Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Todesklinge PC-Selbstbauer(in)
        Ich wollte mir das Spiel auch zuerst kaufen und dann ist mir am Klo eingefallen (natürlich beim PCG Magazin lesen), ich sollte mir lieber ein paar Lets plays angucken... getan und gemacht und plötzlich hatte ich noch mehr Interesse an dem Spiel.

        Nach der 20. Folge mit je rund 30 Minuten, ist mir dann aufgefallen das sich das Spiel im Inhalt sehr häufig wiederholt... das fand ich dann nicht so schön...

        Tja, plötzlich hatte ich dann Subnautica gekauft und bin absolut zufrieden damit... ist natürlich such günstiger und mal was anderes (unter Wasser Abenteuer).

        Gott sei dank gibt es lets plays, wo man wieklich mal sehen kann wie das Spiel ist und ob das für einen selbst etwas taugt oder nicht.
        Tja seit dem schaue ich nur sehr selten mal ein lets play von no mans sky, wenn halt nix anderes da ist.

        Ich muss an der Stelle aber auch ehrlich sein, hätte NMS nur ca. 20 Euro gekostet, hätte ich es mir trotzdem geholt... aber nicht für 50 Euro.

        Daher hat Subnautica den Vorzug bekommen, denn es war günstiger und hat mich ebenso interessiert
      • Von JohnnyMcMoney Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von Adam_West
        Dann schau dir mal McDonalds Werbung an, oder generell Werbung zu Nahrung, Werbung von Grafikkartenherstellern zu der Leistung der Grakas (alles selektiert), etc. etc. Im gesamten Werbeumfeld wird gelogen, beschönigt oder erfunden. Was jetzt nicht heißen soll, dass ich es gut finde. Du hast in meinen Augen völlig recht, das ist für mich ebenso Betrug.


        Aber genau DAS scheint den Konsumenten auf irgendeine masochistische Art und Weise zu gefallen...es wird immer viel geflucht, aber gekauft wird der Kram trotzdem!
        Mit aufgehübschten Bildern/Videos werden Spiele auch schon seit langer Zeit beworben...gestellte Szenen in Gameplay-Trailern, die es später gar nicht oder nur teilweise ins Spiel schaffen, Grafikdowngrades oder mangelnde Funktionalität (Battlefield 4 Single Player!)...die Videospiele-Industrie hat inzwischen so eine Größe erreicht, dass das Marketing auch immer teuerer und verlogener wird...
      • Von JohnnyMcMoney Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von DaStash
        Welche Tripple A Kritik? Ich les hier immer nur mimmimi und mähhhh. Die wenigstens gehen da sachlich konstruktiv ran, wie es sich bei vernünftiger Kritik gehört.

        MfG


        Ich glaube was mit Triple A Kritik gemeint ist, ist schlicht und ergreifend die Tatsache, dass NMS als "Vollpreis"-Titel verkauft wird...sich preislich also auf eine Ebene mit sog. "AAA" Titeln stellt und dementsprechend beurteilt wird.
        Ich kann NMS NICHT mit den eigentlichen Vertretern des Genres wie DayZ, H1Z1, Rust usw. vergleichen alleine weil es das doppelte kostet und NICHT als unfertiges Spiel auf dem Weg zur Vollständigkeit vermarktet wurde.

        Ich muss bei einer Review/Meinung zu dem Titel alle anderen "AAA" Titel hinzuziehen, lass es dieses Jahr mal als Auswahl Uncharted 4, Deus Ex, Doom usw. sein. Und wenn ich versuche bei einem Vergleich zwischen diesen Spielen und NMS irgendeine Art von Verhältnismäßigkeit zu wahren, bleibt kein gutes Haar an NMS...kein einziges Feature funktioniert so, wie angekündigt! Es sieht noch nicht mal so aus, wie angekündigt!!

        Daher kann ich mimmimi und mähhhh ausnahmsweise mal zum Großteil nachvollziehen, weil es wirklich ein richtig heftiges Ding ist...

        Tldr: Hello Games/Sony haben meiner Meinung nach Turtle Rock Studios mit "Evolve" als größten Flop/größte Verarsche der Spieleindustrie abgelöst...schade eigentlich!
      • Von JohnnyMcMoney Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von Lichterflug
        @Steam, als Händler müssen sie, zumindest in Deutschland lt Gesetzgebung, das Spiel/ den Key zurücknehmen. Ob sie wollen oder nicht.


        Nein, müssen sie nicht. Rückgaberecht für digitale Güter ist so weit ich weiß immer noch Brachland...
      • Von DaStash PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Lichterflug

        @Steam, als Händler müssen sie, zumindest in Deutschland lt Gesetzgebung, das Spiel/ den Key zurücknehmen. Ob sie wollen oder nicht.
        Bei Software?

        MfG
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1206354
No Man's Sky
No Man's Sky: User-Wertung auf Steam nun "größtenteils negativ"
Nach dem sehr erfolgreichen Verkaufsstart von No Man's Sky wendet sich mehr und mehr das Blatt. Die Anzahl der Kritiker steigt stetig, während die aktiven Nutzerzahlen ins Bodenlose fallen. Heute hat No Man's Sky erstmals die Steam-Einstufung "Größtenteils negativ" erreicht. Dies geschah bei 63.000 Wertungen, von welchen um die 61% negativ ausfielen.
http://www.pcgameshardware.de/No-Mans-Sky-Spiel-16108/News/Kritik-auf-Steam-nun-groesstenteils-negativ-1206354/
31.08.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/08/No-Man-s-Sky-Dimmdrive-1--pc-games_b2teaser_169.jpg
news