Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von PC-Doc PC-Selbstbauer(in)
        @Sandman85

        Ich kann Dir nur zustimmen,manche Artikel werden scheinbar nicht nochmal gegengelesen.
        Aber der hier ist auch gut:
        "TSMC rüstet hierzu die Fab 12 um, in der dann 20-nm-Dies produziert werden sollen."
        Die Dinger werden ja immer kleiner,muß wohl am 45nm Wafer liegen,so bekommen sie wenigstens 2 Chips pro Wafer raus,oder eben weniger,da "Auf einem 45-nm-Wafer sind bis zu 80 Prozent mehr Chips unterzubringen."
        Da brauchen sie dann nur noch den Rand abzuschneiden und fertig ist der Chip.
        Wenn da mal nix runterfällt,die finden sie doch nur mit einem Mikroskop wieder

        Sorry,aber wenn der Artikel einer Fachzeitschrift mit sovielen technischen Fehlern behaftet ist,kann ich mich mit meiner Ironie darüber nur schwer zurückhalten,sorry PCGH-Andreas Link,auch wenn Sonntag ist.
      • Von Tytator Sysprofile-User(in)
        Zitat von sandman85

        Aber mal im Ernst; ihr verlangt, dass man Adblocker abschaltet und sich so von Werbung überfluten lässt, damit ihr mit eurem Onlineportal etwas Geld verdient (verstehe und unterstütze ich!), aber seid nicht in der Lage, einwandfreie Artikel zu liefern? Ist ja nicht das erste mal, dass ich einen Haufen Fehler entdecken muss. Wäre schön, wenn sich das mal bessern würde.


        Agreed!
      • Von sandman85 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Wer hat denn diesen Artikel bitte geschrieben? Ist ja grauenhaft zu lesen... Selbst betrunken sollte man als "Journalist" doch was besseres hinbekommen.
        Erst ist von 450 nm Wafern die Rede, dann von 300 mm und 450 mm, dann wieder von 45 nm Wafern... WTF?
        Lest ihr euch die Artikel eigentlich nochmal durch, bevor ihr sie veröffentlicht? Zusätzlich zu dem inhaltlichen Nonsens kommen ja auch noch grammatische Fehler:
        "So will TSMC die enormen Investitionssummen in den Prozess ausgleichen."
        Jaja, der Genitiv ist dem Dativ sein Tod
        Aber mal im Ernst; ihr verlangt, dass man Adblocker abschaltet und sich so von Werbung überfluten lässt, damit ihr mit eurem Onlineportal etwas Geld verdient (verstehe und unterstütze ich!), aber seid nicht in der Lage, einwandfreie Artikel zu liefern? Ist ja nicht das erste mal, dass ich einen Haufen Fehler entdecken muss. Wäre schön, wenn sich das mal bessern würde.

        Grüße,
        Sandman
      • Von Zsinj BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von 0Martin21
        klar geht es um Kosten, aber ich denke mal abders rum, diese 7.000 Mitarbertet würden in Deutschland zusammen ca. 392 Millionen Euro brutto bekommen mit allen, 13. Gehalt Urlaubsgeld, und so. Das heißt ca. 800 Millionen Euro ...
        Genauso könnten dadurch die Produkte auch günstiger verkauft werden. Was im Wettbewerb mit anderen Herstellern gar nicht so utopisch ist. Denn die Konkurrenz wird auch schauen wo sie sparen kann. Wettbewerb geht eben auch oftmals zulasten der Arbeitnehmer. (Siehe Deutsche Bahn- Konkurrenz)

        Das wird auch nicht besser wenn man Manager, Harz4, Ausland, Billiglohn... durcheinander wirft.
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Schlimm diese Einsparung an menschlicher Arbeitskraft, das wird man keinem Ende wieder auffangen können. Wer soll am Ende noch die Produkte kaufen können?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
819651
Neue Technologien
Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. Ltd.
Bis die 450-mm-Wafer bei TSMC eingeführt werden, wird noch einige Zeit vergehen. Die Investitionskosten sind hoch und so verschob der Auftragsfertiger mehrfach die Einführung. Doch nun gibt es Neues zum Thema: TSMC verspricht sich hohes Sparpotenzial beim Personal.
http://www.pcgameshardware.de/Neue-Technologien-Thema-71240/News/Taiwan-Semiconductor-Manufacturing-Co-Ltd-819651/
10.04.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/01/Fab8outr003_984.jpg
news