Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Gamer090 PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von bofferbrauer
        Weil dazu ein Flash Chip mit eingebaut wird. Alternativ kann man es auch wie bei der Wii U machen und die Speicherstände auf einen internen Flash Speicher speichern, auf den auch DLC, Updates und einkäufe im eShop gespeichert werden können.

        Btw: 32GiB sind es nun, muss aber nicht für später stimmen. N64 Module starteten auch mit 4-8MiB, konnten später allerdings bis 128MiB speichern. Die Nintendo Game Cards (so deren voller Name) des 3DS starteten mit bis zu 2GiB, können heute aber bis 8GiB speichern. Mehr wäre da vielleicht noch möglich, aber aufgrund der limitierten Fähigkeiten des 3DS wohl nicht notwendig.
        Der 3DS kann bei den SD-Karten bis zu 32GB aufnehmen was nicht immer reicht wenn man sie voller Demos hat wie ich Bei den Spielkarten solte das theoretisch auch möglich sein aber wie du schon gesagt hast, die Spiele wären Gigantisch wenn sie 32GB füllen würden.
      • Von bofferbrauer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Gamer090


        Etwas verstehe ich nicht, wenn die Cartridges Read only sind, warum kann man dann Spielstände drauf speichern oder bezieht sich das nur auf das Spiel?
        Weil dazu ein Flash Chip mit eingebaut wird. Alternativ kann man es auch wie bei der Wii U machen und die Speicherstände auf einen internen Flash Speicher speichern, auf den auch DLC, Updates und einkäufe im eShop gespeichert werden können.

        Btw: 32GiB sind es nun, muss aber nicht für später stimmen. N64 Module starteten auch mit 4-8MiB, konnten später allerdings bis 128MiB speichern. Die Nintendo Game Cards (so deren voller Name) des 3DS starteten mit bis zu 2GiB, können heute aber bis 8GiB speichern. Mehr wäre da vielleicht noch möglich, aber aufgrund der limitierten Fähigkeiten des 3DS wohl nicht notwendig.
      • Von Blom Kabelverknoter(in)
        Atent123 du hast meinen Kommentar nicht verstanden!
        "Intern/Externer Speicher" oder "Speicherart" beziehen sich auf unterschiedliche Sachen
      • Von Atent123 Volt-Modder(in)
        Zitat von Khabarak
        Du vergisst da eine Kleinigkeit:
        Weltweit betrachtet sind Downloadgeschwindigkeiten eher gering.
        In Deutschland liegt der Schnitt bei 16 Mbit/s.
        Selbst die USA sind da weiter.
        Allerdings:
        Ein Internetanschluss kostet in den USA ein mehrfaches der hiesigen Preise.
        Da sind also eher die besser verdienenden online.
        Daher hat das Nintendo Konzept durchaus seine Berechtigung.
        Wo hast du das den her ?
        Es gibt in den USA große Diskrepanzen.
        In den Städten ist das Internet wesentlich besser ausgebaut als hier.
        Bei Google bekommt man eine 30mb/s Leitung in manchen Städten komplett Gratis.
        Anderer Seits gibt es auch Einsiedler bei denen nie eine Internet Leitung verlegt wurde und die noch mit Modems und co. über die Runden kommen müssen.
        Zu deinem Argument mit 16 mb/s in Deutschland.
        Zum einen ist DE da weit hinterher zum anderen wird der Schnitt von Rentnern und co die gar kein Interesse an Spielen haben nach unten gezogen.
        Aber du hast schon recht das Konzept hat seine Berechtigung ich wollte nur eine Alternative aufzeigen.
      • Von Khabarak Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Atent123
        Der Interne Speicher und dann einfach per Download ?
        Funktioniert am PC doch auch.


        Du vergisst da eine Kleinigkeit:
        Weltweit betrachtet sind Downloadgeschwindigkeiten eher gering.
        In Deutschland liegt der Schnitt bei 16 Mbit/s.
        Selbst die USA sind da weiter.
        Allerdings:
        Ein Internetanschluss kostet in den USA ein mehrfaches der hiesigen Preise.
        Da sind also eher die besser verdienenden online.
        Daher hat das Nintendo Konzept durchaus seine Berechtigung.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1211395
Nintendo Switch
Nintendo Switch: Mask-ROM-Cartridges mit bis zu 32 GB Speicher
In dem Enthüllungsvideo der Nintendo Switch hat Nintendo bestätigt, was sich in all den Wochen zuvor als recht wahrscheinliches Gerücht über die neue Konsole herauskristallisiert hatte: Die Nintendo Switch wird Cartridges nutzen, wie so manch anderer Handheld zuvor.
http://www.pcgameshardware.de/Nintendo-Switch-Konsolen-260784/News/Mask-ROM-Cartridges-mit-bis-zu-32-GB-Speicher-1211395/
25.10.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/10/Nintendo-Switch-pc-games_b2teaser_169.jpg
news