Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von Lichterflug
        -> Was ist richtig, was ist falsch?


        Im Falle von Begriffen, die von internationalen Kommissionen definiert und weltweit afaik von allen Staaten übernommen wurden (also z.B. die Vorsilben kilo, Mega,...):
        In erster Linie diese Definition.
        Natürlich steht es jedem frei, sich seine eigene Definition zurecht zuspinnen. Aber man sollte sich dann nicht meckern, wenn das unstimmige Ergebnisse zur Folge hat. Erst recht nicht sollte man deswegen staatliche Maßnahmen gegen andere fordern, die die Begriffe entsprechend der staatlichen Festlegung verwenden.
      • Von Lichterflug Freizeitschrauber(in)
        Zitat von ruyven_macaran
        Bei falsch oder richtig gibt es kein "durchgesetzt"...

        Eine Handvoll nutzt diese "Bezeichnungen", die Mehrheit nicht. Ich bin ein Teil der Mehrheit und sage die Bezeichnungen sind Quatsch, dadurch haben sie sich nie durchgesetzt.

        -> Was ist richtig, was ist falsch?

        Zitat von ruyven_macaran
        Solange man keine Fehler in der Bezeichnung macht, sollte das kein unlösbares Problem sein.

        Wenn Du Windows dazu bringst, seine Dateien mit dem Faktor 1000 zu berechnen, wird es in der Tat kein Problem darstellen.

        cmd -> calc wird dir dabei sicher helfen.

        Zitat von ruyven_macaran
        Ist das eine Unterschrift = Aufforderung, den Nickname zu ändern oder eine Beleidigung?

        Ein Bezug zu einer vorangegangen Nachricht.


        MfG, *SuchDirWasRaus*
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von Lichterflug
        Du wurdest also schon von unseren Medien versaut, mein herzliches Beileid.

        Kibi und tibi usw. wurde vor ein paar Jahren (laut Wiki '96) angesprochen. Wirklich durchgesetzt hat es sich nie!


        Bei falsch oder richtig gibt es kein "durchgesetzt"...

        Zitat
        Wenn Du es schaffst, eine 8GB große Datei unkomprimiert auf einen 8GB großen USB-Stick zu kopieren, glaube ich dir das mit dem Faktor 1000.


        Solange man keine Fehler in der Bezeichnung macht, sollte das kein unlösbares Problem sein. (und wenn doch... - ich krieg auch einen Elefanten durch ein Nadelöhr, solange ich ein Tor "Nadelöhr" nenne bzw. umgekehrt nicht. Sinnvolle Herangehensweisen sehen aber anders aus)

        Zitat
        MfG, Dumpfbacke


        Ist das eine Unterschrift = Aufforderung, den Nickname zu ändern oder eine Beleidigung?
      • Von Wendigo Software-Overclocker(in)
        Zitat von Lichterflug
        Und weil das die Masse glaubt, fühlt sich jeder verarscht, wenn seine 1TB Festplatte nur 950GB oder weniger besitzt...

        8bit = 1 byte
        1024 byte = 1 kilobyte
        usw.

        Wieviel Dumpfbacken gibts hier eigentlich, die den Mist mit dem Faktor 1000 glauben?


        Ja.
        Daher fühle ich mich auch immer wieder ein bisschen verschaukelt von HDD Herstellern. Da sollte der Gesetzgeber mal en Riegel vorschieben.
      • Von Lichterflug Freizeitschrauber(in)
        Zitat von miagi.pl
        halt ich moechte mal eben schnell den zeigefinger erheben und andeuten das nicht nur der speicherplatz oder mittlerweile auch gerne benutzt die datendichte entscheidend ist sondern auch die uebertragungsrate von der hier nicht die rede ist. mittlerweile gibts es 12x BD-Brenner.

        12x BD-Brennen bedeuten 7,5 Minuten fuer 25GB.
        1PB ist 40.000 mal mehr als 25 GB bei gleichem tempo wird aus 7,5 Minuten
        5.000 Stunden oder 208,3 Tage
        ... grusselig ?!

        Warum sollte sich die Schreibreite nicht mit der Leserate erhöhen, so wie es bisher immer der Fall war?

        CD -> DVD -> BD
        1x CD-Geschwindigkeit 176kb / sek, bei 12x ca 6min pro CD
        -> DVD5 - 12x - 38min
        -> DVD9 - 12x - 72min
        -> 1PT - 12x - 17 Jahre
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
750198
Neue Technologien
Hyper-CD - Echt oder Fake?
Holographische Speicher könnten die Compact Disc und Digitale Versatile Disc ablösen. Storex Technologies kündigt Speicher-Kapazitäten von bis zu 1 Petabyte an.
http://www.pcgameshardware.de/Neue-Technologien-Thema-71240/News/Hyper-CD-Echt-oder-Fake-750198/
08.06.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/06/Bittorrent-Raubkopien.JPG
cd,dvd,blu-ray
news