Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Elloco PC-Selbstbauer(in)
        Absolute Geldverschwendung. Da kann man das Geld an anderer Stelle investieren. Ich habe einen Cooler Master der Silent Pro Serie mit 500 Watt und betreibe einen übertakteten i7 und eine GTX 460 OC und das Netzteil ist ultra noiseless. Das selbe Model als 1000 Watt Variante würde 45 € weniger kosten als die 1050 Watt Hybrid Serie.
        Außerdem für das Geld kaufe ich lieber Enermax, be Quiet oder Seasonic.


      • Von Parzival PC-Selbstbauer(in)
        Ziemlich gute Idee mit der extra Lüftersteuerung! Nur reißen die Dinger ein ganz schönes Loch in den Geldbeutel! Wäre teurer als mein Prozessor und eine Grafikkarte mit der Leistung meiner zusammen.
        Daher wirds wohl noch eine Zeit lang mein Cougar A400 machen müssen! Und Crossfire bleibt noch eine Weile auf Eis.
      • Von Hansvonwurst Lötkolbengott/-göttin
        Eigentlich eine gute Idee beim Netzteil eine Lüftersteuerung mitzuliefern!
        Wäre schön, wenn das öfters vorkommt!
      • Von GoldCatan Kabelverknoter(in)
        Tolle Technik, nur wegen der Wattzahl auch zu hoher Preis
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
848101
Netzteil
Frische
Die neue Silent Pro Hybrid Serie von Coolermaster bietet sehr viel Leistung und eine 80-Plus-Gold-Zertifizierung, hinzu kommt ein teilweise passiver Betrieb, da sich der Lüfter abschaltet. Dieser misst 135-Millimeter und kann auch über die externe Frontblende gesteuert werden.
http://www.pcgameshardware.de/Netzteil-Hardware-219902/News/Frische-848101/
05.10.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/10/Coolermaster-Silent-Pro-Hybrid-Serie-01.jpg
cooler master,netzteil
news