Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von Superwip
        Das Teil kann das Zeitsignal über eine serielle Schnittstelle sehr wohl auch elektronisch ausgeben und ist damit definitiv weit mehr als eine Spielerei.

        Es ist damit die wohl günstigste Atomuhr und universell nutzbar,
        Günstigste?
        Ich kann gerade keinen Online-Shop finden, der so etwas auf Lager hat, aber der eigentliche Zeitgeber dieser Uhr wurde vor 3 Jahren mit Preisangaben um die 1500$, also 1/4, eingeführt
        SA.45s Chip Scale Atomic Clock | Components | Embedded Timing Solutions | Timing & Synchronization Systems | Products
      • Von BertB Volt-Modder(in)
        Zitat von Ryle
        Soll durchaus Leute geben die Uhren sammeln...
        Für die sind solche Kuriositäten der heilige Gral und je nach Auflage ist das Ding eventuell in ein paar Jahren sehr viel Wert.

        Sicher ist das für den Alltag nicht zu gebrauchen, aber dafür ist es auch kaum gedacht.
        so seh ich das auch,
        ein großer teil uhren jenseits von 5000€ verschwinden doch in safes zum sammeln

        hübsch ist die aber echt nicht,
        vielleicht bringen sie noch ne andere version, wenn das kickstarter gut durchgelaufen ist
      • Von Superwip Lötkolbengott/-göttin
        Das Teil kann das Zeitsignal über eine serielle Schnittstelle sehr wohl auch elektronisch ausgeben und ist damit definitiv weit mehr als eine Spielerei.

        Es ist damit die wohl günstigste Atomuhr und universell nutzbar, die Bauform die ein Tragen am Handgelenk ermöglicht und das analoge Ziffernblatt machen sie nicht nutzloser.

        Ermöglicht wird das durch eine integrierte CASC-Atomuhr.
      • Von INU.ID Moderator
        Im ersten Moment (is ja auch schon spät^^) dachte ich wirklich für 39 Femtosekunden das "Atom" beziehe sich hier auf die Energiegewinnung der Uhr.

        Klar, 1000 Jahre Dauerbetrieb, das wäre mal was. Aber eine Uhr die nur 6 von 24 (oder mehr?) Stellen anzeigen kann, und die alle 36h aufgeladen werden muß, das ist nix was mich beeindruckt. Und dann für 6000$? Irgendwie muß ich da gerade an die ältere Dame denken, die auf die Frage "was kostet ein Liter Milch" antwortete; "Keine Ahnung, 20 €uro?"

        Ach ja, *hust*: https://www.youtube.com/w...

        Die können sich echt alles erlauben, die Reichen... ^^
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von Placebo
        Wenn es richtig, richtig teuer wird (10.000€ Aufwärts), gibt es auch wieder Uhren, die wirklich irgendwo selbst kleine Kunstwerke sind Die Time Pyramid (Arnold & Son) oder die Blue Dragon/Danube (Grieb und Benzinger) wären solche Beispiele. Ansonsten muss ich dir recht geben.

        Es gibt sicherlich teure Uhren, deren Prinzip ungeheuer interessant ist, deren Design einem total gefällt, etc. - das habe ich ja angedeutet.
        Aber diese Uhren kauft man dann eben nicht wegen ihrem Nutzen (Zeitanzeige). Wenn es wirklich darum geht, eine "Uhr" zu haben, dann sind 300 € sogar schon verdammt hoch angesetzt und umfassen selbst weniger oft benötigte Zusatzanforderungen wie "muss die Zeit auch noch auf 80 m Tiefe zuverlässig anzeigen" und "sollte die nächsten 10-20 Jahre keine Batterie und wenigstens die Hälfte der Zeit auch keine sonstige Wartung benötigen und trotzdem die Zeit anzeigen".
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1117445
Neue Technologien
Cesium 133: Erste Atomuhr fürs Handgelenk auf Kickstarter
Der kleine Uhrenhersteller Bathys Hawaii hat auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter eine Kampagne zur Finanzierung der ersten Atomuhr für das Tragen am Handgelenk gestartet. Um die neue Technologie an den Markt heranzuführen, soll zunächst eine Kleinserie produziert werden. Die für Unterstützer vorgesehenen Geräte sind bereits vergriffen.
http://www.pcgameshardware.de/Neue-Technologien-Thema-71240/News/Cesium-133-Erste-Atomuhr-fuers-Handgelenk-auf-Kickstarter-1117445/
17.04.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/04/bathys_hawaii_cesium_133_atomuhr-pcgh_b2teaser_169.jpg
kickstarter
news