Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Blutengel Sysprofile-User(in)
        Zitat von Kaeckaan


        Erster Beitrag im Forum und schon steht man abseits
      • Von BiTbUrGeR PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Kaeckaan
        Den vernunftresistenten Teil der Menschheit, der sich auf unsere Kosten äußerst lukrativ mit „masselosen Teilchen“ beschäftigt, ähnlich übrigens wie es die Betrüger in Andersens Märchen mit den unsichtbaren Stoffen taten, bewegt erneut die alberne Frage „Higgs oder nix?“, also das dem vernunftbegabten Rest der Bevölkerung keinerlei Probleme aufwerfende „Sein oder Nichtsein“ des sogenannten „Higgs-Bosons“. Man kann nur immer wieder den Kopf schütteln und sich fragen, wie so etwas möglich ist. Gänzlich masselos können doch auch die Gehirne derjenigen Gemüter nicht sein, die sich hochtrabend und wenig realitätskonform als „Physiker“, „Wissenschaftler“, „Forscher“ bzw. in der Mutationsform bloßer Schreiberlinge, die seit jeher auch das dümmste Zeug eifrig nachplappern und auf einen Albert Einstein und die nicht einmal originär von ihm stammende und bereits an der zu fordernden Transitivität der Lorentz-Transformation scheiternde Relativitätstheorie hereinfallen, als „Journalisten“ bezeichnen. Andererseits ist ja längst bekannt. daß die Masse des Gehirns allein noch nichts über die Intelligenz aussagt. Besonders schlimm wird das Ganze dadurch, daß besagte Spezies den geistig und charakterlich gesunden Teil der Menschheit nicht etwa bloß belästigt, sondern massiv schröpft.





        Lass die Drogen weg

        Und du bist allwissend und aller Zweifel erhaben... is klar
      • Von BigBubby PCGH-Community-Veteran(in)
        Schlimm wenn du in deinem alter noch trollen musst....
      • Von Kaeckaan Schraubenverwechsler(in)
        Den vernunftresistenten Teil der Menschheit, der sich auf unsere Kosten äußerst lukrativ mit „masselosen Teilchen“ beschäftigt, ähnlich übrigens wie es die Betrüger in Andersens Märchen mit den unsichtbaren Stoffen taten, bewegt erneut die alberne Frage „Higgs oder nix?“, also das dem vernunftbegabten Rest der Bevölkerung keinerlei Probleme aufwerfende „Sein oder Nichtsein“ des sogenannten „Higgs-Bosons“. Man kann nur immer wieder den Kopf schütteln und sich fragen, wie so etwas möglich ist. Gänzlich masselos können doch auch die Gehirne derjenigen Gemüter nicht sein, die sich hochtrabend und wenig realitätskonform als „Physiker“, „Wissenschaftler“, „Forscher“ bzw. in der Mutationsform bloßer Schreiberlinge, die seit jeher auch das dümmste Zeug eifrig nachplappern und auf einen Albert Einstein und die nicht einmal originär von ihm stammende und bereits an der zu fordernden Transitivität der Lorentz-Transformation scheiternde Relativitätstheorie hereinfallen, als „Journalisten“ bezeichnen. Andererseits ist ja längst bekannt. daß die Masse des Gehirns allein noch nichts über die Intelligenz aussagt. Besonders schlimm wird das Ganze dadurch, daß besagte Spezies den geistig und charakterlich gesunden Teil der Menschheit nicht etwa bloß belästigt, sondern massiv schröpft.
      • Von quantenslipstream Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Zitat von ruyven_macaran
        Umgekehrt: Die Quantentheorie ist nicht damit kompatibel

        Mir war nicht bewusst, dass die Relativitätstheorie auch die anderen drei Grundkräfte beschreiben kann.
        Ist mir da was entgangen? Hab ich in Physik nicht aufgepasst, weißt du mehr als andere, hast du schon mal nachgefragt, wie es mit dem Nobelpreis für dich aussieht?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
859548
Neue Technologien
CERN
Die Europäische Organisation für Kernforschung (CERN) hat interessante Neuigkeiten für Technikfans. Mithilfe des Teilchenbeschleunigers LHC versucht man aktuell, die Existenz des letzten Teilchen des Standardmodells der Elementarteilchenphysik nachzuweisen - auch bekannt als Higgs-Boson oder "Gottesteilchen".
http://www.pcgameshardware.de/Neue-Technologien-Thema-71240/News/CERN-859548/
13.12.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/09/Elite.gif
internet
news