Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von m_wolle Kabelverknoter(in)
        Zitat
        Die Cryengine 3 wird auf allen Plattformen besser laufen, als es die Cryengine 2 jemals getan habe.

        na das wollen wir doch mal sehen^^ schön wärs
        cheers
      • Von Jake Dunn PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von ruyven_macaran

        Ich weiß, dass sie skalierbar ist - ich hab die Demo auf nem P4 3,4EE und ner (zugegebenermaßen massiv übertakteten) 7800GS gespielt.
        Aber die Frage ist, wie effizient sie auf diesen Systemen rechnet.
        Naja ein Dual-Core sollte es schon sein und eine Graka mit etwas Shaderpower

        Zitat von Quake2008
        Ich geb dir recht was ich nihct verstehe ob es nicht möglich ist für Entwickler ihre eigenen Style zu erstellen statt dauern diese UE3 Styl zu verwenden , also ich kan UE 3 ENinge basierte SPiele nihct mehr sehen.
        Mirros Edge hat schon ein eigenen recht hübschen Style imo.
      • Von Quake2008 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Invisible_XXI
        2 Dinge:

        1. die unreal engine wird so oft genutzt, dass sie einem schon zum halse raushängt

        und viel wichtiger: 2. wenn ich als entwickler jetzt eine engine einkaufe und dann erst mein spiel entwickeln muss, dann ist dieses spiel höchstwahrscheinlich erst dann fertig, wenn deutlich mehr als die besagten 2% computer haben, die für die engine mehr als bereit sind.

        von daher finde ich die cryengine eine viel sinnvollere zukunftsinvestition.
        wer will schon in 2-3 jahren eine engine auf den markt bringen, die schon jetzt hinterherhinkt?!
        Ich geb dir recht was ich nihct verstehe ob es nicht möglich ist für Entwickler ihre eigenen Style zu erstellen statt dauern diese UE3 Styl zu verwenden , also ich kan UE 3 ENinge basierte SPiele nihct mehr sehen.
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von KeTTenHuND
        Ferrari baut Kleinwagen?


        Na ne Couch passt jedenfalls nicht rein


        Zitat von uk3k
        Hast mich falsch verstanden, ich wollte nicht sagen, dass die CE nur für High-End interessant ist. Sie bietet allerdings dank einer super Skalierbarkeit auch für High-End das gewisse Etwas, dass bei der UE fehlt.


        Ich weiß, dass sie skalierbar ist - ich hab die Demo auf nem P4 3,4EE und ner (zugegebenermaßen massiv übertakteten) 7800GS gespielt.
        Aber die Frage ist, wie effizient sie auf diesen Systemen rechnet. Wie gesagt: Nen objektiven Vergleich kann ich da mangels vergleichbarer Spiele nicht ziehen (UT3 war um längen flüssiger, hatte aber auch eine wesentlich einfachere Umgebung) - aber es erscheint logisch, dass bei gleichem Gesamtprogrammieraufwand nichtmal eben ein paar High-End-Features entstehen, ohne dass bei der Mainstream-Optimierung gekürzt werden muss.
      • Von Invisible_XXI Software-Overclocker(in)
        2 Dinge:

        1. die unreal engine wird so oft genutzt, dass sie einem schon zum halse raushängt

        und viel wichtiger: 2. wenn ich als entwickler jetzt eine engine einkaufe und dann erst mein spiel entwickeln muss, dann ist dieses spiel höchstwahrscheinlich erst dann fertig, wenn deutlich mehr als die besagten 2% computer haben, die für die engine mehr als bereit sind.

        von daher finde ich die cryengine eine viel sinnvollere zukunftsinvestition.
        wer will schon in 2-3 jahren eine engine auf den markt bringen, die schon jetzt hinterherhinkt?!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
685368
Neue Technologien
Cryengine nicht für Mainstream geeignet
Im Kampf um 3D-Engines stehen sich derzeit drei große Anbieter auf dem Markt gegenüber: Epic Games mit der Unreal Engine, id Software mit der id-Tech-Engine und Crytek mit der Cryengine. Epics Tim Sweeney sieht Crytek als seinen schärftsten Konkurrenten und rechnet in 15 Jahren mit fotorealistischen Texturen.
http://www.pcgameshardware.de/Neue-Technologien-Thema-71240/News/Cryengine-nicht-fuer-Mainstream-geeignet-685368/
27.05.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/03/Global_Agenda_Screenshots08.jpg
crytek
news