will say, “I’m on a planet the size of Earth and I am on a mountain. Where are you?” Which is, I know, a weird thing and it’s a daunting thing.” – Game Informer, 2014

        “We could sell that aspect of it and it’s a very appealing thing – it’s a giant MMO! – but it’s not. Even if it is, it’s a terrible one. It’s a really terrible multiplayer game. If you want that experience, if you want deathmatch and that MMO progression there are so many more better games for that. For us what we’re after is a more Journey-esque experience. Even if you come across somebody you won’t even know if they were AI or if they were a player. We just want to create some moments but that’s all. The universe is so big it would be really rare.” – Rock Paper Shotgun, July 2015
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Lichterflug
        1) Man kann sich (theoretisch) im Weltall begegnen
        2) Man kann Namen für Welten und Lebewesen vergeben, muss dazu aber der Erste sein

        Sind für mich zwei Anpreisungen die nichts mit Single-Player zu tun haben.

        Sie hätten eine Demo vorab anbieten sollen, dann wärens definitiv keine 78 Mio geworden.
        Ja, aber bei 1 UND 2 wusste man doch, dass das HÖCHST unwahrscheinlich ist, dass es wirklich passiert. Zumal 2 tatsächlich funktionieren soll
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1209416
No Man's Sky
No Man's Sky: 78 Millionen US-Dollar Download-Umsatz trotz massiver Kritik
No Man's Sky konnte der riesigen Erwartungshaltung der Spielergemeinde und Käufer im allgemeinen nicht gerecht werden. Dennoch erwirtschaftete die Weltraum-Erkundungs-Simulation trotz massiver Kritik enorme Einnahmen als Download-Version auf dem Konsolenmarkt. Rund 78 Millionen US-Dollar nahmen Hello Games und Publisher Sony laut eines Berichts mit digitalen Verkäufen des Spiels ein.
http://www.pcgameshardware.de/No-Mans-Sky-Spiel-16108/News/Weltraum-Simulation-78-Millionen-US-Dollar-Download-Umsatz-trotz-massiver-Kritik-1209416/
03.10.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/08/No-Man-s-Sky-Dimmdrive-4--pc-games_b2teaser_169.jpg
news