Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von moehre Schraubenverwechsler(in)
        oh, an, die müssen probleme haben...
      • Von GHOT PC-Selbstbauer(in)
        Also mal nachgedacht:
        Microsoft wird ständig wegen Hirnfürze von Europäischen Gerichtshof beklagt.
        Microsoft hat mit TOM TOM vehandelt.
        TOM TOM wußte von seinem Risiko.
        Warum sollte Microsoft der europäischen Wirtschaft die Miliarden wieder entziehen die Microsoft zahlen mußte.
        Wärst Du Microsoft würdest du es auch tun.
        Schade für Tom Tom aber weitere werden folgen.
        Europa denk nach bevor du was machst.
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von Mipfelzuetze
        Wenn man es nahcweisen kann. Das ist bei Software nunmal sehr schwer. Und es hat schon seine Gründe, warum MS die Quellcodes so gut wie nie auch nur teilweise offenlegt...


        Machen andere Firmen aber auch nicht - womit sich die Frage stellt, wie M$ Code klaut.
        Ideen: Sicherlich. Aber die sieht man dem Ergebniss auch an - und patentierte oder auch nur patentierungswürdige sind nicht dabei.
        Nachträglich patentieren lassen geht erst recht nicht.

        Bei DOS bist du übrigens auch aufm Holzweg: Da hat M$ nichts geklaut, sondern ganz legal gekauft. Der Preis mag -im Vergleich zum spätern Erfolg- lächerlich gewesen sein, aber wenn sich jemand über den Tisch ziehen lässt, wurde er noch lange nicht bestohlen.
      • Von Hayab PC-Selbstbauer(in)
        Naja dem falschen trifft es nicht.. gg..
      • Von Mipfelzuetze PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Harlekin
        Nein, kann man eben nicht!
        Patente sind sehrwohl anfechtbar. Wenn man Nachweisen kann, dass man die Erfindung früher erfunden hat, kann ein Patent auch wieder aberkannt werden.
        Wenn man es nahcweisen kann. Das ist bei Software nunmal sehr schwer. Und es hat schon seine Gründe, warum MS die Quellcodes so gut wie nie auch nur teilweise offenlegt...

        Zitat

        Ich nenne das eher inspirieren lassen und ist in der Wirtschaft üblich.
        Hab ich auch nichts dagegen! Wenn es nach mir ginge, gäbe es werde Geld noch Patente, aber ich hab ja nix zu sagen.
        Nur finde ich es unter aller Sau, wenn ausgerechnet eine Firma, deren Erfolg auf Klau beruht, ihrerseits alle möglichen Konkurrenten totklagt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
677266
Neue Technologien
Microsoft vs. Tomtom
Der nächste Streit um Patente scheint sich anzubahnen: Microsoft verklagt den holländischen Navigationsgerätehersteller Tomtom.
http://www.pcgameshardware.de/Neue-Technologien-Thema-71240/News/Microsoft-vs-Tomtom-677266/
26.02.2009
microsoft
news