Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von DrOwnz Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Terracresta
        Pokemon Go zeigt mir aber auch, wie schnell das Interesse an solchen Hype-Spielchen verfliegen kann. In der Firma waren die Kollegen für Monate richtig süchtig danach und selbst der Boss hats "gespielt". Jetzt interessiert es da niemanden mehr. Die schauen vielleicht nochmal kurz rein, wenn ein Update kommt, aber das wars. In 10 Jahren spricht wahrscheinlich niemand mehr drüber, während selbst noch über die alten Game Boy Spiele geredet werden wird.
        Pokemon GO hat vor allem eine Signalwirkung gehabt, dass Nintendo seine IPs auch für den mobilen Markt freigibt. DAS ist der richtige Grund wieso Pokemon Go vor allem den investoren so gut gefallen hat.
      • Von Terracresta Freizeitschrauber(in)
        Zitat von the_move
        Auch wenn Nintendo nur indirekt beteiligt war als Lizenzgeber, aber Pokemon Go hat seine Spuren hinterlassen.


        Pokemon Go zeigt mir aber auch, wie schnell das Interesse an solchen Hype-Spielchen verfliegen kann. In der Firma waren die Kollegen für Monate richtig süchtig danach und selbst der Boss hats "gespielt". Jetzt interessiert es da niemanden mehr. Die schauen vielleicht nochmal kurz rein, wenn ein Update kommt, aber das wars. In 10 Jahren spricht wahrscheinlich niemand mehr drüber, während selbst noch über die alten Game Boy Spiele geredet werden wird.
      • Von the_move Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von Kizna
        Nintendo ist und bleibt eben Nintendo. Und denkt in letzter Zeit sie wären ein Apple.
        Auch wenn Nintendo nur indirekt beteiligt war als Lizenzgeber, aber Pokemon Go hat seine Spuren hinterlassen.
      • Von juko888 PC-Selbstbauer(in)
        Ich bin so unfassbar zwiegespalten! Einerseits finde ich die Switch ganz einfach zu teuer, andererseits steht Nintendo bei mir als Spieleentwickler absolut außer Frage. So, würde ich mir dann nun aber eine Switch leisten (die ich wie gesagt für das Gebotene zu hochpreisig finde), wie oft bekomme ich dann wirklich hochwertigen Spielenachschub? Bisher sieht es so aus als ob wieder fast nur Nintendo für die tollen Spiele zuständig wären, man dann aber scheinbar grundsätzlich ein halbes bis ein ganzes Jahr auf den nächsten Kracher warten müsse. Zelda und jetzt Mario, die bisherigen Veröffentlichungen interessieren mich ansonsten 0. Interessant fände ich noch das (irgendwann) kommende Xenoblade C2. Titel, die eh auf PS4/PC kommen interessieren mich auf der Switch durch die vergleichsweise schwache Technik auch 0. Also irgendwie... Man muss schon absolut alle Nintendospiele mögen, damit sich ein Switchkauf lohnt und das riecht dann wieder sehr nach WiiU. Egal wie sehr sich die Konsole verkauft hat, das Interesse wird mit den wenigen Titeln auch (leider) wieder abklingen.
      • Von Kizna Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Nintendo ist und bleibt eben Nintendo. Und denkt in letzter Zeit sie wären ein Apple.

        Und ich frage mich eh warum man die Produktion nicht schon längt erhöht hat.

        Aber das Produkt knapp verfügbar zu haben kurbelt eben auch das Kaufinteresse an.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 07/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMore 07/2017 play³ 07/2017 Games Aktuell 07/2017 buffed 12/2016 XBG Games 07/2017
    PCGH Magazin 07/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1230692
Nintendo Switch
Nintendo Switch: Virtual Console und Produktionserhöhung in Aussicht gestellt
Auch die Nintendo Switch war ein Thema auf der Spielemesse E3, jedoch gab es abseits von vergleichsweise konkreten Ankündigungen im Spielebereich ansonsten fast nur vage Äußerungen zu anderen Verbesserungen, etwa mit Hinblick auf die Virtual Console, My Nintendo oder die Verfügbarkeit der Konsole.
http://www.pcgameshardware.de/Nintendo-Switch-Konsolen-260784/News/Virtual-Console-Produktionserhoehung-in-Aussicht-1230692/
15.06.2017
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2017/04/nintendo_switch_neon_gelb_joy_con-pc-games_b2teaser_169.jpg
nintendo switch,nintendo
news