Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Globalfoundries hat noch nicht alzuviel Erfahrung mit 45nm, 0 Erfahrung mit 40nm und die Erfahrungen mit nicht-SOI-Prozessen dürften hoffnungslos veraltet sein.
        Abwarten, wann die was zu welchem Preis kommerziell anbieten können.
      • Von KTMDoki F@H-Team-Member (m/w)
        Zitat von Stefan Payne
        Wer hätte das gedacht

        Ist doch eigentlich erwartet worden, das TMSC damit Probleme hat, zumindest mehr denn der Rest.
        Von daher ist das durchaus 'ne Chance für Global Foundries...
        das ist mir auch als erstes im Hinterkopf durchgeschossen...

        Ich denke auch, dass man bei einer neuen Fertigung viel Probleme hat und TSMC bei diesen mit weniger Props gerechnet hat...

        Vielleicht wird ja der RV870 bei Global Foundries gefertigt
      • Von animus91 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von LordRevan1991
        Wohlmöglich wird sich dieses "Misstrauen" auszahlen, denn wenn TSMC die Probleme nicht schnell in den Griff kriegt, gibt das Probleme mit dem RV870. Der soll ja schon bald erscheinen, AMD würde mit einigen teurer als erwartet erscheinenden Karten dastehen, während Nvidia mit ausgereiftem Prozess nachzieht.
        Hoffen wir, dass die Chipfertiger die Sache in den Griff kriegen.
        Kann ich mir nicht vorstellen, da nvidia und Amd die chips in Auftrag geben bei Firmen, die beide nutzen(können) Wenn also nvidia mit einem neuen Prozess nachziehen sollte, könnte AMD diesen auch verwenden. NAtürlich müsste man auch dann die bereits laufenden Verträge in Betracht ziehen, aber darüber können wir wohl alle nur mutmaßen.
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von Ch3ck3rM0n
        Weil wir grade bei Produktionen von Chips sinn.. was is eigentlich aus der Klage (wenns denn einen war) zwischen Intel und AMD geworden bezüglich der Auslagerung der Produktion?!

        Haben die sich wida geeinigt?


        Hätte ich nichts von gehört, die sollte noch laufen - aber Gerichte sind langsam...
      • Von Ch3ck3rM0n Freizeitschrauber(in)
        Weil wir grade bei Produktionen von Chips sinn.. was is eigentlich aus der Klage (wenns denn einen war) zwischen Intel und AMD geworden bezüglich der Auslagerung der Produktion?!

        Haben die sich wida geeinigt?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
683145
Neue Technologien
Zu geringe Ausbeute
TSMC hat öffentlich Probleme mit der 40-Nanometer-Fertigung zugegeben, die aktuell nur bei Radeon-basierten Grafikkarten zum Einsatz kommt.
http://www.pcgameshardware.de/Neue-Technologien-Thema-71240/News/Zu-geringe-Ausbeute-683145/
02.05.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/01/AMD_Radeon_HD_4000_GPU_01.jpg
tsmc
news