Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Supeq Software-Overclocker(in)
        Okay dann lass es mich anders formulieren, damit auch du es verstehst:

        Es wird keine 30 Jahre dauern, bis wir Rechner haben , die 50mal so leistungsfähig sind wie die heutigen.
        [Annahme: Standard/durchschnitt heute i5-2500@3GHz -> 50*3 =150]

        Vielleicht sagt dir ja Moore´s Law auch etwas, falls nicht:
        http://de.wikipedia.org/w...
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Supeq
        hahaha Sorry, aber die Aussage kann so nicht stehen bleiben.

        Bill Gates sagte 1981:
        "640KB ought to be enough for anybody."

        Ich glaube nicht, dass es nochmal 30 Jahre dauert, bis wir 150GHz Prozessoren haben.
        bitte nicht unqualifiziert posten, wenn man keine Ahnung hat. Danke...

        Und außerdem mal dieses Lügenmärchen um Bill Gates, das völlig aus dem Zusammenhang gerissen ist, nicht immer wieder zitieren. Das hat der gute Herr nämlich so einfach nie gesagt.
        Prozessoren werden in 30 Jahren gänzlich anders aufgebaut sein denn derzeitige Architekturen sind einfach nicht in der Lage mit solchen Taktraten zu laufen, ebensowenig die derzeitigen Prozesse.
        Deshalb bezog sich meine Aussage auch auf derzeitige Prozessorfamilien, nicht auf das was in 30 Jahren kommt. Aber da hat mal wieder wer den Kopf aufgemacht, ohne verstanden zu haben, was gemeint ist.

        Wie ein anderer Poster schon schön sagt: es geht um Effizienz, nicht um Taktrate. Da die Effizienz jedoch bei hohen Taktraten geringer wird, haben wir immer noch, wie vor 10(!) Jahren 3 Ghz Prozessoren. Gut möglich also, dass wir in 30 Jahren auch noch mit 3 Ghz rumlaufen, oder sogar weniger (Cloud sei dank). Je nachdem welche Taktraten optische Leiter hergeben usw.

        Meine Aussage meinte eigentlich eher die, die die Überschrift (geil 3 die hintereinander) lesen und deren erste Frage ist "wow geil 150 Ghz, wann kommt das von AMD in den Bulldozer?", aber nicht bedenken, dass diese Schaltkreise 1. ungeeignet sind für Prozessoren und zweitens ein einzelner Schaltkreis noch keinen Prozessor macht.
      • Von therealbastard PC-Selbstbauer(in)
        Na dann...

        Die hier beschriebenen Transistoren haben mit unseren CPU soviel zu tun, wie Privatfernsehen mit Bildungsauftrag...garnix.
        Die Teile spielen wie beschrieben in der Miltärtechnologie eine Rolle in dem Bereich von Funksignalen, jeglicher Art, deren Verlauf jedoch Analog strukturiert ist...

        Unsere Desktop CPU´s (die wir käuflich erwerben können ohne über den illegalen ausländischen Waffenhandel ausweichen zu müssen.) werden in den kommenden Jahren (bei derzeitigen Stand und Planungen) wohl die 4,5 bis 5 GHz nicht überschreiten.
        Die CPU´s werden in 20nm und darunter weiter entwickelt und gebaut, wobei es in erster Linie darum geht. Sie werden kleiner, weniger TDP bei mehr Leistung, mehr Kerne/Module, ggf. neuer Aufbau/Architektur und vor allem STROMSPARENDER.
        Was bringt mein Samsung Galaxy S2, wenn es nach Dauerbelastung bereits nach 6-7 Stunden wieder den Akku aufladen muß. Da aber die Akkutechnik stagniert, geht man den Weg die "Verbraucher" zu optimieren. Im Moment fahren wir alle Porsche, nur der Tank reicht nur für 10km...kein echtes Vergnügen, wenn Ihr mich fragt.

        Bill Gates Aussage aus damaliger Sicht war sogar richtig...ich bin ein Kind das in den 80er Jahren groß geworden ist....glaubt Ihr wirklich, das wir uns damals vorstellen konnten wo die Technik heute steht. Selbst der Terabyte-Wahsinn wird irgendwann ein Ende haben, wenn sich nach und nach die Speicherarchitektur verbessern wird. Einfach gesagt: ein MP3 Album ist dann nur noch 3MB groß anstatt der derzeitig üblichen MB...

        Es sollte alles etwas effizienter werden. Die fetten Jahre sind vorbei in dem man mit Tera, GHz und Watt nur so um sich schmeißt...das sind Dinos, die bekanntlich ausgestorben sind.
      • Von Supeq Software-Overclocker(in)
        Die Entwicklung geht doch in beide Richtungen, wenn man sich mal aktuelle Smartphones anschaut.
      • Von Monolize Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Supeq
        hahaha Sorry, aber die Aussage kann so nicht stehen bleiben.

        Bill Gates sagte 1981:
        "640KB ought to be enough for anybody."

        Ich glaube nicht, dass es nochmal 30 Jahre dauert, bis wir 150GHz Prozessoren haben.

        wieso reden immer alle über solche abnormalen ghz geschichten? was wir jetzt haben reicht doch

        vorallem wärs doch interessanter, nen schnellen prozessor zu haben der wenig strom verbraucht
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
819846
Neue Technologien
Neue Halbleiter
Einem Forschungsteam von IBM ist es mit großserientauglichen Fertigungsmethoden gelungen, die Geschwindigkeit von Graphen-basierten Transistoren um 55% zu steigern.
http://www.pcgameshardware.de/Neue-Technologien-Thema-71240/News/Neue-Halbleiter-819846/
12.04.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/02/Graphene_xyz.jpg
ibm
news