Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Canstar168 Kabelverknoter(in)
        Zitat von mixxed_up
        Ich habe bei Release der HD 5000 Reihe gedacht, mit DX11 kommt wieder der große Durchbruch, aber nichts war. Jetzt gibt es drei Spiele die Tesselation nutzen, und das bald ein Jahr, nachdem DX11 das erste mal nutzbar war.
        "Spiel-Industrie" braucht meistens 1-2 Jahre bis sie das Spiel komplett programmiert haben.

        ATI hat die 5xxx Serie von heute auf morgen raus gebracht. Falls dir bei Nvidia aufgefallen ist. Zuerst GTX280 dann GTX295 und dann sollte angeblich GTX380 kommen.. Was war?? 1/2 Jahr später kam GTX480 etc raus .. und die Industrie hat sich drauf eingestellt. Spiele für DirectX11 zu programmieren.

        Du hast kein Fehler gemacht, weil du jetzt eine DirectX11 Karte gekauft hast. Die Spiele, die jetzt programmiert werden, sind alle auf DirectX11 eingestellt. d.h. ab 2011 gibts nur noch DirectX11 Spiele.

        ATI bringt zu dieser Zeit die 6. Generation raus, die auch DirectX11 haben wird aber nur Leistungsfähiger.

        Gruß Can
      • Von KlawWarYoshi Software-Overclocker(in)
        Zitat von mixxed_up
        Ich habe bei Release der HD 5000 Reihe gedacht, mit DX11 kommt wieder der große Durchbruch, aber nichts war. Jetzt gibt es drei Spiele die Tesselation nutzen, und das bald ein Jahr, nachdem DX11 das erste mal nutzbar war.
        war klar das die Software-Industrie nichts unternimmt, solange nvidia nicht im Boot sitzt
        denke jetzt wo auch endlich Fermi (sogar die Performance GTX (460)) released haben
        kommen die Titel schon noch
      • Von mixxed_up BIOS-Overclocker(in)
        Ich habe bei Release der HD 5000 Reihe gedacht, mit DX11 kommt wieder der große Durchbruch, aber nichts war. Jetzt gibt es drei Spiele die Tesselation nutzen, und das bald ein Jahr, nachdem DX11 das erste mal nutzbar war.
      • Von Blackvoodoo BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von JTRch
        und dabei noch schlechtere Qualität abgeliefert bekommen (höchstens 720, oft kein Filtering und dank Wireless Pad ein 150ms Latenz). Ganz zu schweigen, dass sie die Entwicklung bremsen!
        Dafür bekommen sie aber Spiele die wir nie auf PC haben werden, z.b. Forza und GT Serie, und viele viele andere.
      • Von JTRch Software-Overclocker(in)
        Wir Gamer sind selber schuld. Der Bequemlichkeit wegen bevorzugen die Leute überall geschlossene Systeme wie die Konsolen. Nachher wundern sie sich, dass sie mehr bezahlen (Spielpreise und DLC) und dabei noch schlechtere Qualität abgeliefert bekommen (höchstens 720, oft kein Filtering und dank Wireless Pad ein 150ms Latenz). Ganz zu schweigen, dass sie die Entwicklung bremsen!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
764933
Neue Technologien
PCGH-Redakteure sagen ihre Meinung
Meinungsmacher: PCGH-Redakteure sagen, was sie denken! Das neue Format von PC Games Hardware liefert zehn Meinungen aus der Redaktion zu einem aktuellen Thema. Hier erfahren Sie, was die Redakteure denken - diese Woche: Quo Vadis DirectX 11 - Wie sieht die Zukunft der API aus?
http://www.pcgameshardware.de/Neue-Technologien-Thema-71240/News/PCGH-Redakteure-sagen-ihre-Meinung-764933/
22.07.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/07/WoW-05.jpg
directx 11,battleforge,aliens vs. predator,metro 2033,dirt 2,stalker,battlefield bad company 2,f1 2010
news