Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Werd mir wohl allein schon wegen Zelda und Xenoblade eine Wii U holen (müssen).
      • Von cPT_cAPSLOCK BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von bofferbrauer
        Devil's Third heißt das Spiel. Und hat schon eine gewisse Fangemeinde, weil es so einiges anders macht als andere Shooter. Vor allem die schiere Anzahl an Spielmodi (z.b. über ein dutzend verschiedene Multiplayermodi) und die Tatsache, dass das Spiel sich selbst nicht für voll nimmt, ist halt mal eine willkommene Abwechslung zu den üblichen Bro Shootern.

        Dazu kommt mit Splatoon ein weiterer Shooter zeitnah raus, der Nintendotypisch wieder mal alles anders als die Konkurrenz macht: Bonbonfarben statt gritty, Oktopikinder statt Soldaten, Farbmunition statt Kugeln, erobern statt killen, Online Entwicklertagebuch statt Geheimhaltung.

        Außerdem: wieso deplaziert? Weil es auf ein rein erwachsenes Publikum hinzielt statt wie meist die ganze Familie? Ich denke Bayonetta hat erstmal ein ernstes Wörtchen mit dir zu reden...
        Es gibt durchaus Spiele für die Wii U, die nicht auf die Familie zugeschnitten sind. Und auch die sonst eher familienfreundliche Titel haben des öfteren so einiges in der Hinterhand, was nicht gerade für die jüngsten gedacht ist; nicht umsonst hat TV Tropes unter Surprise Creepy eine eigene Nintendo Sektion: Main/Surprise Creepy - Television Tropes & Idioms
        Lustigerweise hatte ich genau Bayonetta 2 im Kopf, als ich daran gedacht habe, wie man ein unkonventionelles Erwachsenenspiel richtig macht.
        Dass es sich nicht für voll nimmt, ist wirklich genau die richtige Einstellung. Da muss ich dir vollkommen Recht geben. Für mich sieht das Spiel aber dennoch zu normal aus, um sich wirklich von der Masse abzustoßen - gemessen an dem, was ich bisher über das Spiel gesehen habe, was wirklich nicht viel ist. Dementsprechend räume ich vorher schon mal ein, im Zweifel auch keine Ahnung zu haben, denn einen Nerv getroffen hat das Spiel bei mir nicht wirklich und daher habe ich mich auch nicht weiter darüber informiert. Bei der Farbgebung und dem modernen Setting fiel bei mir sogar sofort der Rollladen "meh, nicht schon wieder..."
        Deplatziert deshalb, weil ich dachte, dass es eher auf der "moderne Shooter"-Welle mitschwimmen will, als beispielsweise Splatoon - und die Spiele dieses Subgenres sind nun mal eher auf den anderen Konsolen zu finden.
        gRU?; cAPS
      • Von bofferbrauer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von cPT_cAPSLOCK
        Aber dieses "Erwachsenenspiel" (Name habe ich schon vergessen) finde ich ziemlich deplatziert. Ich glaube kaum, dass es viele WiiU-Kunden gibt, die so ein Spiel wollen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das kein Minusgeschäft für Nintendo wird - lasse mich aber gerne eines Besseren belehren.
        So far,
        gRU?; cAPS
        Devil's Third heißt das Spiel. Und hat schon eine gewisse Fangemeinde, weil es so einiges anders macht als andere Shooter. Vor allem die schiere Anzahl an Spielmodi (z.b. über ein dutzend verschiedene Multiplayermodi) und die Tatsache, dass das Spiel sich selbst nicht für voll nimmt, ist halt mal eine willkommene Abwechslung zu den üblichen Bro Shootern.

        Dazu kommt mit Splatoon ein weiterer Shooter zeitnah raus, der Nintendotypisch wieder mal alles anders als die Konkurrenz macht: Bonbonfarben statt gritty, Oktopikinder statt Soldaten, Farbmunition statt Kugeln, erobern statt killen, Online Entwicklertagebuch statt Geheimhaltung.

        Außerdem: wieso deplaziert? Weil es auf ein rein erwachsenes Publikum hinzielt statt wie meist die ganze Familie? Ich denke Bayonetta hat erstmal ein ernstes Wörtchen mit dir zu reden...
        Es gibt durchaus Spiele für die Wii U, die nicht auf die Familie zugeschnitten sind. Und auch die sonst eher familienfreundliche Titel haben des öfteren so einiges in der Hinterhand, was nicht gerade für die jüngsten gedacht ist; nicht umsonst hat TV Tropes unter Surprise Creepy eine eigene Nintendo Sektion: Main/Surprise Creepy - Television Tropes & Idioms
      • Von frEnzy Software-Overclocker(in)
        Nee, du bist nicht der einzige, der die niedlich findet. Toad wird hier bereits gespielt (von meiner Frau, meiner Tochter und von mir) und Yoshi wird definitiv gekauft. Der spielerische Vorgänger scheint ja Kirby's magisches Garn zu sein und das wurde hier ja auch exzessiv gespielt
      • Von Kinguin
        Also für mich fehlt das eindeutig MH4 für den 3DS ...meine das kommt im Februar, auch ein tolles Spiel
        Ansonsten freue ich mich auf Xenoblade,das neue Zelda klingt auch gut hätte aber lieber ein Zeldaspiel aus der Adult Link Reihe gehabt
        StarFox ist auch cool, mochte ich damals auch ziemlich, ansonsten fehlt mir da immer noch ein Metroid ^^
        Majoras Maske reizt mich eher weniger, fand das damals ganz gut,aber nicht Pflicht

        Tja DevilsThird ist ja mal ein starker Kontrast zu den restlichen Titel, mal sehen was der so bietet .THQ Pleite finde ich ja immer noch schade
        Ansonsten bin ich der Einzige, der dieses Toad Spiel bzw das Yoshi Wollenspiel niedlich findet ?
        Das sind für mich keine Pflichtteil, aber ist schon eine lustige Idee, genauso wie das mit dem Browser ^^
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1145670
Nintendo
WiiU und 3DS: Die wichtigsten Nintendo-Releases 2015 - Video-Special
Für 2015 sind für Wii-U- und 3DS-Nutzer ein paar spannende Neuerscheinungen angekündigt! In unserem Video-Special zeigen wir heute, auf welche potenzielle Hits sich Nintendo-Nutzer freuen dürfen.
http://www.pcgameshardware.de/Nintendo-Firma-15624/Videos/WiiU-und-3DS-Die-wichtigsten-Nintendo-Releases-2015-Video-Special-1145670/
05.01.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/12/3F68010C-9360-E579-57944199947ED1C8_b2teaser_169.jpg
nintendo
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2014/12/61078_sd.mp4