Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Stryke7 Lötkolbengott/-göttin
        Find ich gut. Lieber das Release verschieben als ein totales Bug-Fest oder ein Spiel mit zu wenig Funktionalität abzuliefern. Der Markt ist groß genug, ist ja nicht so als gäbe es bis dahin nichts um sich die Zeit zu vertreiben.

        Gute Softwareentwicklung dauert eben, sollen sie sich die notwendige Zeit nehmen.
      • Von Oberst Klink Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von XmuhX
        Morddrohungen wegen Releaseverschiebung?
        Also manchen Menschen müsste man die Lebensgrundlage einfach entziehen!!!...also weg mit dem PC bei denen!

        Aber coole Aktion!
        Kommt NMS eben später und besser raus...mir soll es recht sein.
        Habs ja schon mal geschrieben. Diesen Deppen die meinen sie müssten die Entwickler bedrohen, sollte man auf Lebenszeit jede Möglichkeit nehmen, No Man's Sky zu zocken.
        Die müssen schon mehr als einen Sack voll Schrauben locker haben um 1. so derart versessen auf ein Spiel zu sein, 2. deshalb jemandem mit Mord zu drohen und 3. ernsthaft zu glauben, dass deshalb das Spiel eher auf den Markt kommt :
      • Von Ion Moderator
        Mir passts auch besser, ich hab nämlich Fallout 4 noch nicht durch
      • Von XmuhX Software-Overclocker(in)
        Morddrohungen wegen Releaseverschiebung?
        Also manchen Menschen müsste man die Lebensgrundlage einfach entziehen!!!...also weg mit dem PC bei denen!

        Aber coole Aktion!
        Kommt NMS eben später und besser raus...mir soll es recht sein.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1197059
No Man's Sky
No Man's Sky: Fans zeigen mit #LoveHelloGames Solidarität mit Entwicklern
Nachdem die Entwickler von Hello Games wegen der erneuten Verschiebung des Weltraumspiels No Man's Sky Morddrohungen erhalten haben, zeigt die Community mit dem Hashtag #LoveHelloGames ihre Solidarität und Unterstützung für das Team. Zu dieser Aktion rief der deutsche YouTuber Elca auf und hat damit auf Facebook und Twitter eine wahre Lawine losgetreten.
http://www.pcgameshardware.de/No-Mans-Sky-Spiel-16108/News/Fans-zeigen-Solidaritaet-mit-den-Entwicklern-1197059/
03.06.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/06/SunsetBots-pcgh_b2teaser_169.png
news