Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Esinger PC-Selbstbauer(in)
        die neuen sharkoon netzteile werden alle vom leadmann alla powergiga hergestellt und haben einen gefälschen kondi drin wo drauf steht MXR-Serie von Rubycon.aber es ist kein echter rubycon drinne.
        also echter betrug am kunden also vorsichtig sein von diesen netzteilen
      • Von SpotlightXFX PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        Mein altes WPM 500 vom Sharkoon war recht leise und so aber wo es dann abgeraucht ist war fast alles am Arsch -.- Aber ich denk ich hatte nen Montagsmodell
      • Von Anna83 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Hmm...ich habe im zweit PC auch schon lange Zeit ein 400 Watt Sharcoon Netzteil verbaut und das läuft eigentlich ruhig und zuverlässig .
      • Von fcBaYerNFaN1982 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        naja, kann nur bedeuten. das es im Office betrieb nicht zu hören ist... sobald man aber ein Spiel reinlegt, muss der lüfter aber bestimmt laut werden... bei dem preis...

        wenn ich vergleiche mit Be Quiet silent wings lüfter die es für teilweise 12 -15.- gibt... da bleibt noch 15.- für das innenleben des netzteils...

        das kann ja garnichts werden, mit dem Netzteil...
      • Von Thallassa Volt-Modder(in)
        Zitat von PhilSe
        Nunja für kleine Silent PCs sicherlich empfehlenswert da der Lüfter auch Teil passiv arbeitet

        Ich weiß nicht, ob man für 30 Groschen ein silent-Netzteil erwarten darf...Semipassiv hin- oder her, unter Last wird das Ding wahrscheinlich schon etwas aufdrehen, denke kaum dass da ein vernünftiger Lüfter verbaut ist. Bisher gibt es auch keine Reviews und bei Plugloadsolutions wird mir der Zugriff verweigert...? Die Stecker sind ja sehr großzügig, allerdings wüde es mich wundern, wenn das Netzteil auch tatsächlich die Hardware stützen kann, die angeschlossen werden KANN. Ich glaube, das macht das arme Ding nicht mit. Bei Sharkoon wird ja auch zurecht gehated, schließlich sind deren Produkte nicht immer das gelbe vom Ei. Die einzigen Gehäuse die ich empfehlen könnte sind das T28 und das T9 und selbst da auch nur, wenn sich jemand so ein Plastikspielzeug als Gehäuse gönnen will. Bei den Netzteilen kann man getrost auf andere Hersteller schauen...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1058213
Netzteil
Sharkoon: Neue Budget-Netzteilserie startet bei 30 Euro
Sharkoon startet mit dem 350-Watt-Netzteil SHA350M eine neue Serie für Einsteiger. Die Varianten in 450 Watt und 550 Watt sollen in Kürze folgen.
http://www.pcgameshardware.de/Netzteil-Hardware-219902/News/Sharkoon-Neue-Budget-Netzteilserie-1058213/
03.03.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/02/big_SHA350M_Bronze_pk.jpg
news