Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Quake2008 Software-Overclocker(in)
        Zitat von DaStash
        Es wurde doch schon darüber berichtet das die Preisgestaltung von Hello Games und nicht von Sony ausging.

        Hello Games Priced No Man's Sky at $60, Not Sony - CraveOnline

        MfG
        Umso schlimmer für Hello Games. Dann haben die sich selbst das Grab geschaufelt. Danke für die Info.
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von crackajack

        Wenn seit 2013 bekannt wäre, was drin ist
        Es ist seit Ankündigung bekannt, dass es ein Zufallsgenerator sein wird.
        Alles Gameplay ist relativ egal, weil es am Grundproblem nix ändert: zufallsgenerierte Welten wirken nunmal generiert und sind immer gleich/ähnlich.
      • Von DaStash PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von spawa93
        Woher sollen die Käufer wissen, was sie erwartet? Sie kaufen im guten Glauben, daß der hohe Preis angemessen ist.
        Also die Frage werde ich jetzt nicht schon wieder beantworten, dazu ist doch jetzt alles gesagt worden.
        Und auch deine letzte Frage wurde schon und auch hier geklärt, da braucht man nicht mehr spekulieren.

        MfG
      • Von spawa93 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von DaStash
        Ich frage mich, wenn der Preis nicht angemessen war, warum haben dann so viele diesen "nicht angemessenen Preis" bezahlt? Jeder hätte die Möglichkeit gehabt sich über den aktuellen Stand bezüglich der Inhalte zu informieren, kurz vor, während und vor allem nach dem release.

        MfG
        Woher sollen die Käufer wissen, was sie erwartet? Sie kaufen im guten Glauben, daß der hohe Preis angemessen ist. Und fühlen sie sich zurecht übers Ohr gehauen. Wenn sie meinetwegen 30 Euro verlangt hätten, anstatt 50 Euro, wäre die Reaktion der Kunden nicht so vernichtend ausgefallen. Hier haben Hello Games und Sony offensichtlich völlig versagt, was die Preisfindung anbelangt. Die Frage dabei ist: war Hello Games die treibende Kraft bei der Preisgestaltung oder war es Sony? Ich tippe auf ersteres.
      • Von BiJay Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von DaStash
        Es wurde kurz zuvor, während und vor allem nach dem release sehr deutlich gesagt, gezeigt und festgestellt das es keinen Multiplayer im klassischen Sinne geben würde. Gab es denn bei irgend einem Händler den Verweis auf einen multiplayer, wie Steam zum Beispiel? Nein, deshalb verstehe ich überhaupt nicht wie man den Anspruch herleiten kann.

        p.s.: Und das es erst nach dem release relativiert wurde stimmt nicht BiJay, das war definitiv vor dem Release.
        No Man's Sky: Hello Games klart uber Inhalte und Gameplay zum Release auf

        In meiner Erinnerung waren es ca. 2-3 Wochen vorher.

        MfG
        Die dort verlinkten Quellen sind von ein Tag vor Release und auf der offiziellen Seite auch nur von PvP Multiplayer die Rede. Ich will wirklich nicht lange darauf rumreiten. Es ist einfach so, dass viele Spieler die alten Interviews noch im Hinterkopf hatten, wo von Murray gesagt wurde, dass es möglich sei andere Spieler zu treffen. Und dies wurde vor Release (und eigentlich auch danach) nicht konkret verneint. Ja, außerhalb diesen alten Interviews wurde nie erwähnt, dass es diesen Multiplayer Teil wirklich gibt. Es geht mir wirklich nur um die schlechte Kommunikation. Es wurde bestimmt auch von der Community dieses Detail zu sehr kritisiert. Wenn es nach mir ginge, würde ich eher kritisieren, dass das Spiel an sich totaler Müll ist, aber ist ja nur meine Meinung.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1214608
No Man's Sky
No Man's Sky - ehemaliger Sony-Manager verteidigt Hello Games
Auf Twitter äußerte sich der ehemalige Europe Strategic Content Director von Sony Computer Entertainment, Shahid Kamal Ahmad, zum noch immer polarisierenden No Man's Sky. So sei der Updatefahrplan für das Spiel, für das erst kürzlich ein großer Patch veröffentlicht wurde, bereits seit 2013 in Planung. In seinen Mitteilungen fand er für die Leute, die Schlussfolgerungen über Sean Murray zogen, klare Worte.
http://www.pcgameshardware.de/No-Mans-Sky-Spiel-16108/News/Sony-Manager-verteidigt-Hello-Games-1214608/
01.12.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/06/no_mans_sky_e32015_0005-pc-games_b2teaser_169.jpg
news