Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Brzeczek Software-Overclocker(in)
        ohhh armes Nintendo, eine Runde Mitleid..
      • Von stefan.net82 Software-Overclocker(in)
        Zitat von BaronSengir
        Ich kann dieses Kapitalistengejammere nicht mehr hören.....Oh nein! Nur noch eine Milliarde Gewinn....wie schrecklich...

        stimme dir zu! von einer pleite ist nintendo in wirklichkeit soweit entfernt, wie der mount everest vom mond!
      • Von Stroiner Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ein Sprecher von Nintendo hat bereits gesagt, dass es, wie die Verkaufszahlen der Wii zeigen, nicht nur auf die Grafik ankommt. Nintendo sei ein Unternehmen, dass auf Innovationen setze.
        Bei einer Messe wurde auch Gedankensteuerung bereits getestet.
        Da noch einige Entwicklungszeit vor Nintendo steht wäre das sogar denkbar.
        Allerdings wird dann wieder die Grafik darunter leiden müssen, da Nintendo irgendwo an der Preisschraube drehen muss, um eine innovative Konsole für jedermann entwickeln zu können.
      • Von Bääängel Software-Overclocker(in)
        Das ist doch kalr, dass der Umsatz iwann zurückgeht. Die, die eine Wii/Ds haben wollten haben es in der ganzen Zeit in der die Konsolen draußen sind schon geschafft sich eine zuzulegen und von daher sind jetzt nicht mehr so viele Menschen da, die eine neue Konsole haben wollen, wie zum Launch einer neuen Konsole.

        @Fortuna Gamer
        Es ist klar, dass Nintendo etwas an der Grafik tun muss. Schließlich dürfte die Kritik bezüglich der schlechten Grafik nicht einfach so an Nintendo abprallen.
      • Von FortunaGamer Volt-Modder(in)
        Ich kann denn Umsatz rückgang nachvoll ziehen. Xbox und PS3 kosten kaum noch mehr als die Wii und sind dabei viel besser. Nintendo hat kaum was neues rausgebracht für die Wii. Wenn die eine neue Wii rausbringen wollen müssen die auf jeden fall was an der Grafik tun.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
747358
Nintendo
Nintendo meldet Gewinn- und Umsatzrückgang
Nach vollen sechs Jahren Wachstum in Folge muss Nintendo nun einen Gewinn- und Umsatzrückgang im abgelaufenen Geschäftsjahr verkraften. Die negative Entwicklung soll noch mindestens bis März 2011 anhalten.
http://www.pcgameshardware.de/Nintendo-Firma-15624/News/Nintendo-meldet-Gewinn-und-Umsatzrueckgang-747358/
08.05.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2006/11/WiiS_1106_1.jpg
news