Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von poiu Lötkolbengott/-göttin
        klasse Artikel

        PS. hört sich so an als hätte hier ein layer 8 Problem ausgiebig diskutiert worden.
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Anmerkung der Moderation:
        Es sind weitere Posts verschwunden.
        Wenn man das Verhalten und Vorgehen von Personen (einschließlich Moderatoren) in diesem Forum diskutieren möchte, sollte man dies nicht in einem Thread über einen Netzteilhersteller (dessen Produkte bei richtiger Handhabung 100% Wakü-sicher sind) tun.
      • Von GxGamer Moderator
        Hier sind ein paar Posts verschwunden.
        Wenn man nicht im Stande ist seine Wasserkühlung dicht zu halten, braucht man nicht gegen seinen Netzteilhersteller flamen, weils nicht wasserdicht ist.
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von Hansvonwurst
        Naja, wenn man das Ding mit dem Lüfter nach unten montiert müsste ein Wasserschaden erst bei sintflutartigen Bedingungen zustandekommen!
        Oder irre ich mich da?


        Die meisten Netzteile sind von der Rückseite her recht gut geschützt, ja. Ganz abgesehen davon, dass zwischen "Wasser" und "Wasserschaden" noch der Unterschied "WTF is das Netzteil an, wenn es schon so gefährdet montiert wurde?" liegt.
        Und es soll ja sogar Gehäuse geben, in denen man sie oben montieren kann.


        Zitat
        Netter Bericht übrigens, obwohl ich gerne mehr Bilder (z.B. das nicht existente von der angesprochenen Zeichnung ) gesehen hätte.


        /sign.
        Ich habe jetzt gelernt, dass PCGH nen tollen Tag hatte.



        Zitat von Turbopony
        Genau das war das Problem! ...vorallem wenn man eine Dual-Laing-DDC-AB-Gehäuse @ 2 Slot direkt oben drüber hat. Nach 3 Wochen war das Ding halt undicht... die Undichtigkeit bisher noch nicht gefunden... jetzt alles ausgebaut um am Teststand alles nochmal laufen zu lassen. Sind halt fast 1 Bar Druck auf der Leitung!


        Wenn dein Kreislauf nicht verstopft ist, sollten 0,5 Bar schon viel sein. Wenn man bedenkt, dass diverse Kühler und Anschlüsse (die 1:1 in der Pneumatik verwendet werden) bis 5 Bar zugelassen sind (und auch schon mal 10 Bar aushalten), also eigentlich kein Problem.
      • Von lol2k BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von omega™
        Naja, für Leute die eine WaKü anscheinend nicht ordentlich anschließen können, wäre das schon ratsam
        Oder der Trend der Gehäusehersteller weiter anhält, Netzteile untem am Gehäuseboden zu platzieren
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
907455
Netzteil
Neihu, Taipei, Taiwan
Im Rahmen der Computex 2012 hatte PC Games Hardware die exklusive Möglichkeit, dem Hauptquartier von Seasonic in Taipei, Taiwan einen Besuch abzustatten. Neben einer Führung samt Treffen mit dem CEO höchstpersönlich erhielten wir interessante Einblicke in die Firmengeschichte sowie -philosophie; auch Anekdoten kamen nicht zu kurz.
http://www.pcgameshardware.de/Netzteil-Hardware-219902/News/Neihu-Taipei-Taiwan-907455/
25.06.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/06/Seasonic-HQ-05.jpg
seasonic,netzteil
news