Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von MasterWayne Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von bofferbrauer
        Die Joycons haben 2 Schultertasten. das liegt auch daran, dass sie sonst nicht auf derselben seite wären bei den beiden Joycons, die ja so konzipiert worden sind, dass sie sich spiegeln.

        Aufgeladen werden die Joycons wohl über das Tablet wenn sie da eingesteckt sind. Das würde auch jegliches gekabel um jene aufzuladen überflüssig machen.
        Das bezweifel ich stark, dass die Joycons ausschließlich über das Tablet geladen werden. Das würde nämlich ein paar ernsthafte Probleme mit sich bringen.

        Wenn man nur mit dem normalen Controller (nicht der Pro) am Fernseher zockt, müssen die Dinger ja auch irgendwie Saft bekommen, wäre ja blöd, wenn
        man dann jedes mal das Spielen unterbrechen muss, die Joycons vom Controller abbauen muss, um sie dann an der Docking- Station mitsamt dem Tablet zu laden, oder?

        Ich denke mal das der Controller selbst, also das Mittelstück, eine Art Battery-Pack ist, welches sich ebenfalls per Kabel oder evtl. per Aufladestation, laden lässt.

        Aber ansonsten denke ich hast du recht, dass die Joycons ebenfalls über das Tablet, wenn dieses in der Docking-Station lädt, mit aufgeladen werden.
      • Von bofferbrauer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von mizzicon
        Wie soll man NBA mit einem so kleinen Controller im Multiplayer spielen? Der Controller hat glaub NUR EINE Schultertaste. Entweder man ist mit den Funktionen sehr beschränkt oder es ist so ne Art Party Modus (wie wir es vom ersten Fifa auf der Wii kennen). Mal schauen. Die Leistung der Konsole ist sehr angeblich nicht so hoch wie PS4 und XBone; Ich hoffe EA und Co wiederholen nicht ihr Ding wie bei der Wii U: Anfangs loben und nach einem Jahr der Konsole den Laufpass geben. Obwohl es diesmal durch die angeblich ähnliche Architektur ein kleines Problem wäre, die Spiele zu portieren, denke ich, dass die Spiele Hersteller ihre Spiele nicht kastrieren möchten. Ich bin ja mal gespannt. Noch was: Sollte die Dockingstation die Leistung nicht erhöhen (was ich auch denke), warum überhaupt die Dockingstation überhaupt? Ein HDMI-Ausgang an der Konsole (Tablet) hätte das gleiche gebracht, nur vielleicht günstiger. Aber was weiss ich.... abwarten und Tee trinken....
        Zitat von MasterWayne
        @mizzicon

        Genau das hab ich mich auch gefragt mit den kleinen Controllern. Die Idee ist ja ganz lustig, aber man ist halt wirklich sehr beschränkt...

        Außerdem frage ich mich wie man die kleinen Dinger auflädt? Ich denke über diesen Controller, der am Anfang des Trailers gezeigt wird.. Aber muss man diesen dann ständig an nem Kabel laden oder wie?

        Komisch komisch...
        Die Joycons haben 2 Schultertasten. das liegt auch daran, dass sie sonst nicht auf derselben seite wären bei den beiden Joycons, die ja so konzipiert worden sind, dass sie sich spiegeln.

        Aufgeladen werden die Joycons wohl über das Tablet wenn sie da eingesteckt sind. Das würde auch jegliches gekabel um jene aufzuladen überflüssig machen.
      • Von MasterWayne Schraubenverwechsler(in)
        @mizzicon

        Genau das hab ich mich auch gefragt mit den kleinen Controllern. Die Idee ist ja ganz lustig, aber man ist halt wirklich sehr beschränkt...

        Außerdem frage ich mich wie man die kleinen Dinger auflädt? Ich denke über diesen Controller, der am Anfang des Trailers gezeigt wird.. Aber muss man diesen dann ständig an nem Kabel laden oder wie?

        Komisch komisch...
      • Von mizzicon Schraubenverwechsler(in)
        Wie soll man NBA mit einem so kleinen Controller im Multiplayer spielen? Der Controller hat glaub NUR EINE Schultertaste. Entweder man ist mit den Funktionen sehr beschränkt oder es ist so ne Art Party Modus (wie wir es vom ersten Fifa auf der Wii kennen). Mal schauen. Die Leistung der Konsole ist sehr angeblich nicht so hoch wie PS4 und XBone; Ich hoffe EA und Co wiederholen nicht ihr Ding wie bei der Wii U: Anfangs loben und nach einem Jahr der Konsole den Laufpass geben. Obwohl es diesmal durch die angeblich ähnliche Architektur ein kleines Problem wäre, die Spiele zu portieren, denke ich, dass die Spiele Hersteller ihre Spiele nicht kastrieren möchten. Ich bin ja mal gespannt. Noch was: Sollte die Dockingstation die Leistung nicht erhöhen (was ich auch denke), warum überhaupt die Dockingstation überhaupt? Ein HDMI-Ausgang an der Konsole (Tablet) hätte das gleiche gebracht, nur vielleicht günstiger. Aber was weiss ich.... abwarten und Tee trinken....
      • Von taks PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Cobar
        Genau das habe ich mir auch gerade gedacht. Warum nicht einmal WLAN? Brauchen die Spiele das nicht?
        Klar, meist wird man mit mehreren Leuten wohl am TV spielen, weil man da einfach mehr sieht, aber wenn man alleine im Handheld-Modus spielt, dann könnte man das doch trotzdem brauchen.
        Sieh es doch positiv, die Spiele brauchen keinen Day1 Patch ^^

        Zitat

        Zu deinem zweiten Punkt muss ich leider auch zustimmen. Laufzeitangaben sind doch aktuell immer mit den kleinstmöglichen Anstrengungen verbunden. Wenn ich mein Handy zwar an, aber einfach nur auf dem Tisch liegen habe, dann verbraucht es auch kaum Strom und kann extrem lange mit dem Akku auskommen. :-/
        Das sind (soweit sie stimmen) ja keine Marketingangaben sondern technische. Also denke ich eher, dass es der normalen Laufzeit entspricht.

        Zitat

        Dafür aber 1080p auf dem kleinen Display? Dürfte auch nicht die beste Idee in Bezug auf Akkulaufzeit sein.
        Nintendo hat doch eine Auflösung von 720p bestätigt. Bloss weil das Display mehr kann, muss es nicht damit laufen (zumindest die Spiele).

        Noch 2 Monate und wir wissen mehr
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1214260
Nintendo Switch
Nintendo Switch: Leak mit vielen technischen Details - sofern sie stimmen
Ein angeblicher Mitarbeiter bei Foxconn in China, die wohl die neue Nintendo Switch herstellen, hat im Internet viele Informationen zur neuen Konsole veröffentlicht. Sicher ist, dass das Posting tatsächlich von einem Ort aus veröffentlicht wurde, in dem sich eine Foxconn-Fabrik befindet. Ob die vielen technischen Details stimmen, lässt sich aber nicht feststellen.
http://www.pcgameshardware.de/Nintendo-Switch-Konsolen-260784/News/Leak-mit-vielen-technischen-Details-1214260/
24.11.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/10/nintendo-switch-mobile-konsole-bild3_b2teaser_169.jpeg
nintendo nx,nintendo
news