Games World
      • Von cl55amg BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Atma
        GTA wurde noch nie in andere Sprachen synchronisiert, einfach weil zu viele Dialekte/Akzente genutzt werden, die man nicht sinnvoll synchronisieren kann.
        Und das gilt nicht für Filme ?

        Zitat von Atma

        Versuch doch mal Plattdeutsch ins Englische zu synchroniseren ... klappt genauso wenig. Dass es auch anders geht, zeigen genügend andere Titel.
        Aus diesem Grund kennt der otto normal Verbraucher, der Englischsprachige Filme nur auf Deutsch schaut, keine unterschiedlichen Dialekte. So kommt viel beim Zuschauer erst gar nicht an (wie z.B. teile des Humors).
        Sagt jemand in einem Film, dass er den britischen Akzent eines Charakters lustig findet, dann hat der Deutsche Zuschauer diesen niemals gehört und kann das nicht wirklich nachvollziehen.

        Interessant ist immer wieder, dass viele die Englisch nicht fließend sprechen können davon ausgehen, dass es anderen ähnlich geht und sie deshalb natürlich auch die Deutsche Synchronisation von Spielen oder Filmen besser finden müssten...
      • Von Atma BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von cl55amg
        Das ist keine Synchro, das ist das Original, da ist nichts synchronisiert! Das sind die echten Stimmen und richtiges voice acting. Und das Original ist immer besser, voice acting ist ein maßgeblicher Teil der schau spielerischen Leistung.
        Bei einer Synchronisation lesen Menschen Text ab und versuchen diesen entsprechend zu betonen, dass Ergebnis ist immer schlechter.
        Wenn man Englisch nicht absolut fließend sprechen kann, dann versteht man zu wenig um Ironie und Emotionen usw. nachzuvollziehen. Daher fällt es dir schwer etwas auf Englisch zu schauen und natürlich kommt es dir dann ungewohnt vor.

        In Zukunft wird es immer mehr englische Inhalte geben in Spielen, da die Menschen immer besser Englisch können und deshalb das Original bevorzugen.
        Ich verstehe die Abneigung gegen deine Muttersprache nicht. Wer Synchronisationen grundsätzlich verteufelt, der ist nicht ernst zu nehmen.

        Ausgerechnet GTA als Beispiel zu nennen zeigt wie sehr deine Wahl eingegrenzt ist. GTA wurde noch nie in andere Sprachen synchronisiert, einfach weil zu viele Dialekte/Akzente genutzt werden, die man nicht sinnvoll synchronisieren kann. Versuch doch mal Plattdeutsch ins Englische zu synchroniseren ... klappt genauso wenig. Dass es auch anders geht, zeigen genügend andere Titel.
      • Von XeT F@H-Team-Member (m/w)
        Gog bei der "collectors Version" ? Dann kauf ich die nicht.

        Aber es ist wohl eh günstiger sich einen 3d Drucker zu kaufen. Und der steht eh auf den Plan.
      • Von Pokerclock Moderator
        Der Thread ist wegen Aufräumarbeiten geschlossen.

        EDIT

        Wieder offen.
      • Von cl55amg BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von SilRe

        Und somit versteht man die Empathie eines deutschen Dialogs immer besser als eines englischen.
        Das ist kein Problem wenn man (american-) Englisch richtig sprechen kann.

        Zitat von SilRe

        Oftmals hat man sich z.B so sehr an die deutschen Synchronstimmen gewöhnt, dass man die Originalen gar nicht hören möchte oder sie äußerst komisch findet.
        Herausragendes Beispiel ist da in der Tat Bruce Willis, dessen echte Stimme wirklich lächerlich wirkt.
        Nein tut sie nicht. Vielen in Deutschland ist seine deutsche Synchronstimme nur sehr vertraut, weil die selbe Person auch mehreren anderen Schauspielern seine Stimme leiht.
        Mit geschlossenen Augen würde 20 Deutsche auf mehrere unterschiedliche Schauspieler verweisen, wenn sie diese Stimme hören.

        Zitat von SilRe

        Das gleiche Thema hatte ich aber schon mal mit einem Filmfreak. Der meinte auch nichts geht über die Originalstimme und das würden alle so toll finden.
        Da hat er er auch vollkommen recht. Voice acting nennt man das

        Zitat von SilRe

        Sie, ja das schon aber den Witz und die Emotionen wären im deutschen definitiv besser gewesen. Und das bei so einem Film
        Ich muss dazu sagen, sie kann richtig gut englisch, dass geht sogar schon soweit das sie manchmal auf englisch träumt.
        Das hört sich nach vollkommenem Unsinn an. Gerade Humor wird oft nicht korrekt ins Deutsche übersetzt, gerade bei Deadpool gibt es einige Stellen wo die Deutsche Synchronisation problematisch ist.
        Ich mag es wenn man Bruce Willies als Beispiel nennt, denn gerade bei seinen größten Filmen (Die Hard) ist die Synchro Mist. Da wird "Yippee-ki-yay, motherfucker!" zu "Schweinebacke" übersetzt, um nur mal ein lächerliches Beispiel zu nennen

        Wenn du Englisch kannst, dann verstehst du alle Witze in Deadpool besser, weil es die Originalwitze sind mit der Original Betonung.
        Die Sprachkenntnisse deiner Frau könnte ich schnell entlarven, wenn es darauf ankäme. Ich vermute sie hat wenig Erfahrung mit American English.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 07/2016 PC Games 06/2016 PC Games MMore 05/2016 play³ 07/2016 Games Aktuell 06/2016 buffed 06/2016 XBG Games 03/2016
    PCGH Magazin 07/2016 PC Games 06/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1188069
No Man's Sky
No Man's Sky: Release-Termin, Minimum-Systemanforderungen und Limited Edition [Update]
Nachdem die Entwickler das Veröffentlichungsdatum von No Man's Sky bisher nur auf den Juni dieses Jahres eingegrenzt hatten, wurde nun bekannt gegeben, dass das SciFi-Erkundungsabenteuer hierzulande am 22. des besagten Monats erscheinen wird. Derweil kann das Spiel auch bereits vorbestellt werden, wahlweise als Limited Edition mit diversen Extras. Erste Systemanforderungen gibt es auch.
http://www.pcgameshardware.de/No-Mans-Sky-Spiel-16108/News/Release-Termin-Limited-Edition-1188069/
04.03.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/03/no-mans-sky-release-termin-limited-edition-_1_-pcgh_b2teaser_169.png
no man's sky,hello games
news