Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von bofferbrauer
        Versucht es mal mit anderen Chipherstellern, die vor allem im Serverbereich zu finden sind, etwa die IBM POWER Architektur, oder die SPARC Rechner von SUN, Fujitsu und Oracle


        IBM fertigt selbst, mobile ARM-Anwender wären in der Tat eher ein Verdächtiger. Apple war schon mal im Gespräch.
        Aber wieso braucht es überhaupt zusätzliche Kunden? Aus Richtung TSMCs kam bislang nicht gerade viel zu einer überdurchschnittlich gut laufenden Einführung und AMD und Nvidia warten seit über einem Jahr darauf, endlich einen feineren Fertigungsprozess zu kommen. Die ersten Meldungen, dass man sich um die Kapazitäten streitet, kamen bereits im Frühjahr. Seitdem wanderten sowohl die erwarteten Termine für Southern Islands als auch Kepler verschoben, bei ersteren werden vermutlich sogar einige Sparten gar nicht mit 28 nm, sondern mit 40 nm relabels gefüllt, AMD hat mitlerweile auch Wichita gestrichen - es ist wirklich kein Geheimnis, dass von TSMC mal wieder nur Ausschuss kommt.
      • Von Sauerland PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von bofferbrauer
        Versucht es mal mit anderen Chipherstellern, die vor allem im Serverbereich zu finden sind, etwa die IBM POWER Architektur, oder die SPARC Rechner von SUN, Fujitsu und Oracle


        Ja und dann versucht es mal mit AMD selbst, die mit der Fertig von GF ja bekannter Maßen nicht so zufrieden sind und angeblich schon bei TSMC angeklopft haben sollen, worüber andererseits GF verärgert sein soll.


        Gruß
      • Von bofferbrauer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von xbasti07x
        selbst die meisten ARM -CPU's dürften wohl nicht groß genug und komplex genug sein damit sich die 28nm fertiung rentiert
        frag mich wirklich welche unternehmen an dem prozess interesse haben könnten


        Versucht es mal mit anderen Chipherstellern, die vor allem im Serverbereich zu finden sind, etwa die IBM POWER Architektur, oder die SPARC Rechner von SUN, Fujitsu und Oracle
      • Von xbasti07x Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von jusaca
        Es ist mir gerade noch etwas ein Rätsel: Wer sollte denn noch so heiß auf die neue Fertigung in 28nm sein? Große Vorteile erziehlt man ja hauptsächlich bei sehr aufwenigen und komplxen Chips, außer AMD und Nvidia fällt mir da so niemand ein. Intel wird das wohl sicherlich nicht sein.
        Der Nutzen der neuen Fertigung für einfache Controller ist wohl fraglich, denn zu Beginn der Technik dürfte der Aufpreis für "Early-Adopter" der Industrieszene wohl höher sein als die Einsparung an Waferplatz es wieder wett machen könnte.
        Vielleicht die ganzen ARM-Designer? Da gibts ja mittlerweile genug Unternehmen, die da entsprechende Lizenzen erworben haben.

        PS: Ich hoffe mal, das Bild stammt nicht von der 28nm-Fertigung. Sieht nicht mehr so modern aus^^

        Grüße
        jusaca


        selbst die meisten ARM -CPU's dürften wohl nicht groß genug und komplex genug sein damit sich die 28nm fertiung rentiert
        frag mich wirklich welche unternehmen an dem prozess interesse haben könnten
      • Von Incredible Alk Moderator
        "Hohe Nachfrage für 28nm überschreitet Kapazität"

        Ist ja schön dass TSMC und das mitteilt aber mal ehrlich - jeder der ein sich ein wenig mit sowas beschäftigt wusste das doch sowieso oder?
        Bei jedem neuen feineren Fertigungsprozess sind die Fabriken die ersten Monate voll ausgelastet. Weit überraschender wäre für mich gewesen wenn TSMC genügend Kapazität für alle gehabt hätte!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
856503
Neue Technologien
Grafikchips
Der Auftragshersteller TSMC kann die überraschend hohe Nachfrage nach Chips mit 28-nm-Strukturen nicht befriedigen.
http://www.pcgameshardware.de/Neue-Technologien-Thema-71240/News/Grafikchips-856503/
26.11.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/04/TSMC_Fab_12_HQ_14.jpg
tsmc,amd
news