Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von b0s PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von mad-onion
        lol... und dann am besten alles auf den Praktikanten schieben...

        @Topic:

        Also ich bin mit nem Dualcore momentan sehr zufrieden.
        Für meine Ansprüche an einen PC brauche ich aktuell keinen Quadcore.
        Die geringe Mehrleistung wird also aus meiner Sicht (zu) teuer erkauft.
        ...never change a running system...
        Zumal ich eh schon angeschmiert bin, weil mein board keine Phneom II für AM2+ unterstützt. Da ich so also eh länger sparen muss, warte ich mal bis Mai/Juni 09. Dann entscheide ich mich erst genau. Obs die oder die Marke wird... mal sehen...


        Für dein Board wird mit hoher Wahrscheinlichkeit noch ein BIOS kommen, was den PhenomII nutzbar machen wird. Alles andere wäre inakzeptabel von Asus

        Update: Schau dir mal folgenden Screenshot an, das dürfte dich freuen
        http://www.xtremesystems....
      • Von mad-onion Software-Overclocker(in)
        Zitat von pcp-brattcoxx
        ...Ihr solltet eure Artikel in Zukunft echt lieber doppelt Korrektur lesen, langsam wird´s anstrengend bei euren Dichtungen noch problemlos hinterher zu kommen.
        lol... und dann am besten alles auf den Praktikanten schieben...

        @Topic:

        Also ich bin mit nem Dualcore momentan sehr zufrieden.
        Für meine Ansprüche an einen PC brauche ich aktuell keinen Quadcore.
        Die geringe Mehrleistung wird also aus meiner Sicht (zu) teuer erkauft.
        ...never change a running system...
        Zumal ich eh schon angeschmiert bin, weil mein board keine Phneom II für AM2+ unterstützt. Da ich so also eh länger sparen muss, warte ich mal bis Mai/Juni 09. Dann entscheide ich mich erst genau. Obs die oder die Marke wird... mal sehen...
      • Von BigBubby PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von b0s
        Moment: Die wollen das mehr an Leistung zeigen, dass nicht durch die zusätzlichen Kerne, sondern durch DX10 erreicht wird und stellen die Settings auf CPU limitierend? ->

        Das Ergebnis sieht ja schonmal ganz gut aus für NVIDIA.
        Ich meine mich eigentlich zu erinnern, dass schon vor längerer Zeit nachweisbar war, dass ATI Karten auf Quadcores mehr Leistung als auf Dualcores bringen (in Grafiklimitierenden Settings).

        Sinnvollerweise wurde beidemale Vista genommen, also gibt es keine Performancedifferenz zwischen XP und Vista zu berücksichtigen.


        Ati Karten bekommen mehr leistung sowohl durch mehr Kerne, als auch durch mehr Takt, als Nvidia Karten.
        Das stimmt.
        Genau deshalb haben sie auf CPU limitierung gemacht, da sonst die ergebnisse verfälscht werden würden.
        Wirklich vergleichbar sind die werte aber auch nicht.

        Achja @ DX10basher.
        Zeigt mir ein Dx10 game, das langsamer ist, als das game in dx9
        oh da fällt auf, es gibt noch garkeien dx10 games. Tja verloren.
        Aber es gibt auch Dx9 spiele mit Dx10 Pfad die schneller in Dx10 sind...
      • Von Struggy Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Die Kernaussage
        Zitat
        Multi-Core-Optimierungen greifen in DirectX 10 besser als in DirectX 9

        ist ja jetzt mal nicht so überraschend.
      • Von pcp-brattcoxx Freizeitschrauber(in)
        Zitat

        Die jeweiligen Gewinne beim Wechsel von Dual- auf Quadcore-CPUs halfen ihm bei seinen Rückschlüssen.

        Wem? Gut das vorher nur von Webseiten gesprochen wurde, auf einmal werden schon überhauptnicht anwesende 3. persönlich angesprochen.

        Ihr solltet eure Artikel in Zukunft echt lieber doppelt Korrektur lesen, langsam wird´s anstrengend bei euren Dichtungen noch problemlos hinterher zu kommen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
668874
Neue Technologien
Threading funktioniert in DirectX 10 besser
Microsoft versprach, mit DirectX 10 würde die Grafik nicht nur schöner sondern auch schneller. Das trat bisher allerdings nur in Ausnahmefällen auf. Die Kollegen von hardware.fr haben einen näheren Blick auf Multi-Core-Optimierungen in Grafikkarten-Treibern geworfen.
http://www.pcgameshardware.de/Neue-Technologien-Thema-71240/News/Threading-funktioniert-in-DirectX-10-besser-668874/
01.12.2008
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/12/IMG0024646.gif
directx
news