Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Stefan Payne Kokü-Junkie (m/w)
        Zitat von timmi
        Tschuldigung aber ich glaub du hast nicht verstanden was ich sagen wollte.
        Doch, hab ich schon, zumal man das auch in einem seriösen/anständigem Tonfall machen kann.

        Du hast mich nicht verstanden!

        Zitat von timmi

        Die geben 400W GESAMT Leistung an. ALLEIN die beiden 12V Leitungen kommen aber schon auf 12V*20A*2= 480W.Die anderen Leitungen sind da noch nicht mal eingerechnet.Das kann also vorn und hinten nicht hinkommen.
        Schonmal was von der +12V Combined Leistung gehört?!
        Nein?!

        Dann schau mal z.B. bei Enermax 3x 22A = 33A Gesamt, Max.
        Sonst noch Fragen?!
        Zitat von timmi

        Wobei die Firma selbst laut Daten 384W für 12V angibt das kommt mit 20A auf 12V aber auch nicht hin.
        Siehst, das sag ich doch!
        Die 32A +12V/Combined sind für ein 500W Netzteil völlig normal, für ein 400W NT schon recht viel...
        Zitat von timmi

        Sorry aber so langsam sollte man mal wieder bei Realistischen Leistungsangaben ankommen (ist bei anderen Firmen ja teils nicht anderst).
        Wieso?!
        Ist man doch?!

        Nochmal für dich:
        Jede +12V Leitung darf einzeln mit bis zu 20A Belastet werden, gemeinsam dürfen beide zusammen aber nur 32A ziehen.
        Das liegt unter anderem daran das sich diese Leitungen einen Transformator teilen...

        Und die 400W ist auch wieder die kombinierte Last über alle Schienen, die dauerhaft abgegeben werden kann
      • Von flipflop Komplett-PC-Aufrüster(in)
        @timmi:

        Weiß nicht, was Dich stört. Stefan hat die combined power ja schon angesprochen.

        Die Angabe von 400 W Gesamtleistung bezieht sich auf dauerhaften und gesamten Betrieb und ist natürlich niedriger als die Summe der möglicherweise auch noch kurzfristigen Spitzenwerte der einzelnen Schienen.

        Die Angaben sind also gerade realistisch.

        Wäre es Dir lieber, sie gäben die kummulierten Einzelwerte als Gesamtleistung an, die so in der Praxis aber nie erreicht werden kann?
        Wem nutzt eine solche Angabe? Und wo wäre diese realistisch?
      • Von timmi Schraubenverwechsler(in)
        Tschuldigung aber ich glaub du hast nicht verstanden was ich sagen wollte.Die geben 400W GESAMT Leistung an. ALLEIN die beiden 12V Leitungen kommen aber schon auf 12V*20A*2= 480W.Die anderen Leitungen sind da noch nicht mal eingerechnet.Das kann also vorn und hinten nicht hinkommen.Wobei die Firma selbst laut Daten 384W für 12V angibt das kommt mit 20A auf 12V aber auch nicht hin. Sorry aber so langsam sollte man mal wieder bei Realistischen Leistungsangaben ankommen (ist bei anderen Firmen ja teils nicht anderst).

        timmi
      • Von Stefan Payne Kokü-Junkie (m/w)
        Schonmal was von der +12V Combined Leistung gehört??
        Von daher spare dir deine hämischen Kommentare, wenn du den Sachverhalt nicht kennst, früher hat man nachgefragt, wenn man was nicht wusste...
      • Von timmi Schraubenverwechsler(in)
        400W, und dann auch noch 2x 12V/20A oha ich fall vor lachen gleich vom Stuhl.Nix für ungut, aber endweder hat sich die Mathematik geändert oder die haben ein Zeropoint-Modul erfunden .

        timmi
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
677199
Netzteil
Xigmatek NRP-PC402
Mit dem NRP-PC402 hat Xigmatekt ein besonders energieeffizientes Netzteil im Portfolio, das über ein 80-Plus-Bronze-Zertifikat verfügt.
http://www.pcgameshardware.de/Netzteil-Hardware-219902/News/Xigmatek-NRP-PC402-677199/
26.02.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/02/Xigmatek-NRP-PC402-netzteil-0.jpg
xigmatek
news