Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Ryle BIOS-Overclocker(in)
        Japp gibts schon ewig. Nur mangels genug Titel mit Splitscreen und vor allem Problemen wie Crosstalk bei vielen Geräten ist es leider nicht so pralle. Der Preis ist auch ganz schon frech, schließlich sind es Polfilter Brille die keine 2 Euro wert sind...
      • Von apefred Kabelverknoter(in)
        Nicht wirklich neu, denn genau das hat auch schon Philips rausgebracht (Philips PTA436/00 2). Ist aber trotzdem nicht so ganz Ideal, da dann das Bild entsprechend gestreckt ist, da die Konsolen das so nicht vernünftig ausgeben können.
        Man stellt am Fernseher nur Side by Side oder Oben Unten 3D ein, aber das Bildmaterial was von der Konsole kommt hat ja genau die Hälfte und wird dann auf voll gestreckt...
        Die Brillen lassen sich aber auch ganz einfach aus zwei anderen bauen, indem man in eine Brille nur "linke" Gläser und in die andere die beiden "rechten" einsetzt (geht je nach Form der Gläser und des Gestells mehr oder weniger gut)

        Irgendwer hatte auch solche Brillen für Shutter rausgebracht, bei denen man glaube ich per Schalter zwischen Splitscreen und normalem 3D umstellen konnte. Auch hier aber das Problem mit dem Strecken...

      • Von INU.ID Moderator
        Das klappt doch eigentlich schon mit fast jedem passiven 3D-TV relativ gut.

        [YT]CVJcVPvjUJo[/YT]

        Man nimmt sich zwei Brillen, montiert die Gläser jeweils einer Seite zu einer Brille, und schon wird im 3D-Modus das Bild des jeweils anderen Spielers rausgefiltert. Dazu muß das Spiel Splitscreen unterstützen, und der 3D-TV die Möglichkeit aus diesen beiden Bildhälften ein 3D-Bild zu erzeugen - und bzgl. 3D-TV sollten das die meisten ab Werk unterstützen (da es ja quasi eine Standardfunktion ist).
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1018067
Neue Technologien
EX3D präsentiert neue 3D-Brillen: Splitscreen-Multiplayer an einem Bildschirm im Vollbild
Mit der neuen 3D-Technologie von EX3D soll es Nutzern möglich sein, noch einfacher den Multiplayer-Modus auf einem Gerät nutzen zu können. Durch eine Dual View Eyewear genannte Technik soll es den Spielern ermöglicht werden, Splitscreen zu nutzen und trotzdem nur seinen eigenen Fortschritt zu sehen. Das Produkt soll ab September verfügbar sein und auf der IFA in Berlin präsentiert werden.
http://www.pcgameshardware.de/Neue-Technologien-Thema-71240/News/ex3d-3d-brilen-fuer-besseres-multiplayer-erlebnis-1018067/
18.08.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/08/dualview_001_01.jpg
3d,multiplayer
news