Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von PCGH_Marc Lötkolbengott/-göttin
        Compiler und x86 sind hier Schlagwörter.
      • Von Blackstacker PC-Selbstbauer(in)
        Die Radeon HD 7970 GHz Edition schafft auch 1.024 GFLOPS Double Precision Rechenleistung und das sicherlich zu einem viel niedrigeren Preis somit ist der einzige vorteil den ich in der Karte sehe, dass es x86 Kerne sind und keine GPU

        Naja Intel wird das ding schon irgendwie vermarkten
      • Von PCGH_Marc Lötkolbengott/-göttin
        Nach Knights Corner (Xeon Phi) folgt Knights Landing sowie Knights Hill und danach wandert die Technik angeblich in die iGPU von Skylake (Nachfolger von Haswell und dessen Shrink Broadwell).
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von JoshuaNRW
        Schön aber was bringt mir das als User?! Einen Server betreibe ich nicht, im Desktop kann man damit auch nichts anfangen und auch wenn, soviel verdiene ich nicht


        Vielleicht willst du ja mal Spiele spielen, die z.T. auf Servern berechnet werden

        Ansonsten gibt es schon seit dem Beginn von Larrabee die Vermutung, dass Intel mittelfristig die Technik für IGPs adaptieren will - ggf. soweitgehend, dass normale CPU-Kerne bei der Grafikberechnung helfen können oder dass die GPU-Einheiten bei Bedarf für reguläre Programme als x86-Einheiten zur Verfügung stehen. Mit der derzeitigen Abkehr vom Rendering dürfte das noch ein Weilchen hin sein, aber es ist trotzdem eine Technik, die man im Auge haben sollte.
        Davon abgesehen hat der vermutlich größte Konkurrent der Tesla K20 sicherlich auch Einfluss auf die Entwicklungsschwerpunkte des Nvidia GK110 und der interessiert dich bestimmt
      • Von PCGH_Marc Lötkolbengott/-göttin
        Als Consumer hast du nur indirekt etwas davon.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
896495
Neue Technologien
High Performance Computing
Intel hat neue technische Details zum ersten frei erhältlichen Produkt der Xeon-Phi-Familie vorgestellt. Dabei handelt es sich um Erweiterungskarten mit einem verbauten Co-Prozessor mit dem Codenamen Knights Corner, die Intels Larrabee-Projekt beerbt und vornehmlich in Workstations und Servern zum Einsatz kommen sollen.
http://www.pcgameshardware.de/Neue-Technologien-Thema-71240/News/Intel-praesentiert-PCI-Express-Co-Prozessor-896495/
22.06.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/06/xeon_phi_3.jpg
news