Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von >ExX< BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Incredible Alk
        Irgendwie kann man da dann die OCP auch fast schon gleich weglassen

        so siehts aus

        Bei PCGH wurde ja schon der Test gemacht

        Selbst wenn man die Pole mit einem 3cm Kabel verbindet, packt die Schutzschaltung nciht.

        Und da sieht man halt dass es dann egal ist ob man die Schutzschaltung hat oder nciht
      • Von Incredible Alk Moderator
        Zitat von >ExX<


        Corsair hat bei seinem AX 1200W auch nur eine Single Rail, mit unfassbaren 100A!

        Irgendwie kann man da dann die OCP auch fast schon gleich weglassen
      • Von >ExX< BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Incredible Alk
        Das meine ich ja mit Druckfehler - niemand baut ein 1000W Netzteil mit nur einem +12V Anschluss - das ist ja völlig sinnlos.
        Es gibt NTs die intern nur eine Schiene haben und diese dann aufteilen auf mehrere +12er aber nur eine +12V Leitung nach außen ist Käse - es gibt ja weder Komponenten die das benötigen noch Kabel die das mitmachen^^

        Du hast definitiv Recht.

        Es ist sinnlos - für Extrem übertakter vielleicht hilfreich

        Aber: Es geht noch schlimmer:

        Corsair hat bei seinem AX 1200W auch nur eine Single Rail, mit unfassbaren 100A!

        Link: Professional Series
      • Von Incredible Alk Moderator
        Zitat von >ExX<

        Edit: Aber wenn doch nur eine Schiene da ist, und die 83A leistet, dann ist die Gesamtstärke ja = die Einezelleistung, also 83A.

        Deshalb sollte der Wert schon stimmen

        Das meine ich ja mit Druckfehler - niemand baut ein 1000W Netzteil mit nur einem +12V Anschluss - das ist ja völlig sinnlos.
        Es gibt NTs die intern nur eine Schiene haben und diese dann aufteilen auf mehrere +12er aber nur eine +12V Leitung nach außen ist Käse - es gibt ja weder Komponenten die das benötigen noch Kabel die das mitmachen^^
      • Von >ExX< BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Incredible Alk
        Würde nicht funktionieren - 83A brutzeln jedes Kabel in einem PC in Sekunden zu stinkendem Brei bevor irgendeine Schutzschaltung eingreift (das tut sie ja dann nur bei MEHR als 83A).
        Aber wie gesagt das ist zu 99% ein Tippfehler wo die 83A aus der Zeile darunter übernommen wurden.

        PCGH hatte ja mal nen Test mit nem Corsair Netzteil gemacht, das irgendwas um die 50? A auf der einen Schiene hatte

        nach 5 Sekunden wars dann auch schon wieder vorbei

        Edit: Aber wenn doch nur eine Schiene da ist, und die 83A leistet, dann ist die Gesamtstärke ja = die Einezelleistung, also 83A.

        Deshalb sollte der Wert schon stimmen
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
856797
Netzteil
Enermax
Die High-End-Netzteil-Serie Platimax aus dem Hause Enermax bietet ab sofort auch Modelle mit 500, 600 und 1500 Watt sowie eine OC Edition mit 1000 Watt.
http://www.pcgameshardware.de/Netzteil-Hardware-219902/News/Enermax-856797/
28.11.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/11/platimax_big_500-600W.jpg
netzteil,enermax
news