Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von RedDragon20 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Laggy.NET
        Nun, soo beeindruckend ist das auch nicht, wenn man bedenkt, dass die Engine von AC3 angeblich 2000 NPCs gleichzeitig schafft: Assassins Creed 3: Bis zu 2000 NPCs Gleichzeitig ? Zockah.de

        Und besonders die Szenen am Anfang des Spiels, wenn man die Oper verlässt oder die Menschenmassen bei der BostonTea Party am Rand stehen sieht, wirkt das genauso beeindruckend, wenn man bedenkt, dass wir hier KonsolenSpiel vs PC Tech-Demo haben.

        Let's Play - Assassins Creed 3 - PC - #027 [Deutsch/HD] - Boston Tea Party - YouTube


        Der Unterschied zwischen 2000 und 5000 NPCs ist natürlich gar nicht so groß...
      • Von Laggy.NET BIOS-Overclocker(in)
        Nun, soo beeindruckend ist das auch nicht, wenn man bedenkt, dass die Engine von AC3 angeblich 2000 NPCs gleichzeitig schafft: Assassins Creed 3: Bis zu 2000 NPCs Gleichzeitig ? Zockah.de

        Und besonders die Szenen am Anfang des Spiels, wenn man die Oper verlässt oder die Menschenmassen bei der BostonTea Party am Rand stehen sieht, wirkt das genauso beeindruckend, wenn man bedenkt, dass wir hier KonsolenSpiel vs PC Tech-Demo haben.

        Let's Play - Assassins Creed 3 - PC - #027 [Deutsch/HD] - Boston Tea Party - YouTube
      • Von RedDragon20 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Jooschka
        Nett, auch wenn es immer nur die gleichen Modelle sind... aber das scheint ja irgendwie bei allen Raytracing-Demos so zu sein... damit man's noch berechnen kann, wenn ich mich nicht irre... aber wenigsten 2-3 verschiedene Tänzer/Innen hättens wohl sein können...
        Aber an die Grafik, die hinter meinem Fenster lauert, kommt das ganze aber immernoch lange nicht dran...

        Es ist schon beeindruckend genug, 5000 sich bewegende Figuren gleichzeitig darstellen zu können.
        Das schafft, soweit ich weiß, keine andere Engine.
      • Von Jooschka PC-Selbstbauer(in)
        Nett, auch wenn es immer nur die gleichen Modelle sind... aber das scheint ja irgendwie bei allen Raytracing-Demos so zu sein... damit man's noch berechnen kann, wenn ich mich nicht irre... aber wenigsten 2-3 verschiedene Tänzer/Innen hättens wohl sein können...
        Aber an die Grafik, die hinter meinem Fenster lauert, kommt das ganze aber immernoch lange nicht dran...
      • Von Hiazu Komplett-PC-Aufrüster(in)
        wenn man das ganze noch dichter machen würde, dann hätte der Hase ein echtes Fell
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1083425
Neue Technologien
Echtzeit-Raytracing-Engine Brigade: Stanford-Hase und tanzende Typen
Es gibt ein neues Video zur Echtzeit-Raytracing-Engine Brigade: Es zeugt den sogenannten Stanford-Hasen sowie knapp 5.000 tanzende Männer, die auf dem Rücken des Hasen Party machen.
http://www.pcgameshardware.de/Neue-Technologien-Thema-71240/Videos/Echtzeit-Raytracing-Engine-Brigade-Stanford-Hase-und-tanzende-Typen-1083425/
15.08.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/08/81CBEC15-ECB2-8922-A0136BE31F5CF35E.jpg
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2013/8/53365_sd.mp4