Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Idefix Windhund BIOS-Overclocker(in)
        Wie man bei mir sieht (siehe Signatur) reichen mein be quiet 480W Netzteil vollkommen aus. Habe zur Zeit den Prozessor auf 2,8GHz und 3GHz im Turbo Boost laufen und da verheizt das System 340W in Stalker Clear Sky im DX10.1 Modus. Bei The Witcher 2 verhielt es sich ebenfalls so.

        Nur mit Prime 95 und dem PCGH VGA Tool für die Grafikkarte komme ich kurz ab und zu auf die 480W. Und das steckt das Netzteil locker weg. Nur mein Stromzähler und die Abrechnung nicht
      • Von CPU-GPU Software-Overclocker(in)
        mMn sind die 500W+- netzteile auch die, bei denen man die beste technik fürs geld bekommt, vermutlich weil sie eben auch die meist verkauften sind.
        Für ein Single-GPU-system reichen die Netzteile in jedem fall aus, und man hat auch noch genug reserve um das NT im nächsten Rechner weiterhin zu benutzen
        WErde mein PurePower L7 mit 530 Watt wohl auch noch einige jahre weiterverwenden, wenn es nicht vorher unerwartet abschmiert (wovon ich nicht ausgehe^^)
      • Von Mischk@ Software-Overclocker(in)
        500 Watt ist für mich nicht sonderlich interessant, da ich zwei GTx 570er im SLI laufen habe und mein System aktuel beim zocken 605 Watt aus der Dose zieht... Ich hab ein Bequiet Dark Power 850W
      • Von ΔΣΛ PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von MasterSax
        nicht mal enermax dabei bestimmt zu teuer
        Habe ich mir auch gerade gedacht.
        Ich habe ein Enermax MODU87+ Netzteil und bin auch 100% damit zufrieden, weil es das beste ist was ich bisher hatte, ist extrem Leise und Qualitativ hervorragend.
        Aber das hat natürlich auch seinen Preis.
      • Von Incredible Alk Moderator
        Zitat von Birdy84
        Die meisten Spiele PCs werden im Spielebetrieb nicht mal die 350W Marke knacken.

        Stimmt. Aber wenn ein Rechner seine 350W mal haben will sollte das Netzteil nicht unbedingt nur 400W haben - unter sehr hoher Auslastung von NTs leidet die Qualität der abgegebenen Spannungen.
        Zu wenig Auslastung ist auch wieder Mist weil die Effizienz im Keller ist und das NT überdimensioniert.

        Bei "normalen" PCs ist das alles nicht tragisch weil der UNterschied zwischen idle und Last nicht so groß ist, wenn man was dickeres verbaut ists da schon eher schwieriger.
        Ich verbrauche gemessene ~115W im Idle und über 500W (!) im worst case (Spiele bewegen sich so bei 250-400W je nachdem was gespielt wird) - da ists schon blöd. Ich brauche ein NT das sagen wir 650W sicher liefern kann um nicht im worst case abzuschmieren aber habe dann unter 20% Auslastung beim tippen im Forum... dumm gelaufen^^
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
860222
Netzteil
Top 10 im PCGH-Preisvergleich
Hält der Watt-Hype noch an oder wird im PCGH Preisvergleich nach Netzteilen im üblichen Rahmen von 400 bis 500 Watt gesucht? Welche Modelle derzeit besonders gefragt sind, verraten unsere Top 10.
http://www.pcgameshardware.de/Netzteil-Hardware-219902/News/Top-10-im-PCGH-Preisvergleich-860222/
17.12.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/07/AufmacherNetzteile_RGB.jpg
preisvergleich,netzteil
news