Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von INU.ID
        Wie is das eigentlich, teilen sich alle 2 (NEC) bzw 4 Steckplätze die USB3-Bandbreite?


        Bei den vier weiß ich nichts, aber bei den bisherigen Doppel-Port-USB-Controllern hat der Controller afaik nur die einfache Bandbreite. Aber solange die Dinger über 1x PCIe2 angebunden sind, sind sowieso nicht mehr als 500 MB/s drin, war nicht sonderlich weit über den ~400MB/s liegt, die eine USB3 Leitung in der Praxis schaffen soll.
      • Von helladmin Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Mainboards brauchen nur noch USB 3.0 Ports, intern wie extern.
      • Von NCphalon PCGH-Community-Veteran(in)
        Ich bräucht höchstens en USB 3.0 Hub, die 5Gbit bekomm ich mit 2,5" platten eh net ausgereizt un mit em Hub machts auch sinn^^
      • Von Tommes_83 Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von Meza100

        ... Aber ich finds gut, dass jetzt bald mal ne Karte mit 4 (!!!) USB 3.0 anschlüssen rauskommt. Da wirds ja noch interessanter
        Einbaun und dann einfach nen Kabel dran liegen lassen und bei Bedarf mitm Cardreader oder externe Festplatte befüttern Wozu die Front dazu benutzen ?
        Ich nutze 2,5" Externe Festplatten, weil die transportabler sind. Bei USB-Verlängerungen gibt es manchmal Probleme mit der Spannungsversorgung. 3,5" Platten sind mir zu gross. Die wären dann nur stationär im Einsatz und da kann ich mir gleich ne interne holen.
      • Von Gast3737
        Zitat von Krawallschachtel
        Alles pillepalle, spätestens Ende 2011 werden die Boards wahrscheinlich nur noch USB 3 haben.
        Wer will schon jedesmall rumkraxeln um an die Ports zu kommen.
        jo oder halt gleich umstellen..für mich war mit dem X58-UD7 die gelegenheit Wakü und USB3.0 auf einem Board zu haben
        Zitat von The-Suffering-Clone
        Schön dass USB 3.0 so langsam in die Gänge kommt ich will endlich mehr Speed mit USB
        es freut mich immer wieder mit 50 mb/s zu kopieren..wobei hier meine USB Platte der limitierende Faktor ist..
        Zitat von Meza100
        Ich komm immernoch mit meinen USB 2.0 Standart aus XD Maus braucht kein 3.0 und die alte Tastatur läuft immernoch über PS/2 XD
        dann wird es Zeit zu na neuen Tastatur..und ich sage dann auch willkommen im zwanzigsten Jahrhundert!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
749017
Neue Technologien
USB 3.0
Der taiwanische Hersteller Via Technologies entwickelt einen USB-3.0-Chip. Dieser bietet vier Ports, die abwärtskompatibel sind. Der bekannte NEC-Chip stellt lediglich zwei USB-3.0-Anschlüsse zur Verfügung.
http://www.pcgameshardware.de/Neue-Technologien-Thema-71240/News/USB-30-749017/
27.05.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/05/1_100527134013.png
usb 3.0,via
news