Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von alxe Schraubenverwechsler(in)
        Könnte mal so ne art SLI machen mit einem zweiten Tegra in der Dockingstation?
      • Von MSQR8 Schraubenverwechsler(in)
        Jetzt ist alles klar wie Nintendo die Hardware kostendeckend verkaufen will.
        Im Verkauf in einzelnen kleinen Teilen war Nintendo ja immer großartig (jeder Nunchuck 30 Euro etc.)

        Aber so macht alles Sinn:
        Der Handheld mit dem X1 oder X2 (mind. 1 TFlops) wird bei 250 Euro liegen und damit auf der Pole Position.
        Die Docking wird nochmal 150-200 Kosten und bringt neben TV Gaming zusätzliche Power von mind 1 TFlops..
        Summe 2 Tflops +

        So liegt man vor der PS4 mit deren 1,84 TFlops und der Kunde merkt ja gar nicht, dass er unterm Strich auch mehr Geld investiert hat weil man die einzelnen Teile zeitlich getrennt kaufen kann.

        Hatte für meine Wii am Ende 4 Wii Motes und 4 Nunchuks und Classic Controller für Virtual Console und anderes Sportzubehör.. wenn man das zusammenrechnet ein Vermögen.
      • Von Atent123 Volt-Modder(in)
        Zitat von Mr_Cenk
        Sry aber dad ist kompletter Humbug.
        Die CPU Kerne des Tegra X1 sind stärker als die des Jaguars. Der Jaguar ist bedeutend schwächer als viele hier wohl annehmen.
        An die GPU Leistung der X1 und PS4 kommt auch der TX2 nicht ran.
        Aber selbst der TX1 ist min um Faktor 2 schneller als PS360 Oldgenkonsolen.
        Was du erzählst ist gar nicht möglich.
        Schaut euch mal die Doom 3 BFG Tegra Demo an.
        Da läuft das Spiel in 1080p60 in max Einstellungen. Die PS360 schaffen nur 720p60 im mittleren/hohen Details.
        Nein die ARM Kerne sind definitiv nicht schneller.
        Sobald Erweiterte Befdhlssetzte zum Einsatz kommen sehen die ARM Kerne die ja nur 64Bit unterstützen kein Land mehr.
        Gerade auf Konsolen mit Low Level Apis und der ganzen Befehlssatz trickkiste sieht der Arm Prozi kein Land mehr.
        Schau dir mal Benchmarks zu Shield TV Games an.
      • Von Mr_Cenk PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Atent123
        Sind halt 2 komplett unterschiedliche Arten von CPUs.
        Das eine sind ARM Kerne das andere X86 Kerne.
        Die Jaguar Kerne währen Wahrscheinlich weit stärker als die Kerne des Tegra X1.
        Das letzte was wir vom X1 gesehen haben war das auf dem Shield TV Metal Gear solid (nicht das neue sondern das mit dem Cyborg Ninja) trotz stark reduzierter Details und Auflösung gegenüber der PS3 Version nicht mit mehr als 20-25 FPS lief.
        Sry aber dad ist kompletter Humbug.
        Die CPU Kerne des Tegra X1 sind stärker als die des Jaguars. Der Jaguar ist bedeutend schwächer als viele hier wohl annehmen.
        An die GPU Leistung der X1 und PS4 kommt auch der TX2 nicht ran.
        Aber selbst der TX1 ist min um Faktor 2 schneller als PS360 Oldgenkonsolen.
        Was du erzählst ist gar nicht möglich.
        Schaut euch mal die Doom 3 BFG Tegra Demo an.
        Da läuft das Spiel in 1080p60 in max Einstellungen. Die PS360 schaffen nur 720p60 im mittleren/hohen Details.
      • Von Terracresta Freizeitschrauber(in)
        Überschneidet sich das Patent nicht eigentlich mit externen Grafikkarten und dergleichen? Game Console und Supplemental Computing Device sind eigentlich reine Auslegungssache.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1203248
Nintendo Switch
Nintendo NX: Patent für Docking-Station mit zusätzlicher Leistung aufgetaucht
Die Nintendo NX soll neuesten Gerüchten zufolge eine portable Handheld-Hybridkonsole auf Tegra-Basis werden. Ein nun aufgetauchtes Patent von Nintendo beschreibt eine Art Docking-Station, die für die Nintendo NX relevant sein könnte. Diese Station besitzt laut Beschreibung zusätzliche Hardware-Komponenten, die bei der Verwendung am Fernseher zum Einsatz kommen würden und "Geschwindigkeit und Qualität" der angeschlossenen Konsole verbessern soll.
http://www.pcgameshardware.de/Nintendo-Switch-Konsolen-260784/News/Patent-fuer-docking-station-mit-zusaetzliche-leistung-aufgetaucht-1203248/
31.07.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/07/Nintendo-NX-pc-games_b2teaser_169.jpg
nintendo nx,nintendo
news